Autor Thema: Landespokal  (Gelesen 62426 mal)

Offline Filipovic

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #435 am: 16. Mai 2022, 19:56 »
"Die Gerüchteküche wabert und bringt sogar logisches Denken zum Vorschein. So sollen am Spieltag eventuell die gesperrten Blöcke neben dem GB für Heimticket besitzende Chemiker geöffnet werden, um die Sache zu entzerren und gar keine chemische Inselbildung in Heimbereichen entstehen zu lassen. Wenn man also beim CFC nicht völlig blind und fahrlässig ist bzw. handelt, wäre das ja sogar sowas wie ein "Königsweg" aus der schlimmen Misere. "

Wie wäre das denn vor Ort umsetzbar? Ich kaufe eine Karte für den Heimbereich und sage dann vor Ort ich bin aus Leipzig und die escortieren mich dann in den bisher gesperrten Block, welcher geöffnet wird???
Das ist doch  Science Fiction...

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.560
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #436 am: 16. Mai 2022, 20:05 »
"Die Gerüchteküche wabert und bringt sogar logisches Denken zum Vorschein. So sollen am Spieltag eventuell die gesperrten Blöcke neben dem GB für Heimticket besitzende Chemiker geöffnet werden, um die Sache zu entzerren und gar keine chemische Inselbildung in Heimbereichen entstehen zu lassen. Wenn man also beim CFC nicht völlig blind und fahrlässig ist bzw. handelt, wäre das ja sogar sowas wie ein "Königsweg" aus der schlimmen Misere. "

Wie wäre das denn vor Ort umsetzbar? Ich kaufe eine Karte für den Heimbereich und sage dann vor Ort ich bin aus Leipzig und die escortieren mich dann in den bisher gesperrten Block, welcher geöffnet wird???
Das ist doch  Science Fiction...

Steht doch im Text. Ich halte eine Presseerklärung seitens des CFC/Chemie/SFV einen Tag vor dem Spiel oder am Spieltag selbst nebst Veröffentlichung nicht für Science Fiction. Es kann auch nur ein Angebot oder eine Empfehlung sein, kein Muss. Man kann es auch komplizierter denken als es ist.

Offline Heute68

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #437 am: 16. Mai 2022, 20:50 »
 :Danke  :str3

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #438 am: 17. Mai 2022, 09:23 »
Verstehe ich das eigentlich richtig, dass wir von den Einnahmen aus dem Pokalfinale keinen Cent bekommen werden? :cof
Bei dem Pokal- Endspiel erhält der Stadionbetreiber grundsätzlich 20 % der Nettoeinnahmen
aus dem Verkauf der Eintrittskarten. Die verbleibenden Nettoeinnahmen teilen sich der
Verlierer des Endspiels und der SFV nach Abzug aller Kosten, Gebühren u.a. zu gleichen
Teilen.

https://www.sfv-online.de/fileadmin/content/PDFs/Spielbetrieb/Herren/Saison_2019_2020/072019_dufue_pokal.pdf
« Letzte Änderung: 17. Mai 2022, 09:25 von Meinereiner »

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.560
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #439 am: 17. Mai 2022, 10:23 »
Verstehe ich das eigentlich richtig, dass wir von den Einnahmen aus dem Pokalfinale keinen Cent bekommen werden? :cof
Bei dem Pokal- Endspiel erhält der Stadionbetreiber grundsätzlich 20 % der Nettoeinnahmen
aus dem Verkauf der Eintrittskarten. Die verbleibenden Nettoeinnahmen teilen sich der
Verlierer des Endspiels und der SFV nach Abzug aller Kosten, Gebühren u.a. zu gleichen
Teilen.

https://www.sfv-online.de/fileadmin/content/PDFs/Spielbetrieb/Herren/Saison_2019_2020/072019_dufue_pokal.pdf

Ich habe schon vor einer Woche geschrieben, dass diese Sache seitens CFC und Verband eine ganz miese Nummer ist...

Warum alle nach Chemnitz müssen!
Wir müssen uns von denen nicht ver*rschen lassen.

Jetzt nochmal allgemein dazu.
Block 15, 16 und 1 sind als Puffer frei und trotzdem verweigert man uns warum auch immer Block 17 und 18. Es kann nachweislich also gar nicht zur Berührung mit Heimfans von der Hintertortribüne aus kommen. Schaut und lest Euch bitte dazu meine angehangenen Fotos zur Veranschaulichung und die Vorverkaufszahlen durch. Die bewegen sich inklusive unserer 1.800 Karten bei etwa 8.000 Karten.

Man muss sich das nur mal vorstellen. Hier bei uns rennen aktuell bestimmt noch über 2.000 Leute ohne Tickets rum und in Chemnitz sperrt man willkürlich ganze Blöcke, warum auch immer. Als Krönung garnieren sie dies mit dem Märchen von den kaputten Toilettenanlagen beim Punktspiel und bedienen via Verband als weitere billige Ausrede die Derbyausschreitungen. Das kann man so niemals stehen lassen.
« Letzte Änderung: 17. Mai 2022, 13:08 von Esca »

Offline Cottbuser

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 124
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #440 am: 17. Mai 2022, 10:29 »
Verstehe ich das eigentlich richtig, dass wir von den Einnahmen aus dem Pokalfinale keinen Cent bekommen werden? :cof
Bei dem Pokal- Endspiel erhält der Stadionbetreiber grundsätzlich 20 % der Nettoeinnahmen
aus dem Verkauf der Eintrittskarten. Die verbleibenden Nettoeinnahmen teilen sich der
Verlierer des Endspiels und der SFV nach Abzug aller Kosten, Gebühren u.a. zu gleichen
Teilen.

https://www.sfv-online.de/fileadmin/content/PDFs/Spielbetrieb/Herren/Saison_2019_2020/072019_dufue_pokal.pdf
Ja, dies verstehst Du richtig, da der Sieger  :doppel die Antrittsprämie des DFB in der 1.Pokalrunde bekommt.
Die Farben der Stadt sind blau-gelb, jedoch das Herz der Stadt ist grün-weiß und schlägt in Leipzig-Leutzsch

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #441 am: 17. Mai 2022, 12:05 »
Man hat mir auf Anfrage bei CFC gesagt, dass die Tageskassen geöffnet sind und neutral gekleidete Personen keine Probleme am Einlass haben werden. Ich hoffe mal in den gemischten Blöcken bleibt es ruhig.

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 573
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #442 am: 17. Mai 2022, 12:16 »
Dann läuft der Vorverkauf wohl doch nicht so gut, wie uns der CFC das beibringen wollte? :p050
« Letzte Änderung: 17. Mai 2022, 12:47 von Bürokrat »

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.560
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #443 am: 17. Mai 2022, 13:11 »
Man hat mir auf Anfrage bei CFC gesagt, dass die Tageskassen geöffnet sind und neutral gekleidete Personen keine Probleme am Einlass haben werden. Ich hoffe mal in den gemischten Blöcken bleibt es ruhig.

Dann sollte man das auch entsprechend so kommunizieren und keinen medialen Eiertanz von offizieller CFC-Seite veranstalten. Hier wird ein Landespokalfinale völlig unnötig, ja willkürlich eskaliert.

Offline der vati

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #444 am: 17. Mai 2022, 18:54 »
Ich war heute in Flöha bei Kunden und da gab es tatsächlich einen FC Korl Morx Stodt Fan , der meinte auch nicht komplett besoffen und ohne Fanschal gibts bei den Karten keine Probleme .
Aber wir haben ja genug Personal , was die Ausschlusskriterien erfüllen wird .

Offline Schreber

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #445 am: 18. Mai 2022, 07:31 »
Jens Fuge zeichnet in der heutigen LVZ ein ebenso eindrückliches wie überzeugendes Bild der Kartensituation und der damit verbundenen Gesamtumstände vor dem Pokalfinale.

Es ist ein Warn-Artikel, der eindrücklich das mit der vollkommen unzureichenden Kartenzuteilung verbundene Gefahrenszenario benennt.

Die LVZ ist ein überregionales Medium, die Karten liegen nunmehr vollkommen offen auf dem Tisch, keiner kann mehr sagen, er hätte es nicht kommen sehen.

Guter Rat ist nun teuer.

Die sinnvollste Lösung kann wohl nur darin bestehen, für die anreisende Chemie-Gemeinde einen zusätzlichen Block zur Verfügung zu stellen, also mindestens einen weiteren von bisher zwei freigelassenen Blöcken im Gästeblock zur Verfügung zu stellen. Ausreichend Puffer wäre dann immer noch vorhanden.

Nach Lage der Dinge ist dies mit Abstand die einfachste Lösung, um Druck vom Kessel zu nehmen, die Situation zu entspannen, statt weiterhin zu verschärfen, und das Pokalfinale kurz vor Toreschluß vielleicht doch noch auf einen guten Weg zu bringen.

Offline Zerberus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #446 am: 18. Mai 2022, 10:14 »
Mir schwant nichts gutes.

Da uns mittlerweile Zigaretten zum Verhängnis- & Ursache medialer Katastrophenzeichnung werden, kann das am Samstag eigentlich nur in die Hose gehen.

Jeder Ultra auf dem Zaun wird hier schon per se ne Nahaufnahme bekommen. Was unter den gegebenen Rahmenbedingungen innerhalb der Blöcke passiert wagt man sich gar nicht auszumalen.

Wenn hier nicht kurzfristig noch eine 180°-Wende genommen wird, wovon nicht auszugehen ist, ist der Ärger nahezu vorprogrammiert.


Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.560
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #447 am: 18. Mai 2022, 10:50 »
Anreiseinfos online:

http://diablos-leutzsch.net/

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.897
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #448 am: 18. Mai 2022, 11:06 »
Das glaube ich nun wiederum nicht.
Da das Spiel in der ARD gezeigt wird hat der NOFV bzw. der SFV großes Interesse daran, dass alles glatt über die Bühne geht und wird in den Sicherheitsbesprechungen entsprechend darauf einwirken, dass sich alle Seiten ja zusammenreißen sollen.

Ich gehe ggw. daher davon aus, dass am Spieltag die Leipziger, welche als solche erkennbar sind, oder welche sich entsprechend outen, in die Nachbarblöcke vom Gästeblock delegiert werden.
Dann liegt es natürlich an uns, dass wir uns entsprechend benehmen, nicht auf eventuelle Provokationen eingehen, etc. pp.
Hier sollte wirklich jeder auf seinen Nebenmann achten.
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Menti

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 120
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #449 am: 18. Mai 2022, 12:38 »
Anreiseinfos online:

http://diablos-leutzsch.net/

Das Auto dort am Bahnhof parken? Ob das eine gute Idee ist?