Autor Thema: Newsletter für Mitglieder  (Gelesen 4037 mal)

Offline Hanseat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Newsletter für Mitglieder
« am: 15. Januar 2019, 08:46 »
Ich finde es eine tolle Sache, die endlich wohl auch kontinuierlich verschickt wird.
Die Infos zu Kassenstand Flutlicht oder auch Investitionen in das AKS, sowie die pauschalen Aussagen zum finanziellen Stand des Vereines sind schon interessant. Auch die Worte des neuen Trainers sind plausibel und nicht ganz so übertrieben, wie im Gespräch auf der Homepage.

Offline knutole

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #1 am: 15. Januar 2019, 10:31 »
Welchen Newsletter? Also ich habe noch nichts bekommen -- oder kam da was per Brief?

Offline fairclough

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #2 am: 15. Januar 2019, 10:31 »
Welchen Newsletter? Also ich habe noch nichts bekommen -- oder kam da was per Brief?

Der kam am 11. Januar per Mail.
"In Abtnaundorf beim SFV, da stinkts wie bei einer alten Sau!"

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #3 am: 15. Januar 2019, 10:58 »
Finde den Newsletter auch gelungen. Der Großteil der Investitionen wird wohl für die Tribüne drauf gegangen sein. Aber das kann ja jedes Mitglied selbst herausfinden, wenn die Bilanz ausliegt.

Und wer den Newsletter nicht bekommen hat, kann ja nachfragen. Evtl scheitert es kann nur am einer Einwilligung bzw Mailadresse.

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 827
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #4 am: 15. Januar 2019, 11:43 »
Finde den Newsletter auch gelungen. Der Großteil der Investitionen wird wohl für die Tribüne drauf gegangen sein. Aber das kann ja jedes Mitglied selbst herausfinden, wenn die Bilanz ausliegt.

Und wer den Newsletter nicht bekommen hat, kann ja nachfragen. Evtl scheitert es kann nur am einer Einwilligung bzw Mailadresse.
...Newsletter scheitern auch gerne mal am Spamfilter bzw. landen dann im Spamordner...vllt da mal nachgucken.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #5 am: 15. Januar 2019, 16:37 »
Die zahlen sind schon interessant ..aber dieses Jahr wird s n bissl anders aussehen ...ich bin ja nur mal gespannt wann unsere Flutlichtspiele stattfinden .... Das endlich ne 2 als erstes steht
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Hanseat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #6 am: 31. März 2019, 19:05 »
Der Newsletter vom März war auch ganz interessant. Die Aussage von A. Müller bezüglich des Entwicklungsstandes der Mannschaft und dem Kader kann ich nicht nachvollziehen. Das hat auch nichts mit dem Spiel gestern zu tun.
Ansonsten einiges Wirrwarr um den Fuchsbau, wo genauere Erklärungen unbedingt nötig sind. Die Zusatzkosten für die Tribüne sind schon happig, wobei ich dazu sowieso eine ganz andere Meinung habe.
Mir hat ein bißchen der Blick auf den Nachwuchs gefehlt, aber in zwei Monaten gibt es ja hoffentlich den nächsten Newsletter.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #7 am: 31. März 2019, 19:44 »
Vor allem stellt sich mir die Frage ..wie der Verein den Abriss und die Entsorgung des Fuchsbaus bezahlen soll ... Zumal schon einiges an Investitionen da reingeflossen sind ... Ich liebe diese Kirmes .....
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline egon

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 442
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #8 am: 02. Oktober 2019, 21:31 »
Der neue Newsletter ist raus und ich bin doch sehr enttäuscht, was die Sanierung des AKS angeht. So richtig voran geht das nicht. Und wenn ich lese Vogelschutz, Naturschutzgebiet...., da ahne ich nichts gutes.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #9 am: 02. Oktober 2019, 21:59 »
das gilt halt nur für uns ... beim cottaweg hat keiner gefragt ... ist halt so ..
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Hanseat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #10 am: 03. Oktober 2019, 08:30 »
Merkwürdig finde ich, das wir jetzt schon bei Konzept AKS 2040 sind. Dabei wurde vor nicht einmal 2 Jahren erst das Konzept AKS 2030 vorgestellt. Was die Konzepte betrifft, halte ich die für die Nebenplätze durchaus für richtig. Was allerdings unseren Hauptplatz betrifft, sollte man sich erstmal überlegen, wo wir mit unseren Ersten 2030 oder 2040 Ligamäßig stehen wollen. Denn daraus muss man dann sehen welche Auflagen zwecks Stadion zu erfüllen sind. Mal angenommen wir streben bis dahin die 3. Liga an, muß man ja heute schon bei jeder Baumaßnahme dies mit einbeziehen.
Im übrigen wurde ja mit Vorstellung des Konzeptes AKS 2030 angestrebt eine außerordentliche MV durchzuführen, allein habe ich die bis jetzt auch vermisst.
Außerdem wurde bei der letzten MV die Kapazitätserweiterung vom Vorstand angesprochen. Davon hat man bis jetzt auch noch nichts gehört. Wobei es mir eigentlich erstmal darum geht, welche ganz konkreten Maßnahmen dafür erforderlich wären, um überhaupt mal ein Gefühl davon zu kriegen, wie aufwendig das werden kann. Das wäre auch mal was für einen Newsletter.
Was jetzt den Naturschutz betrifft, war das eigentlich logisch, das da Probleme auf uns zu kommen. Denn der AKS liegt nun mal da wo er liegt. Da gerade die Entwässerung von Kunstrasen sehr problematisch ist, wird es da sicher einige Probleme geben. Ich habe vor kurzem mal einen nagelneuen Kunstrasen betrachtet. Was da an Plastikfüllstoff drauf liegt ist schon enorm und das kann bei jedem Starkregen z.T. weggespült werden. Eigentlich ist damit klar, das unser neuer Kunstrasen anderen alternativen Füllstoff braucht. Im übrigen denke ich auch, daß das Flutlicht am Naturschutzgebiet nicht so einfach wird.

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #11 am: 03. Oktober 2019, 10:58 »
Den Kunstrasen kannst du auch mit Sand auffüllen...

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.314
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #12 am: 03. Oktober 2019, 11:25 »
Den Kunstrasen kannst du auch mit Sand auffüllen...

Müssten wir mal jemanden von der SG Leipzig-Leutzsch fragen. Die hatten doch 'ne Menge Sand...
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #13 am: 03. Oktober 2019, 13:34 »
Müssten wir mal jemanden von der SG Leipzig-Leutzsch fragen. Die hatten doch 'ne Menge Sand...

wem willsten da fragen .. die haben sich doch alle dünne gemacht .. oder sitzen bestimmt im knast  :D :D :lol :lol
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Newsletter für Mitglieder
« Antwort #14 am: 03. Oktober 2019, 13:37 »
apropo 2040 .. wurde vor 2 jahren auf der MV  gesagt 2030 ?? trotzdem .. wenn es länger dauert ist es halt so ... ich würde schon mal gern höheren Fußball bei uns sehen ... aber andererseits ist das System Profifußball schon ziemlich pervertiert ...
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius