Autor Thema: Presse über Chemie  (Gelesen 457186 mal)

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.038
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2205 am: 15. Februar 2020, 10:49 »
Was ist an der Beschreibung des AKS denn falsch? Wenn man als Außenstehender zu uns kommt, ist der Eindruck doch genau der, der dort beschrieben wird. Sicher kommen die aus der heilen schönen Bundesligawelt, aber für alle (vor allem junge Spieler) ist ein Einblick in den realen Amateurfußball wichtig.
Im übrigen kann man die Beschreibung des AKS der Stadt Leipzig ja mal vorlegen, damit die wissen, wie ihre Stadteigenen Immobilien auch gesehen werden.

Das interessiert dort aber wenige. Noch weniger wird es dort interessieren wenn Gemkow OBM wird und das Zepter übernimmt. Das ist übrigens kein Wahlkampf sondern ein Fakt. Nur damit keine Missverständnisse aufkommen. Dafür muss man sich nur das Stimmverhalten in der letzten stadtpolitischen Legislaturperiode anschauen.
„Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du!“

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.830
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2206 am: 20. Februar 2020, 00:30 »
https://www.sportbuzzer.de/artikel/lok-leipzig-erweitert-ticketkontingent-fur-stadtderby/

KLO erweitert das Heimkontingent auf 7000 , damit düften dann theoretisch 350 Chemiker an die Südfriedhofwiese ... abern Grund zu freuen iss das trotzdem nicht ...  :poo
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.038
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2207 am: 20. Februar 2020, 01:06 »
https://www.sportbuzzer.de/artikel/lok-leipzig-erweitert-ticketkontingent-fur-stadtderby/

KLO erweitert das Heimkontingent auf 7000 , damit düften dann theoretisch 350 Chemiker an die Südfriedhofwiese ... abern Grund zu freuen iss das trotzdem nicht ...  :poo

Wir wissen alle das 350 Gästekarten ein Witz sind.
Wahrscheinlich könnten wir an die 2.000 Tickets absetzen.
Zumal die eigentlich sowieso jeden Cent brauchen, ist man doch gerade auf Betteltour, weil Onkel Wernze kein Bock mehr auf Löcher stopfen hat. Man ist sich ja nicht mal zu schade, um bei RB-Geldgebern Kohle für „Vision Liga 3“ zu erbetteln. Böse Zungen nennen es auch „Vision Insolvenz“.
Die Kohle kann man auch gleich in den Gulli kippen.
« Letzte Änderung: 20. Februar 2020, 01:08 von Esca »
„Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du!“

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.147
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2208 am: 20. Februar 2020, 02:25 »
Als wenn die Kunden bis jetzt 4500 abgesetzt haben 😅😅😅

An wen bittschön? Das ist ne schöne verarsche... und alle glauben es😅

Sorry, Verarsche pur
« Letzte Änderung: 20. Februar 2020, 02:37 von ReinerUnsinn »
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.830
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2209 am: Gestern um 17:50 »
https://www.youtube.com/watch?v=Wy0nrgzJUR8


BSG Chemie Leipzig: Der perfekte Verein?! | Analyse


Coole Sache ...  :13: :13:
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Sturmtruppler

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 165
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2210 am: Gestern um 18:28 »
Cool, ich hab schon immer mal paar Videos von ihm geschaut.
Er macht immer mal was über traditionsvereine.