Autor Thema: Regionalliga (4. Liga)  (Gelesen 123219 mal)

Offline Bürokrat

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 197
    • Profil anzeigen
Re: Regionalliga (4. Liga)
« Antwort #975 am: 10. Juni 2019, 11:02 »
Das ist schwierig zu beantworten. Wenn wir die einbauen wird es fest mit dem Boden verbunden und könnte damit durchhaus (evtl bei Pachtende) in kommunales Eigentum übergehen (Scheinbestandteile lt BGB). Kommt auf den Pachtvertrag an. Steuerlich sind wir dann"verantwortlich" und können dann abschreiben. Auf jeden Fall sollte das Thema geklärt werden, bevor wir bauen.

@Kunstrasenplatz. Evtl lohnt sich da ein Hybridrasen? Die sollen wohl länger halten und besser für die Fußballer sein

Online Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.428
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Regionalliga (4. Liga)
« Antwort #976 am: 10. Juni 2019, 12:54 »
Iss aber alles ne Kostenfrage , was den Hybridrasen betrifft ,und was das stadion angeht , das Flutlicht ist ja nicht die einzige investition , da wäre noch der Familienblock und das viele geld für die Tribüne noch so einige andere Sachen wie am Vereinsgebäude und Turnhalle die nicht nur finanziell , sondern auch mit viel Eigenleistung erbracht wurden .Ich hoffe nur das das die Stadt nicht vergisst , wenn es mal zu einem ordentlichen Pacht oder Mietvertrag kommen sollte.
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius


Online Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.428
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Regionalliga (4. Liga)
« Antwort #978 am: 14. Juni 2019, 23:07 »
Die haben ja nur den rbb vo die tür gesetzt ...
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius