Autor Thema: Kader 2021/22  (Gelesen 22502 mal)

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 720
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #90 am: 18. Juni 2021, 13:25 »
Meine Theorie: Meppen war von Morgans Wunschvereinen die "schlechteste" bzw. die am wenigsten favorisierte Option. Wären ja immerhin ohne die Uerdingen-Insolvenz wieder in die Regionalliga abgestiegen. Womöglich hätte er es dann vorgezogen, noch einmal ein halbes bis ganzes Jahr bei uns zu spielen, um sich selbst über eine volle Spielzeit noch einmal richtig ins Rampenlicht für bessere Vereine (Drittligisten) zu bringen. Das letzte Spiel, das man von ihm sehen konnte (und sich FCM und Co. bestimmt genau angesehen haben), war schließlich das gegen Zwickau, in dem er keine Bäume ausgerissen und zwei gute Chancen deutlich vergeben hat.

So oder so können denke ich alle Seiten zufrieden sein. Ein Spieler, der es seit einem halben Jahr quasi gar nicht erwarten konnte, Chemie zu verlassen (Stichwort erste Liga Tschechland letzte Winterpause), hat sich über die BSG für eine höhere Liga empfohlen. Zugleich hat unser Verein klare Kante gezeigt, dass wir nicht die Notmatratze für Spieler mit Sonderallüren sind. Im Bestfalle zieht dies auch zukünftig junge, talentierte Fußballer an, die sich für höhere Aufgaben empfehlen möchten, deren Berater aber noch bei klarem Verstand sind und gewisse Grenzen kennen.

Danke und alles Gute, Morgan!
« Letzte Änderung: 18. Juni 2021, 13:30 von Sündenbock »

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 720
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #91 am: 18. Juni 2021, 14:01 »
Und ohnehin: warum ihn dann nicht gleich mit bei den Abgängen nennen, wenn er es zu Saisonende mitgeteilt hat? Da kann man doch als MF wirklich denken, die Tür ist noch nicht zu.

Weil er eben nicht gesagt hat, dass er sicher gehen wird, sondern nur, dass er das Angebot zur Vertragsverlängerung nicht annimmt. Die Türe stand von da an mehrere Wochen lang offen. Man muss eigentlich nur lesen.

Stilvoll wäre eine Gratulation gewesen, wenn sein neuer Verein feststeht und man wie bei Meppen zu dem sportlichen Aufstieg gratuliert.

Vielleicht ist es ja auch kein Nachtreten und Chemie wusste gar nichts von Morgans Optionen und Alternativen? Oder darüber, dass er gleich am Tag darauf bei Meppen unterschreiben würde? Glaubst du wirklich, das hätte der Verein nicht genau so gemacht, wenn wir Bescheid gewusst hätten?

So wirkt es wie Nachtreten bei einem Spieler, den man gerne behalten hätte und der Glückwunsch wirkt irgendwie zynisch. Wir halten doch sonst auch mit solchen Internas hinter dem Berg?

Dass der Glückwünsch zynisch wirkt, ist deine persönliche Interpretation, wahrscheinlich gespeist aus dem Bedauern, dass Morgan uns verlässt. "Interna" gibt es immer, sind dort aber keineswegs zu finden - wie immer.

Das war mediales Lokniveau. :wtf:

Ah ja  :13:

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.760
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #92 am: 18. Juni 2021, 14:55 »
Was soll er denn in Proheisa?
Er will sich doch verbessern.  :gr

https://www.svmeppen.de/post/pfeilschneller-st%C3%BCrmer-kommt-zum-svm
Wenn man von Chemie weggeht, kann man sich nicht verbessern.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.235
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #93 am: 18. Juni 2021, 16:29 »
Ich denke wir sollten die Diskussion  Faßbender beenden. Der Chemievorstand  hat richtig gehandelt. Danke Morgan für dein Engagement, die tollen Tore und die Flügelläufe, aber dein Abgang hat keine gute Haltungsnote.. Spieler kommen, Spieler gehen.. Es geht auch ohne Ihn weiter..
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.776
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #94 am: 18. Juni 2021, 16:51 »
Ich denke wir sollten die Diskussion  Faßbender beenden. Der Chemievorstand  hat richtig gehandelt. Danke Morgan für dein Engagement, die tollen Tore und die Flügelläufe, aber dein Abgang hat keine gute Haltungsnote.. Spieler kommen, Spieler gehen.. Es geht auch ohne Ihn weiter..

Und ich denke, eine Diskussion sollte nie abgewürgt werden, solange es noch was zu sagen gibt.

Zum Thema: Das einzige, was gegen den Wechsel nach Meppen spricht, ist aus meiner Sicht der 2-Jahres-Vertrag. Sonst stellt er sich jetzt landesweit ins Schaufenster, kann die Saison sicher durchspielen und hat erstmal auch noch einen guten Trainer. Meppen wird unterschätzt. Dort wird solide gearbeitet.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2021, 16:53 von Dantel »
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #95 am: 18. Juni 2021, 18:28 »
Verzockt würde ich sagen...


https://www.chemie-leipzig.de/2021/06/17/chemie-trennt-sich-von-morgan-fassbender/
Meiner Meinung ist es genau das Gegenteil. Denn Morgan F. wollte unbedingt weg und auch höher spielen. Das ist ihm gelungen und ohne das wir z.B. eine kleine Ablöse erhalten haben. Denn er hatte 2020 einen Vertrag über ein Jahr abgeschlossen + die Option für ein weiteres Jahr. So eine Option gibt es eigentlich nur für den Verein, den Vertrag um ein weiteres Jahr zu verlängern. Dann wollte er schon im Winter weg, daß hat nicht geklappt und auch jetzt wollte er weg und er hat damit genau solange gewartet, bis wir uns auf seiner Position verstärkt hatten und klar war, daß der SV Meppen in der 3. Liga bleibt. Dann kam die Vertragsauflösung und damit auch kein Ablöse um Stunden später den Vertrag von Morgan F. und SVM öffentlich gemacht wurde. Ich denke mal, wenn man das bei uns gewusst hätte, hätte man die Option auf ein weiteres Jahr ziehen können und der SVM müsste dann eine kleine Ablöse zahlen und genau das wollten wohl weder Morgan F. und auch der SVM nicht.
Somit hat die ganze Aktion von Morgan F. einen sehr faden Beigeschmack.

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 720
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #96 am: 18. Juni 2021, 20:42 »
Niemand von uns kennt die Verträge. Was macht dich so sicher, wie genau die Option gestaltet ist, wie viele Spiele in der Saison gespielt worden sein mussten, damit man sie ziehen kann? Schließlich wurde die Saison vorzeitig abgebrochen.

Und wäre Meppen oder irgendein anderer Verein im Falle einer Verlängerung oder möglichen Optionsziehung bereit gewesen, eine Ablöse zu zahlen? Wenn nicht, hast du für die kommende Saison zwar einen unbestritten guten Spieler an Bord, der aber nur noch als Ich-AG unterwegs ist und im Zweifel den eigenen über den Mannschaftserfolg stellt.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2021, 20:43 von Sündenbock »

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #97 am: 18. Juni 2021, 21:38 »
Natürlich weiß keiner von uns, wie genau die Otion im Vertrag gewesen ist. Aber dazu habe ich auch überhaupt nichts geschrieben.
Die zeitliche Abfolge des Geschehens lässt aber vermuten, daß wir die Option hätten ziehen können. Denn wenn es nicht so gewesen wäre, hätte Morgan F. einfach bei SVM unterschreiben können, aber so war es ja nicht. Sondern dies wurde erst veröffentlicht als der Vertrag bei uns nicht verlängert wurde und das war für MF und dem SVM das Entscheidende. Das der Vertrag mit dem SVM schon in der Schublade lag, ist ja wohl offensichtlich.
Ob der SVM eine Ablöse gezahlt hätte, weiß ich nicht, aber Gespräche darüber, hätte es mit Sicherheit gegeben.
Aus meiner Sicht, war es zumindestens kein guter Stil von Morgan F, aber das ist ja jetzt auch vorbei.

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 613
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.776
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #99 am: 19. Juni 2021, 10:30 »
Natürlich weiß keiner von uns, wie genau die Otion im Vertrag gewesen ist. Aber dazu habe ich auch überhaupt nichts geschrieben.
Die zeitliche Abfolge des Geschehens lässt aber vermuten, daß wir die Option hätten ziehen können. Denn wenn es nicht so gewesen wäre, hätte Morgan F. einfach bei SVM unterschreiben können, aber so war es ja nicht. Sondern dies wurde erst veröffentlicht als der Vertrag bei uns nicht verlängert wurde und das war für MF und dem SVM das Entscheidende. Das der Vertrag mit dem SVM schon in der Schublade lag, ist ja wohl offensichtlich.
Ob der SVM eine Ablöse gezahlt hätte, weiß ich nicht, aber Gespräche darüber, hätte es mit Sicherheit gegeben.
Aus meiner Sicht, war es zumindestens kein guter Stil von Morgan F, aber das ist ja jetzt auch vorbei.

Ich schätze mal so oder ähnlich entstehen Verschwörungstheorien. Aber ich bin ja selbst Schuld, ich hab ja gefragt.

Genauso gut ist es einfach auch möglich, dass er mehrere Optionen hatte und die Verhandlungen sich deshalb gezogen haben. Mor weeeeiß es ähhhm nüsch.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.776
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #100 am: 06. Juli 2021, 20:04 »
Tomas Petracek (Akzente bitte selbst einfügen) wechselt zur Spvgg Bayern Hof. Alles Gute und danke für den Einsatz!
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Online Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 7.530
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #102 am: 15. Oktober 2021, 16:42 »
Einen Linksfuß für das Mittelfeld ist schon eine gute Verpflichtung. In der Hoffnung das er uns spielerisch weiterhilft, genug Erfahrung hat er ja. Die Vertragsdauer bis Sommer 2024 ist schon heftig. Dann muss unsere sportliche Leitung schon sehr überzeugt von ihm sein.
Viel Glück im Leutzscher Holz

Offline ElNino1964

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 832
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2021/22
« Antwort #103 am: 15. Oktober 2021, 16:42 »