Autor Thema: Dieter der Gebieter von RB  (Gelesen 67429 mal)

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #30 am: 11. Februar 2015, 12:44 »
Der Depp, der bei der BSG Getränkekombinat einen Vertrag unterschreibt, muss mit solchen Entwicklungen rechnen. So wird es denn einst auch "Meister" Tuchel gehen....
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline Rodger

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.261
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #31 am: 11. Februar 2015, 12:50 »
die werden Basler von L*o abkaufen   :lol


Zitat
Die Beurlaubung kommt angesichts von fünf Spielen in Folge ohne Sieg und den offen ausgetragenen Meinungsverschiedenheiten zwischen Zorniger und Sportdirektor Ralf Rangnick nicht überraschend. Spätestens nach der 0:2-Niederlage am vergangenen Freitag bei Abstiegskandidat Erzgebirge Aue war die Luft für Zorniger dünn geworden.

Allerdings hatte Rangnick noch vor dem Aue-Spiel gesagt: "Nach den zweieinhalb Jahren aktuell über einen anderen Trainer nachzudenken,da müssten wir geisteskrank sein."


Quelle: http://www.spiegel.de/sport/fussball/2-bundesliga-rb-leipzig-trennt-sich-von-alexander-zorniger-a-1017848.html
« Letzte Änderung: 11. Februar 2015, 14:07 von Rodger »

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.215
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #32 am: 12. Februar 2015, 15:19 »
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.664
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #33 am: 12. Februar 2015, 17:24 »
Man wir wissen doch alle wie diese RB Brut in Leipzig und im Fußball Fuß fassen konnte. Mit Koffern voller Bargeld unterm Tisch... Zugeben wird das aber freilich keiner von den finanziellen Profiteuren.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #34 am: 13. Februar 2015, 08:30 »
Man wir wissen doch alle wie diese RB Brut in Leipzig und im Fußball Fuß fassen konnte. Mit Koffern voller Bargeld unterm Tisch... Zugeben wird das aber freilich keiner von den finanziellen Profiteuren.

Das sehe ich genau SO! Was soll das Gejammer jetzt? Seitenlange Tränenberichte von "Fans" im Kampfblatt von Herrn Jung... So ticken sie nun mal, die Herrschaften mit den vergrößerten Toren. Passt doch in die "Ahnengalerie" dieses "Vereins" ohne Ahnen und Tradition = ohne Charakter und menschliche Kompetenz: Es begann schließlich damit, dass man sich als Gipfel der Pietätlosigkeit im Kinderhandel betätigt hat = sich nicht entblödete, zunächst Lonzen und Co. vorzuschicken um das Feld für die Billiglösung des Nachwuchsaufkaufs aus der FCS-Insolvenzmasse zu bestellen.
wer da jetzt herum jammert, hat die letzten Jahre nix gesehen bzw. nix sehen wollen. Na ja, "Erfolg" macht sexy (zumindest bei einigen, die sich bisher in Selbstbefriedigung ergingen).

Ach ja: Übrigens haben die Wismut-Fans auch nur eine Metapher benutzt, um auf den "Segen" hinzuweisen, der uns in jedem Jahrhundert aus Österreich kommend heimsucht. Von daher verstehe ich das Geschrei nicht.....
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline egon

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 388
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #35 am: 03. Mai 2016, 14:03 »


Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #37 am: 11. Mai 2016, 07:35 »
Tja, wer den falschen Götzen hinterher läuft merkt irgendwann, dass es sich doch nur um Marketingdemgogie und nicht um Fußball / Sport handelt...

Wenn ich die ganzen vom "Glück" besoffenen Kameraspringer vom Wochenende in Leipzig so Revue passieren lasse, kommt was typisch Deutsches zum Vorschein: Ein "Führer" (Dieter der Gebieter), Marschmusik, leere Versprechungen, Fahnen und ein willfähriger Erfüllungsgehilfe mit dem Geruch eines Pseudoprofessors (hat er Aua, der kleine Fußballversteher... Wie leid mir das tut!).... UND SCHON RENNT DER PLEBS HINTERHER! Wenn der "große" Mann mit dem vielen Geld die Nase voll hat, wird er sein Fußvolk genauso in den Hintern treten wie diejenigen, die ihm mit dem falschen Versprechen einer "Tradition" in Salzburg einst gefolgt sind.

Wer genau hingesehen hat, der hätte schon vor Jahren um das Ergebnis wissen können: Gekaufte Ligazugehörigkeit und ein ganz mieses Spiel mit den Fußballkindern in Grün-Weiß haben schon den Hinweis auf das geliefert, was den Fußballfreund erwartet.

Es gibt die Austria übrigens noch. Somit verstehe ich das ganze Theater nicht. Wäre ja noch schöner, wenn sich einer der Klatschpappenhools aus der unsäglichen Jahn-Plauze um die Sterne oder den Pokaltriumpf der BSG "bewerben" würde! Aber Anmaßung gehört bei einer gewissen Klientel schon immer zum Geschäft... Hab es ja schon mal gesagt: Warum wurden die Aue-Fans eigentlich bestraft für einen bildhaften Vergleich?!

P.S.: Ich bin Pfingsten nicht in der Stadt, weil ich nicht mal indirekt am Ort der Entweihung sein möchte. Eigentlich müsste man das Alte Rathaus und den Markt am Dienstag sofort einer Grundreinigung unterziehen... Ach ja: Ein gewisser Herr Jung hat mal wieder wirtschaftsphilosophisch daher gelabert und streut den Leuten Arbeitsplatzsand in die Augen. Was den Sand und die Augen betrifft, so ist auch das einer gewissen Klientel durchaus angemessen. Ich bleibe bei dem Thema daher lieber beim Sandmann... Und die Klamotten vom Wochenende passen so richtig zu "Gabriels Garde": "Rote Bullen" halt... Große Fresse und NULL dahinter!
« Letzte Änderung: 11. Mai 2016, 08:06 von J.Meurer »
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.354
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #38 am: 11. Mai 2016, 09:01 »
Ist doch logisch: Hätte RB Salzburg ein Vereinslogo würde der Meisterstern aufwertend wirken. Das R*d-B*ll-Logo allerdings würde er entstellen.
Besonders interessant ist, dass der Verzicht in Absprache mit den "Sponsoren" erfolgt.  :D
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline der gohliser

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 396
  • Gründer-Hölli
    • Profil anzeigen
Da bin ich mir zu 100% sicher, fehlt nur noch der entsprechende Beweis.

Roter Eugen

  • Gast
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #40 am: 13. Mai 2016, 12:00 »
Muhahaha...


https://mopo24.de/#!nachrichten/fussball-rb-leipzig-fans-zoff-aerger-fanrat-68385
Ähnliche Probleme der einzelnen Fan-Gruppierungen untereinander wie in Leutzsch, daher dort der Zoff. Glaube wir sollten hier ganz ruhig sein.

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.664
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #41 am: 16. Mai 2016, 09:40 »
http://kreuzer-leipzig.de/2016/05/16/tumulte-thoelke-tote-katze/

"16.09: Tumulte auch in Leutzsch und Connewitz: Chemie-Fans prügeln sich mit Fahrkarten-Kontrolleuren, weil sie jeden Tag ihren Fan-Schal tragen und noch nie kostenlos fahren durften." :lol

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.076
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #42 am: 16. Mai 2016, 11:48 »
Es fehlt echt nur noch, dass Lautsprecherwagen durch die Straßen fahren und Rollkommandos die Leute aus den Wohnungen klingeln und zwangsbeschalen.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.664
    • Profil anzeigen
Antw:Dieter der Gebieter von RB
« Antwort #43 am: 16. Mai 2016, 17:49 »
Megapeinliche Propagandaveranstaltung... Fremdschämen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.215
    • Profil anzeigen
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)