Autor Thema: Landespokal  (Gelesen 67984 mal)

Offline Beto

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 139
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #465 am: 19. Mai 2022, 15:25 »
Ich hätte ein Ticket für Block 2 (Heim) übrig, falls da Interesse besteht.

Offline Unaufsteigbar

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #466 am: 19. Mai 2022, 15:33 »
Wie soll man sich denn "ranhalten"? Würde ich gerne, aber online bekommt man keine Tickets. Ich kann jetzt auch nicht mal eben nach Chemnitz fahren, um mir ne Karte zu kaufen.

Das war ja nur als Hinweis gemeint, falls jemand sowieso vorhat an einer der VVK-Stellen sich einzudecken, es noch rechtzeitig zu tun. Falls er es dann kann oder von Dritten erledigt bekommt.
Nicht mehr und nicht weniger.

Offline Zerberus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #467 am: 19. Mai 2022, 15:44 »
Ich hätte ein Ticket für Block 2 (Heim) übrig, falls da Interesse besteht.

Nehm ich   :bier:

Ich hab dir eine Nachricht geschickt

Offline Castle of Colditz

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
  • Fußball ist das Theater des kleinen Mannes
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #468 am: 20. Mai 2022, 09:05 »
Vielleicht doch ...
Suchen 4 Stehplatzkarten noch. Nachricht gern als PN.

Online UrBöhlener

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 502
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #469 am: 20. Mai 2022, 19:13 »
Schiedsrichter des Endspiels wird Max Bringmann vom FC Bad Lausick, also aus dem Landkreis Leipzig-Land... :D
...hoffe, der pfeifft eher für uns.... :D
« Letzte Änderung: 20. Mai 2022, 19:21 von UrBöhlener »

Offline Heute68

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #470 am: 20. Mai 2022, 20:02 »
Boykott..
Warum Subventionieren wir die?
Totengräber der Ostdeutschen Vereine..
Vor paar Tagen waren wir betroffen..
Die fallen zig Schulden Region NOFV..an..
wieder paar Euro Minus...
Locker geht's gut weiter...
Schade für Rathenow, Eilenburg, Auerbach...
Solide gewirtschaftet...
Danke
Nur noch Chemie,;;??!??



.









Offline Schreber

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 219
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #471 am: 20. Mai 2022, 21:34 »
Heute, 20. Mai.

Der Tag der 51er Meisterschaft. Damals in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz. 60.000 Zuschauer. Über 200.000 Kartenvorbestellungen. (Gab es eigentlich jemals mehr bei einem deutschen Meisterschaftsspiel?)


Morgen, 21. Mai 2022.

Wieder ein Spiel in Chemnitz.

(Die ersten befinden sich auf dem Weg. Sind bereits dort. Chemie lebt.)


Wenn alle alles geben, werden wir alles erreichen.

Morgen wie heute vor einundsiebzig Jahren.

Offline Unaufsteigbar

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #472 am: 20. Mai 2022, 21:37 »
Nachdem heute Nachmittag die bisher zum Verkauf freigegeben Sitzplatzblöcke im Heimbereich ausverkauft waren, hat Chemnitz nun einen weitern Block(16) zum VVK online freigegeben. Somit dürfte nun klar sein, dass es auch morgen vor Ort noch genügend Karten für Chemiker geben wird.

Offline Zerberus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #473 am: 21. Mai 2022, 15:17 »
Die asozialen Ultras von denen belagern die Einlässe und kontrollieren Ausweise. Interessiert dort von den Verantwortlichen auch niemanden, d.h. wer nicht als Chemnitzer zu erkennen ist hat schlechte Karten.

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.230
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #474 am: 21. Mai 2022, 19:05 »
Verlieren ist Scheisse, aber es ist nicht schwer es nach dieser Saison zu verdauen. Jeder von uns kann mit Würde und Stolz auf eine starke Saison im Pokal sowie Meisterschaft zurückblicken.

Auch dieses Jahr gab es Spieltag für Spieltag - Woche für Woche so seine Schwierigkeiten, Steine wollten uns von Außen in den Weg gelegt werden. Ob auf oder neben dem Platz wussten wir aber alle damit umzugehen. Highlights gab es mehr, Ernüchterndes weniger. Seit Jahren entwickelt sich dieser Verein immer stets nach vorne. Auch wenn mit Erfolg die Leute mehr werden/worden, im Gegensatz zu den 90/00 ist in Leutzsch wieder ne Identität da, die ich geil finde, glaube da stehe ich nicht alleine da.

Die letzten Wochen waren nervenaufreibend für alle. Nun heisst es sich zu beruhigen und neu anzugreifen nächste Saison... denn die BSG zog uns in ihren Bann...

PS:DANKE auch an alle von U23 bis zur Bambini-Gruppe, vom Platzer über Sigi bis Kühne!
« Letzte Änderung: 21. Mai 2022, 22:58 von ReinerUnsinn »
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

Offline Zimbo

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 102
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #475 am: 21. Mai 2022, 19:15 »
Miro hat sich völlig verzockt. So wie die Anderen angelaufen sind,   hätte ich das von uns erwartet. Die gewinnen am Ende sogar nicht mal unverdient. Ich bin wirklich enttäuscht, trotz natürlich toller Saison.
Kommt gut durch die Pause.  :doppel

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #476 am: 21. Mai 2022, 20:12 »
Würde ich nicht so sagen,denn die ersten 25 Minuten waren sehr gut.Frühes stören und der CFC kam nicht zu seinem Spiel.War genau richtig.
Warum aber nach der Führung das Spiel an den Gegner abgegeben wurde und der Biss fehlte ist mir nicht verständlich.
Der Knackpunkt des Spiels ist die Chance von Mast.Past das Ding triffst du Chams in der Druckphase und hättest nur noch(schwer genug)die Führung verteitigen müssen.So hat man sich selbst den Zahn gezogen ,immer in der Gewissheit irgendeine Murmel geht noch rein.
So wars dann auch.
Ein Fehler war für mich Mvibu,der war noch nicht so weit.Dafür wäre ein Müller oder ein Gründling bestimmt effektiver gewesen.

Sei´s drum,es war trotzdem eine geile Saison mit vielen tollen Spielen für uns.

Grün und weiß ein Leben lang. :fahne
Chemisch verseucht

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #477 am: 21. Mai 2022, 20:45 »
Schade, mit etwas Glück gehen wir wieder in Führung, auch der Ausgleich hätte noch fallen können. Letztendlich hat Chemnitz aber verdient gewonnen, muss man auch anerkennen.

Trotzdem war es eine tolle Saison der Jungs, ich bin stolz

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.776
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #478 am: 21. Mai 2022, 23:42 »
Fußball ist ein Sch*issport.
Chemnitz ist doof.
Rasenballsport ist doof.
Egal.
Grün und weiß ein Leben lang.

Derbysieger, Derbysieger hey o hey.
« Letzte Änderung: 22. Mai 2022, 06:40 von T. aus FF »
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 4.579
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Re: Landespokal
« Antwort #479 am: 22. Mai 2022, 10:18 »
Es war eine Monstersaison. 43 Pflichtspiele !
Die letzten 3 Wochen jagte ein Hammer den Nächsten: Halbfinale gegen Zwickau, Derby, Saisonabschluss in Cottbus..nochmal pushen, und nochmal pushen und nochmal..am Ende war die Saison 60 min zu lang.
Schade , aber unterm Strich: alles im grünen Bereich.
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.