Autor Thema: Presse über Chemie  (Gelesen 804727 mal)

Offline ElNino1964

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen

Offline Cottbuser

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 124
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2581 am: 14. Juli 2021, 10:36 »
"... derzeit die Flächen vor, auf denen die Masten stehen sollen. Dies wird innerhalb des Zaunes, der das Spielfeld umschließt, geschehen."

Wo ist den da genug Platz, zwischen Zaun und Spielfeld?
Die Farben der Stadt sind blau-gelb, jedoch das Herz der Stadt ist grün-weiß und schlägt in Leipzig-Leutzsch

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.776
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2582 am: 14. Juli 2021, 10:47 »
Ich hab kein gutes Gefühl (mehr) bei der Sache. Zu wenige Konstanten, zu viele Variablen.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.541
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2583 am: 14. Juli 2021, 10:48 »
"... derzeit die Flächen vor, auf denen die Masten stehen sollen. Dies wird innerhalb des Zaunes, der das Spielfeld umschließt, geschehen."

Wo ist den da genug Platz, zwischen Zaun und Spielfeld?


Man kann Thomas und den Platzern vertrauen. Die machen das schon.
Sorgen macht mir nur der Transport und der Aufbau. Da darf wirklich nichts mehr schief gehen, keine Panne, kein Unfall, kein falsch angeschlossenes Hauptstromkabel... Denn die Abbauenden sind sicherlich nicht die Aufbauenden. Dazu diese ganze Bürokratie.
Zeitlich wäre sicherlich eine Installation am Wochenende entspannter aber sicherlich auch teurer.
So ist es wirklich mit ganz heißer Nadel gestrickt.

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 566
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2584 am: 14. Juli 2021, 10:48 »
das ist langsam auch nichts mehr für meine Nerven :p050

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.541
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2585 am: 14. Juli 2021, 12:43 »
Um etwas Ruhe rein zu bringen. Flutlicht ist verladen und auf dem Weg nach Leutzsch.


Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.229
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2586 am: 14. Juli 2021, 12:53 »
"... derzeit die Flächen vor, auf denen die Masten stehen sollen. Dies wird innerhalb des Zaunes, der das Spielfeld umschließt, geschehen."

Wo ist den da genug Platz, zwischen Zaun und Spielfeld?
Den Platz brauchen wir eh nicht, da wir ab der kommenden Spielzeit eh nicht mehr auf Eckstöße gehen. Halili ist weg und ich kanns nicht immer richten :ren
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 566
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2587 am: 14. Juli 2021, 13:09 »
Um etwas Ruhe rein zu bringen. Flutlicht ist verladen und auf dem Weg nach Leutzsch.

Dann bist du jetzt für den stündlichen Ticker nominiert :ren

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.541
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2588 am: 14. Juli 2021, 13:19 »
Dann bist du jetzt für den stündlichen Ticker nominiert :ren

Heute Abend geht´s von Hull rüber nach Rotterdam.
Würde gerne mal so eine Tour mit Chemie machen. Liverpool, Hull, Rotterdam...  :D

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.776
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2589 am: 14. Juli 2021, 13:21 »
Heute Abend geht´s von Hull rüber nach Rotterdam.
Würde gerne mal so eine Tour mit Chemie machen. Liverpool, Hull, Rotterdam...  :D

Wären alles coole Testspielgegner.

https://www.chemie-leipzig.de/2021/07/14/flutlicht-verladen-und-unterwegs-auf-den-kontinent/

Die Fähre legt 21:00 Uhr in Hull ab.
Die Überfahrt dauert 10 Stunden.
Die Fähre sollte also morgen gegen 7:00 Uhr in Rotterdam einlaufen.
Dann folgen noch 700 km Autobahn.
« Letzte Änderung: 14. Juli 2021, 17:47 von Dantel »
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.235
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline Cottbuser

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 124
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2591 am: 15. Juli 2021, 10:19 »
Den Platz brauchen wir eh nicht, da wir ab der kommenden Spielzeit eh nicht mehr auf Eckstöße gehen. Halili ist weg und ich kanns nicht immer richten :ren
und da wir ja die nächsten Jahre eh keinen Aufstieg beabsichtigen, reicht das jetzige noch zu errichtende mobile Flutlicht doch auch als stationäres für die Regionalliga aus. Zumindest spart man sich damit den zeitlichen Druck zur Errichtung des lange geplanten Flutlichtes.
Die Farben der Stadt sind blau-gelb, jedoch das Herz der Stadt ist grün-weiß und schlägt in Leipzig-Leutzsch

Offline wiederer

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 107
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2592 am: 15. Juli 2021, 10:50 »
Das mobile Flutlicht ist aber gemietet und nicht gekauft. Insofern würde der (entfallende) zeitliche Druck infolge der laufenden Kosten lediglich durch einen finanziellen Druck abgelöst werden.

und da wir ja die nächsten Jahre eh keinen Aufstieg beabsichtigen, reicht das jetzige noch zu errichtende mobile Flutlicht doch auch als stationäres für die Regionalliga aus. Zumindest spart man sich damit den zeitlichen Druck zur Errichtung des lange geplanten Flutlichtes.

Offline Schreber

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 213
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2593 am: 15. Juli 2021, 20:16 »
Die Masten haben Rotterdam erreicht und sind weiter unterwegs.

Leerrohre wurden heute verlegt.

Kabel dann morgen.

Es nimmt Gestalt an ...

https://twitter.com/nur_die_bsg/status/1415730407740526597

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 430
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2594 am: 16. Juli 2021, 17:58 »
Ja das Stadion  muss dann als Hauptstadion angegeben werden und es müssen  alle Spiele dort stattfinden , aber ob das billiger ist als die ca. 100000 € Flutlicht wage ich bei max 3500 Zuschauern zu  bezweifeln, zumal bei Sicherheitsspielen womöglich nur 2000, vielleicht noch weniger zugelassen werden könnten, siehe Blocktrennung und Anfahrtswege... Und dann kommt die Miete und anfallende Kosten noch dazu... Noch ein NoGo Flutlichtspiele.. Ohne Auto wie will man 22 Uhr aus Makrans wegkommen..
So ganz kann das nicht stimmen. Lichtenberg zieht auch nur für eine gewisse Zeit um https://www.kicker.de/noch-kein-flutlicht-sv-lichtenberg-muss-ausweichen-865652/artikel#:~:text=Da%20die%20Flutlichtanlage%20im%20Stadion,f%C3%BCr%20ein%20halbes%20Jahr%20umziehen.