Autor Thema: Probstheida - Wie es jammert und flennt  (Gelesen 191193 mal)

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #540 am: 03. Juli 2020, 17:52 »
ist es bei uns anders? ich meine die haben das beste daraus gemacht und damit eine top verpflichtung.  ob das umfeld die geduld und die neue zielsetzung mitträgt, darf bezweifelt werden. ich hätte ihn gern bei uns gesehen, bzw. würde sofort tauschen  :ren

Wovon schreibst du? Du willst Wolfgang Wolf als Trainer? Woraus hat wer das Beste gemacht?

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #541 am: 03. Juli 2020, 17:55 »
Wovon schreibst du? Du willst Wolfgang Wolf als Trainer? Woraus hat wer das Beste gemacht?

Guten Morgen.

Der neue Trainer in Probstheida heißt Almedin Civa. Und um den ging es dem von dir zitierten Nutzer.

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #542 am: 03. Juli 2020, 18:08 »
Was viel schlimmer ist, Wolf ist weg. Der hat denen so schlecht getan, ohne dass sie es eigentlich gemerkt haben. Der konnte so schön labern, was die hören wollten. Schade eigentlich, aber anscheinend gibts dort absolut nicht mehr zu holen. Oder will vor dem großen Bang schon über alle Pfälzer Berge sein.
Er hat aber darauf geantwortet.  :rolleyes: Keine Ahnung wo es da einen Zusammenhang gibt.

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #543 am: 03. Juli 2020, 18:20 »
"Ist es bei uns anders?"

Damit war die Tendenz gemeint, eben das zu sagen, was die Fans gern hören wollen, um die Identifikation hochzuhalten - auch dann, wenn die Leistungen und Ergebnisse eigentlich zu wünschen übrig lassen. Bezog sich wohl auf Wolfgang Wolf und bei uns mutmaßlich auf Miro Jagatic.

Bei dem Rest von Davids Beitrag, auch bei dem imaginären Tauschwunsch, geht es dann eben um Almedin Civa. Und das scheint dir entgangen zu sein.
« Letzte Änderung: 03. Juli 2020, 18:28 von Sündenbock »

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #544 am: 03. Juli 2020, 19:03 »
Solchen Gedanken kann ich nicht folgen, weil es für mich dazu keinen Anlass gibt. Und ich hab auch von unserem Trainer keine unrealistischen Ziele gehört, nur weil es die Fans hören wollen. Es wird hier doch eher tief gestapelt. Wer da aber Parallelen erkennen kann..

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.548
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #545 am: 03. Juli 2020, 19:05 »
Mein Freund Hannchen aus dem lok-Forum heute:

"Bei Lok hat man sich bisher leider erfolglos bemüht, Firmen zu finden, die mal einfach so einen Spieler auf Ihre Gehaltsliste setzen"  :lol :lol :lol
 
Der Junge muss die letzten 20 Jahre auf dem Mars gelebt haben. Diese Praxis ist absolut Gang und Gäbe, auch in Probstheida, sonst gäbe es nämlich gar kienen Fußball, aus die Maus, Ende Gelände. Lediglich die letzten zwei, drei Jahre hat man da draußen durch ETL den Spielern wirkliche PROFIverträge gegeben.
Man munkelt, bis zu 8000,-€ monatlich, die sie vom Verein überwiesen bekommen haben. Ich schrieb es schon mal woanders, da es sportlich NULL Veränderung zum Ausgangspunkt gab als man das einführte, hätte man das Geld auch verbrennen können.
Der scheint echt eine ziemlich unterbelichtete wissensfremde Person zu sein.
Zumindest was die Zuschüsse der Stadt zu den jeweiligen Stadien betrifft.  :rolleyes:

"Wir bekommen nichts ... oder zumindest nicht so viel ... blablabla."
Die fast anderthalb Millionen wurden wohl vergessen oder zumindest verdrängt. :gr

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #546 am: 03. Juli 2020, 19:15 »
Es kommt zumindest noch das Thema Abseits dazu . Aber bei der Verdrängung, was das Thema Bezahlung Kunstrasenplatz betrifft, ist das dort bei Weitem kein Alleinstellungsmerkmal.

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #547 am: 10. Juli 2020, 15:54 »
Nachdem gestern ein nichtssagendes Facebook  Posting auf der Klo Seite über den Klee gefeiert wurde, kommt heute mal direkt was von einem Beteiligten. Irgendwie wollten alle mal was tolles hören und da haben die was von "guten Gesprächen" und "Akteuren die bereit stehen" in den Kasperfarben zu spielen. In Wirklichkeit heißt das, es gibt aktuell nur einen Spieler und den Trainer mit Vertrag  :13: Man ist auch stolz, dass noch keine großen Namen durch die Presse rauschen. Erstaunliche Leistung, da hat sich wirklich was geändert am Südfriedhof.  :embarrassed: Es gibt einfach niemanden mit großem Namen, der bei euch spielen will. Das ist der Grund!
Wenn dann einer der Beteiligten spricht, ist es dann nicht mehr so harmonisch. https://www.bild.de/sport/fussball/regiosport-leipzig/arbeitsloser-lok-torjaeger-steinborn-das-macht-mich-im-kopf-kaputt-71797262.bild.html
Sein Interview nach dem Derby war auch schon nicht schlecht. Irgendwie kann man ihn beinahe mögen.
P.S. Junge, zieh dir was ordentliches an. :D

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.559
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #548 am: 10. Juli 2020, 16:01 »
Nachdem gestern ein nichtssagendes Facebook  Posting auf der Klo Seite über den Klee gefeiert wurde, kommt heute mal direkt was von einem Beteiligten. Irgendwie wollten alle mal was tolles hören und da haben die was von "guten Gesprächen" und "Akteuren die bereit stehen" in den Kasperfarben zu spielen. In Wirklichkeit heißt das, es gibt aktuell nur einen Spieler und den Trainer mit Vertrag  :13: Man ist auch stolz, dass noch keine großen Namen durch die Presse rauschen. Erstaunliche Leistung, da hat sich wirklich was geändert am Südfriedhof.  :embarrassed: Es gibt einfach niemanden mit großem Namen, der bei euch spielen will. Das ist der Grund!
Wenn dann einer der Beteiligten spricht, ist es dann nicht mehr so harmonisch. https://www.bild.de/sport/fussball/regiosport-leipzig/arbeitsloser-lok-torjaeger-steinborn-das-macht-mich-im-kopf-kaputt-71797262.bild.html
Sein Interview nach dem Derby war auch schon nicht schlecht. Irgendwie kann man ihn beinahe mögen.
P.S. Junge, zieh dir was ordentliches an. :D

Wenn ich schon lese "Meistermannschaft". Ist ja eine Beleidigung für diesen Begriff. Wenn, dann Sieger in der "Matheolympiade", obwohl da auch andere gerechnet haben.  :cof
« Letzte Änderung: 10. Juli 2020, 18:56 von Esca »

Offline Cortex

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 522
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #549 am: 10. Juli 2020, 18:39 »
Steinborn: „Wir waren alle heiß, wollten aufsteigen. Jetzt sieht es nach einem Schlussverkauf bei Lok aus. Wir standen nicht ohne Grund da oben, deshalb hätte ich schon erwartet, dass wir zumindest respektvolle Angebote bekommen."

Keine Ahnung, wo er lebt, aber dass irgendjemand das Geld für "respektvolle Angebote" geben muss, sollte ihm doch einleuchten.

Offline Brandenburger

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 167
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #550 am: 10. Juli 2020, 19:50 »
Gefunden auf mdr.de :
*** Leipzig jedenfalls äußerte sich bereits am Freitagabend kritisch: "Wir finden den Starttermin nicht gut. Die Jungs brauchen eine Pause"

Welche Jungs?! :098:
Chemiker aller Länder, vereinigt euch!

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 573
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #551 am: 10. Juli 2020, 20:29 »
Der Kern der Mannschaft wird zusammen bleiben und nur punktuell verstärkt... :cof :gr :str3

sofern respektvolle Angebote gemacht werden :098:

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #552 am: 11. Juli 2020, 09:03 »
Es geht das Gerücht um, dass Almedin Civa gern Tom Nattermann nach Probstheida holen möchte.

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.559
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #553 am: 11. Juli 2020, 09:08 »
Es geht das Gerücht um, dass Almedin Civa gern Tom Nattermann nach Probstheida holen möchte.

Wie ich in einem anderen Thema schon schrieb:
Nattermann, der „Chemiker“. Geht er da hin, braucht er privat nicht mehr in den AKS kommen. ;)
Ich würde ihm dann sogar für alle Zeit eher davon abraten.

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.897
    • Profil anzeigen
Re: Probstheida - Wie es jammert und flennt
« Antwort #554 am: 14. Juli 2020, 08:55 »
In Probstheida war gestern zu verlauten das man den Profifußball erhalten wird. Sprich, Spieler beschäftigt, die außer 1-2 x am Tag Training machen, keiner anderen sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit nachgehen und ihren Lebensunterhalt ausschließlich mit 4-Ligafussball bestreiten.

Ich finde das in der Tat ziemlich überraschend und bin ziemlich gespannt darauf, inwiefern man das ohne ETL und deren Finanzierung stemmen wird. Wird wirklich ne Wundertüte, die neue Liga. :cof :cof
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.