Autor Thema: 21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen  (Gelesen 5944 mal)

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 4.428
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« am: 08. Februar 2018, 20:01 »
https://www.youtube.com/watch?v=Zm332Zm4U3g&feature=share

...damit ist ja alles gesagt.

Konkret zum Spiel wünsche ich mir Manu Wajer als Linksverteidiger um den starken Rechtsaußen Tony Schmidt (5 Tore) zu bremsen.
und statt 4-4-2 doch lieber 4-1-3-2. Lars Schmidt schien in der Viererkette nicht so glücklich, wie auf der 6, wobei ich da Marc Böttger noch lieber sehe.
Bin gespannt, auf unsere neue Nummer 20 (?), Felix Beiersdorf.

Alle in den AKS !
« Letzte Änderung: 10. Februar 2018, 23:00 von Artchi »
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.879
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:Chemie Leipzig - Budissa Bautzen
« Antwort #1 am: 08. Februar 2018, 22:50 »
Das iss mir alles egal  nur 3 punkte zählen , wenn man von der oberliga schippe springen will... Ich lass mich überraschen ..

Offline fairclough

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Antw:Chemie Leipzig - Budissa Bautzen
« Antwort #2 am: 09. Februar 2018, 08:21 »
irgendwie hab ich es ihm Gefühl, dass am Sonntag der Knoten platzt! :doppel
"In Abtnaundorf beim SFV, da stinkts wie bei einer alten Sau!"

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.261
    • Profil anzeigen
21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig vs. FSV Budissa Bautzen
« Antwort #3 am: 09. Februar 2018, 16:06 »
https://www.youtube.com/watch?v=Zm332Zm4U3g&feature=share

...damit ist ja alles gesagt.

Konkret zum Spiel wünsche ich mir Manu Wajer als Linksverteidiger um den starken Rechtsaußen Tony Schmidt (5 Tore) zu bremsen.
und statt 4-4-2 doch lieber 4-1-3-2. Lars Schmidt schien in der Viererkette nicht so glücklich, wie auf der 6, wobei ich da Marc Böttger noch lieber sehe.
Bin gespannt, auf unsere neue Nummer 20 (?), Felix Beiersdorf.

Alle in den AKS !

Welcher Bim hat eigentlich diesen Thread eröffnet. :rolleyes:

Spieltag: + richtige Benennung beider Vereine hätte ich cool gefunden :rolleyes:
 
Grüße  :ren
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 4.428
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Antw:BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #4 am: 10. Februar 2018, 02:14 »
..is doch.  :P
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline Brandenburger

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 143
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #5 am: 11. Februar 2018, 14:39 »
 :undecided: TOOOOR!!! :dance:
Chemiker aller Länder, vereinigt euch!

Offline Iniesta

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #6 am: 11. Februar 2018, 17:09 »
Endlich ein Sieg und Hoffnung im Abstiegskampf. Die 2. Halbzeit macht wieder Mut.
Habe den Gütschow gehört auf dem Heimatsender. Der hat doch einen am Schwimmer mit seinen Platzverhältnissen, bei denen man nicht Fußball spielen kann. Wenn ich das reguläre Tor von Bury sehe, war das super herausgespielt. Schlechte Verlierer, diese Holzertruppe.

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #7 am: 11. Februar 2018, 18:20 »
Gott sei Dank! Und jetzt nachwaschen in Fürstenwalde.
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #8 am: 11. Februar 2018, 18:35 »
Das war verdammt wichtig, die Hoffnung lebt eine Woche weiter. Im Spiel waren die bekannten Mängel natürlich weiterhin sichtbar, das darf man nicht außer Acht lassen, die erste HZ lief mal wieder nach dem Motto "sie waren sehr bemüht", viel Kampf, praktische keine Offensive und ab der gegnerischen Strafraumgrenze Bambinifußball. Aber in der 2. HZ kam dann eben mal eine Reaktion und es gab immerhin eine Phase, in der die Jungs das Spiel richtig im Griff haben und im Grunde drei Tore schießen, nur dass Merkels 11er natürlich zum aus der Haut fahren war, genauso wie diese völlig idiotische Abseitsentscheidung (unfassbar, naja in der 4. Liga gibts eben auch nur viertklassige Schiedsrichter...). Am Ende haben wir dann Gück, dass wir uns den Ausgleich nicht selbst ins Nest legen (Karau  :undecided:), aber das Glück haben sich die Jungs diesmal auch erarbeitet. Das Manko der Chancenverwertung bleibt, für mich ist der Bock gefühlt noch nicht umgestoßen, aber er wackelt ein wenig.

Beiersdorf hat in den paar Minuten, die er gespielt hat, einen guten Eindruck gemacht, der hilft uns schon weiter, denke ich.

Zum Thema Gütschow: Gott sei Dank haben wir einen Trainer, der nach verdienten Niederlagen die Fehler bei sich bzw. der eigenen Mannschaft sucht; beide Mannschaften haben auf demselben Rasen gespielt und wenn Budissa Bautzen uns Geld für einen neuen spenden will, dann her damit, sonst: Einfach mal die Klappe halten.

Ich will auch nochmal auf gestern eingehen, weil ich denke, dass das durchaus zu dem heutigen Erfolg beigetragen hat. Das war richtig gut, das Signal ist bei der Mannschaft in positivster Weise angekommen, sollten wir im Laufe der Rückrunde vllt. zu gegebener Zeit nochmal machen, denn es werden auch immmer wieder Nackenschläge kommen, nach denen wir alle! gemeinsam wieder aufstehen müssen. Toll finde ich auch die Idee von J. Meurer mit dem Bowlingabend, hoffe, dass genug Geld zusammengekommen ist  :daumen:. Wir dürfen nie vergessen, dass dieser Verein mit seinen Fans ligaunabhängig etwas ganz besonderes ist.

Nächste Woche in Fürstenwalde wird der Druck nicht geringer sein, jetzt muss doch auswärts auch mal was gehen. Wenn den nächsten 11m Rinatoro schießt, bin ich guter Dinge ;-).
« Letzte Änderung: 11. Februar 2018, 18:39 von Waldstraßenchemiker »

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.151
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #9 am: 11. Februar 2018, 20:03 »
Glückwunsch unserer Chemie-Mannschaft zum Sieg! Der geht runter wie Öl. Wobei ich schon sauer bin, dass die Truppe so lange gewartet hat, bis ich mal nicht vor Ort war.
Aber nach dem Sieg ist vor dem Sieg! Auf geht’s zum 10.Saisontor. Mit Fürstenwalde wartet nun aber wieder ein anderes Kaliber.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.879
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #10 am: 11. Februar 2018, 20:12 »
Unterm strich ein verdienter sieg .. danke an die mannschaft  .. der schieri war unterirdisch .. der elfmeter ..gottseidank, ohne folgen auch .. aber merkel hat sein erstes tor ... jetzt heißt es nachlegen ...

Online Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.970
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #11 am: 11. Februar 2018, 20:13 »
So ne Birne, der Gütschow ... mimimi.  :banghead:
Auf der PK hat er noch fair gratuliert und von nem verdientem Sieg gesprochen.  :rolleyes:

http://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-174920.html

Freut mich auch für Schmidter ... stark!  :13:

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #12 am: 11. Februar 2018, 20:19 »
Unterm strich ein verdienter sieg .. danke an die mannschaft  .. der schieri war unterirdisch .. der elfmeter ..gottseidank, ohne folgen auch .. aber merkel hat sein erstes tor ... jetzt heißt es nachlegen ...

Der Elfmeter war korrekt, siehe Sport im Osten. Klares Foul auf der Linie und die gehört nunmal zum Strafraum dazu. Dass und vor allem wie Merkel den verschießt...egal, entscheidend ist, was nach 90 Min. auf der Tafel steht. :doppel

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #13 am: 11. Februar 2018, 21:10 »
So ne Birne, der Gütschow ... mimimi.  :banghead:
Auf der PK hat er noch fair gratuliert und von nem verdientem Sieg gesprochen.  :rolleyes:

http://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-174920.html

Freut mich auch für Schmidter ... stark!  :13:

Namo halt, was will man von so einer Blinkbirne erwarten....

@Locke
Bleib bloß weg, dann haben wir noch eine Chance...
 :ren
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 347
    • Profil anzeigen
Antw:21. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FSV Budissa Bautzen
« Antwort #14 am: 11. Februar 2018, 21:29 »
Ja der Herr Gütschow,unser ehemaliger freiwilliger Mitarbeiter, :098:..(hoffentlich war nichts Wertvolles in den Kabinen)..den Ball nach vorne hauen und hinterher rennen.Das müssen die wohl gewohnt sein.Um die Sorben zu knacken hats gereicht.
Naja kann nicht jeder so hoch technisch spielen wie Motor Bautzen. :daumen:
Ob es Ihn stören würde wenn ich kurz und knapp einen Arsch nennen würde? :poo
Chemisch verseucht