Autor Thema: Presse über Chemie  (Gelesen 804760 mal)

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.892
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2565 am: 09. Juli 2021, 12:00 »
Esca, bist Du unser neuer Präsident ? Ich frage für einen Freund. ( Uller :shocked:
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline egon

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 599
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2566 am: 09. Juli 2021, 12:10 »
Esca, bist Du unser neuer Präsident ? Ich frage für einen Freund. ( Uller :shocked:


Recht hat Esca aber auf jeden Fall. Dieses jahrelange "klein bei geben" hat auf jeden Fall nichts gebracht und sollte beendet werden.

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.892
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2567 am: 09. Juli 2021, 12:17 »
Naja, das ist alles relativ.

Ich denke nicht, das unser Vorstand dem Verband jahrelang in den Allerwertesten gekrochen ist und geschleimt hat. Seht Ihr das wirklich so, ja ? Was habt Ihr für Beispiele dafür ? Wer hätte anders entscheiden / auftreten müssen ?

Das viel Diplomatie notwendig ist dürfte auch jedem klar sein. Man muss nämlich immer abwägen ob man wirklich am längeren Hebel sitzt. Ansonsten ist gegen selbstbewußtes und selbstbestimmtes Auftreten natürlich nichts zu sagen.
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.530
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2568 am: 09. Juli 2021, 13:09 »
Esca, bist Du unser neuer Präsident ? Ich frage für einen Freund. ( Uller )  :shocked:
Ich bin nicht Dein Freund. :P :D

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.892
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2569 am: 09. Juli 2021, 13:23 »
Ich bin nicht Dein Freund. :P :D

Hatte mich auch verschrieben....es sollte heißen "Ich frage für einen BIM"  :014:
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 566
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2570 am: 09. Juli 2021, 14:33 »
Natürlich wird man nervös.

Aber ich kann mir kaum vorstellen, das es sich der Verband leisten kann Chemie aus der RL rauszunehmen. Der Spielplan steht, der Vertrag mit Ostsport TV steht....alles ist vorbereitet. Das fängt ja schon beim FC Eilenburg an, der für den ersten Spieltag gegen uns schon in den vollen Planungen steckt und Verträge geschlossen hat. Die Ostsportmacher haben dem Verband im Übrigen schon klar und deutlich signalisiert, dass es für alle Seiten nicht sehr gemütlich werden würde, wenn ein Zugpferd wie Chemie Leipzig wegfällt.... :cof

Was macht dich so sicher, dass die Macher von Obstsport TV dies getan haben? Auch wenn der Spielplan steht und Eilenburg auch bereits vorbereitet. Die wollen ein Exempel...
Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, die Sache etwas entspannt anzusehen. Aber mittlerweile werde ich langsam nervös :p050

Und mir fällt spontan noch die Spielverlegung von Eilenburg ein. Da hat der Verband ja auch gegen "seine" Statuten entschieden...

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.892
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2571 am: 09. Juli 2021, 14:45 »
Ich gebe zu, ganz sicher ist man bei diesem Verband nie. :017:

Allerdings hängt sehr viel dran. Ich glaube nicht das der Verband Baustellen mit Ostsport.TV , der politischen Führung der Stadft Leipzig ( JA, in diesem Fall werden wir wirklich mal entsprechend fraktionsübergreifend unterstützt ), unserem Verein und auch den anderen Vereinen, die ja die Spieltagsplanung für die Saison ebenso schon angegangen sind, eröffnen will. Zumal das geforderte Flutlicht ja beschafft wird und sich ein gewaltiger Rechtsprozess entwickeln würde wenn wir das Ding quasi umsonst ordern.

Es ist allerdings meine persönliche Meinung zum Geschehen, nicht mehr und nicht weniger.
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 566
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2572 am: 09. Juli 2021, 15:17 »
Dann hoffe ich, dass du recht behältst :039:

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.776
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2573 am: 09. Juli 2021, 15:27 »
Der eine glaubt, der nächste hofft...nichts davon bringt uns irgendwie weiter.

Das Flutlicht sollte am 13. hier sein, jetzt kommt es vielleicht am 16. oder auch nur am 18., muss dann noch zwei Tage aufgebaut werden, bevor die Abnahmen erfolgen können. Termin ist der 20. 12:00 Uhr, High Noon. Dann gibt es weder Glaube noch Hoffnung. Nur noch Realität.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 430
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2574 am: 09. Juli 2021, 20:13 »
Warum gibt man nicht "einfach" ein Stadion (Makrans, Dessau) als Spielstätte an und zeiht dann um, wenn das Flutlicht steht und abgenommen ist?

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.536
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2575 am: 09. Juli 2021, 20:37 »
Warum gibt man nicht "einfach" ein Stadion (Makrans, Dessau) als Spielstätte an und zeiht dann um, wenn das Flutlicht steht und abgenommen ist?
Ich würde vermuten, dass das Hauptstadion, dann Markrans, für die komplette Saison angegeben werden muss...

Edit. Aber Markrans soll ja ja eh raus sein... Vielleicht könnte unser Vorstand auch mal von dieser "Alles wird gut, wir sind in guten Gesprächen"-Strategie abkommen... Mal ein bischen Kommunikation in den Verein rein lassen... Ich erfahr lieber heute,dass Skoruppas monatelanger Plan B aus der Schublade schief gegangen ist, als am 21. vom NOFV...
« Letzte Änderung: 09. Juli 2021, 20:51 von suchantke »
Mannschaftsversteher

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.235
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2576 am: 09. Juli 2021, 22:28 »
Ja das Stadion  muss dann als Hauptstadion angegeben werden und es müssen  alle Spiele dort stattfinden , aber ob das billiger ist als die ca. 100000 € Flutlicht wage ich bei max 3500 Zuschauern zu  bezweifeln, zumal bei Sicherheitsspielen womöglich nur 2000, vielleicht noch weniger zugelassen werden könnten, siehe Blocktrennung und Anfahrtswege... Und dann kommt die Miete und anfallende Kosten noch dazu... Noch ein NoGo Flutlichtspiele.. Ohne Auto wie will man 22 Uhr aus Makrans wegkommen..
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 430
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2577 am: 10. Juli 2021, 16:17 »
Ja das Stadion  muss dann als Hauptstadion angegeben werden und es müssen  alle Spiele dort stattfinden , aber ob das billiger ist als die ca. 100000 € Flutlicht wage ich bei max 3500 Zuschauern zu  bezweifeln, zumal bei Sicherheitsspielen womöglich nur 2000, vielleicht noch weniger zugelassen werden könnten, siehe Blocktrennung und Anfahrtswege... Und dann kommt die Miete und anfallende Kosten noch dazu... Noch ein NoGo Flutlichtspiele.. Ohne Auto wie will man 22 Uhr aus Makrans wegkommen..
Mir ging es weniger darum, tatsächlich dort zu spielen. Sondern es als Spielstätte anzugeben und sobald das mobile Flutlicht steht und genehmigt ist nach Leutzsch umzuziehen.

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.530
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2578 am: 10. Juli 2021, 17:19 »
Mir ging es weniger darum, tatsächlich dort zu spielen. Sondern es als Spielstätte anzugeben und sobald das mobile Flutlicht steht und genehmigt ist nach Leutzsch umzuziehen.
Eben das geht nicht!
Das Hauptstadion muss Flutlicht haben und zählt dann für die ganze Saison. :embarrassed:
Der NOfv kümmert sich doch um seine Vereine ... :021:

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.229
    • Profil anzeigen
Re: Presse über Chemie
« Antwort #2579 am: 10. Juli 2021, 17:52 »
Eben das geht nicht!
Das Hauptstadion muss Flutlicht haben und zählt dann für die ganze Saison. :embarrassed:
Der NOfv kümmert sich doch um seine Vereine ... :021:
Ich denke jetzt sollte es endlich jeder begriffen haben :D
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.