Autor Thema: Heimtrikot 2019/20  (Gelesen 5398 mal)

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 433
    • Profil anzeigen
Heimtrikot 2019/20
« am: 29. Juli 2019, 13:33 »
Weil ich gerade bei Instagram wieder über das neue Heim Trikot gestolpert bin. Da braucht man ne gehörige Portion Selbstbewusstsein, um mit dem Teil aufzulaufen.  :wtf:

Edit: Der Vollständigkeit halber, damit ein Bild hier auftaucht:
https://www.instagram.com/p/B0fpBOHoq8s/
- ChristianS
« Letzte Änderung: 30. Juli 2019, 11:21 von ChristianS »

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.578
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #1 am: 29. Juli 2019, 14:29 »
Weil ich gerade bei Instagram wieder über das neue Heim Trikot gestolpert bin. Da braucht man ne gehörige Portion Selbstbewusstsein, um mit dem Teil aufzulaufen.  :wtf:

Wir sind Chemiker, also Brust raus !

und für Struppi: Bauch rein ! :ren

Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline david

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.405
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #2 am: 29. Juli 2019, 20:02 »
...
und für Struppi: Bauch rein ! :ren
du hast struppi lange nicht gesehen   :rad

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.578
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #3 am: 30. Juli 2019, 01:00 »
du hast struppi lange nicht gesehen   :rad
..doch , aber das Image bleibt. Deins auch.  :P
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline Schreber

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 219
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #4 am: 30. Juli 2019, 09:56 »
Das neue Heimtrikot wirft Fragen auf und ist, jedenfalls von mir, nur mit Humor zu nehmen.

Vielleicht ist es ja, sage ich mir inzwischen, lediglich deshalb dergestalt, weil es den Gegner verwirren soll.

Da denkt der gegnerische Abwehrspieler noch, "nein, also so etwas habe ich ja noch nie gesehen, das geht ja gar nicht", - und schon steht es 1:0 für uns.

Also, wenn es so gemeint sein sollte, dann habe auch ich nichts dagegen.

Ansonsten wären mir einige andere Gestaltungsvarianten eingefallen ...

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.822
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #5 am: 30. Juli 2019, 10:02 »
Das neue Heimtrikot wirft Fragen auf und ist, jedenfalls von mir, nur mit Humor zu nehmen.

Vielleicht ist es ja, sage ich mir inzwischen, lediglich deshalb dergestalt, weil es den Gegner verwirren soll.

Da denkt der gegnerische Abwehrspieler noch, "nein, also so etwas habe ich ja noch nie gesehen, das geht ja gar nicht", - und schon steht es 1:0 für uns.

Also, wenn es so gemeint sein sollte, dann habe auch ich nichts dagegen.

Ansonsten wären mir einige andere Gestaltungsvarianten eingefallen ...

Also mal ganz abgesehen davon, dass ich die Kritik überhaupt nicht nachvollziehen kann und weder Du (noch @meinereiner) in Worte fassen kannst, was euch da eigentlich nicht passt, frage ich mich, warum ihr hier nicht einen Mode-Thread aufmacht. Nicht nur, dass es nicht wirklich in den Spieltag gehört, dort könntest Du dann gleich noch Deine Gestaltungsvarianten für zukünftige Trikots präsentieren. Das interessiert mich schon irgendwie.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline DenDen

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 515
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #6 am: 30. Juli 2019, 11:07 »
Also mal ganz abgesehen davon, dass ich die Kritik überhaupt nicht nachvollziehen kann und weder Du (noch @meinereiner) in Worte fassen kannst, was euch da eigentlich nicht passt, frage ich mich, warum ihr hier nicht einen Mode-Thread aufmacht. Nicht nur, dass es nicht wirklich in den Spieltag gehört, dort könntest Du dann gleich noch Deine Gestaltungsvarianten für zukünftige Trikots präsentieren. Das interessiert mich schon irgendwie.

schließe mich an.
Ich finde das Trikot gelungen.
Wer den 0815 Einheitsbrei will,....
"Die Zeit ist ein Dieb, sie nimmt sich was sie kriegt"

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.098
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #7 am: 30. Juli 2019, 11:19 »
Ein Trikot mit einem "mutigen" Design wird immer auf geteiltes Echo stoßen.
Ich bin selbst etwas zwiegespalten. Ich könnte den Satz "Das sieht echt geil aus!" so vom reinen digitalen Bild nicht unterschreiben. Oft sieht so ein Trikot im echten Leben dann aber nochmal hübscher aus als auf dem künstlich generierten Bild.
Was ich aber Stand jetzt bedenkenlos unterschreiben würde sind Sätze wie "Mutig, mal was anderes. Mal kein Einheitsbrei."

Ich warte mal ab wie es dann in Echt wirkt. Gekauft wird es so oder so.  :cof
« Letzte Änderung: 30. Juli 2019, 11:22 von ChristianS »
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Greenspan

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 239
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #8 am: 30. Juli 2019, 11:28 »
Erinnert mich an schlechtes Westbild.

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.822
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #9 am: 30. Juli 2019, 12:07 »
Erinnert mich an schlechtes Westbild.

Liegt doch im Osten im Trend...ein schlechtes Westbild. Ich denke eher an den Flash. Nur eben in grünweiß...Green Flash :D Aber wenn ich mir die Trikots von Forest Green Rovers oder Nortwich 1874, die ich so in England ein wenig begleite, anschaue, dann sind wir da eher noch konservativ.

Ich für meinen Teil finde Modefragen im Fussball überbewertet, ist eigentlich etwas was mich ganz hinten irgendwo interessiert. Wenn es einen Effekt auf den Gegner oder auf die eigene Mannschaft hätte, wäre das wohl anders. Bestimmt gibt es auch schon Forschungsinstitute, die sich damit beschäftigen, ob und wenn ja warum zum Beispiel Mannschaften in Signalfarben wie Rot oder Gelb Titel holen. Vielleicht könnte das Medienteam ja mal die Designer befragen, was sie sich so gedacht haben. ;)
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Bürokrat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #10 am: 30. Juli 2019, 12:08 »
Mit gefällt's. Wird auf jeden Fall gekauft :doppel

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 433
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #11 am: 30. Juli 2019, 14:05 »
Also mal ganz abgesehen davon, dass ich die Kritik überhaupt nicht nachvollziehen kann und weder Du (noch @meinereiner) in Worte fassen kannst, was euch da eigentlich nicht passt, frage ich mich, warum ihr hier nicht einen Mode-Thread aufmacht. Nicht nur, dass es nicht wirklich in den Spieltag gehört, dort könntest Du dann gleich noch Deine Gestaltungsvarianten für zukünftige Trikots präsentieren. Das interessiert mich schon irgendwie.
Es ist wahrlich schwer in Worte zu fassen  :D Ich würde es mal als Zick Zack Muster beschreiben. Bin schon auf die Rückansicht gespannt. Ursprünglich wurde das sicher für einen Jockey entworfen.  :shocked:  Bin aber froh, dass man bei der farblichen Gestaltung nicht auch so kreativ war.
Ein einfacher Vorschlag von mir: Das Auswärtstrikot in Weiß.

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 724
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #12 am: 30. Juli 2019, 14:23 »
Es war doch klar, dass das neue Trikotdesign polarisieren würde. Und das war mit Sicherheit so gewollt. Ich finds geil, ist mal was anderes. Nach 4-5 Jahren normalem/schlichtem Look (nicht negativ gemeint) darf es gern optisch gern auch mal scheppern.
Übrigens: Es ist jetzt nicht so, dass es das Muster nirgendwo sonst geben würde. Aber es ist eben auch keines der Standarddesigns aus dem Nike-Teamsport-Katalog, weshalb es mit der Produktion vermutlich auch so lange gedauert hat.


Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.575
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #13 am: 30. Juli 2019, 14:26 »
Die Muster bzw. die Optik ist jetzt nicht soooo neu. Schaut euch mal die Trikots von den Bundesligisten Anfang der 90er an. Stuttgarter Kickers, Schalke usw.

Entweder man mag es oder nicht. Ein „Dazwischen“ wird es nicht wirklich geben.

Offline Unaufsteigbar

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Re: Heimtrikot 2019/20
« Antwort #14 am: 30. Juli 2019, 15:00 »
Erinnert mich an schlechtes Westbild.
Dann hattest du schon einen Farbfernseher?😂😂