Autor Thema: Kader 2019/20  (Gelesen 25237 mal)

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 3.883
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 792
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #1 am: 02. Mai 2019, 22:34 »
Gut, dass schon einige wichtige Säulen verlängert haben. :daumen:

Vielleicht wäre für den Thread auch eine Übersicht gut, welche Spieler eh noch Verträge über diese Saison hinaus haben und bei wem sie jetzt im Sommer auslaufen würden? Ich hab das zugegebenermaßen nicht im Einzelnen im Kopf, außer dass m.E. Burys Vertrag noch ein Jahr weiterläuft.

Die Frage nach Neuzugängen wird wohl erst akut, wenn feststeht, in welcher Liga es nach der Sommerpause weitergeht, das wird wohl noch ein paar Wochen dauern, so oder so.

Offline Cortex

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 450
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #2 am: 02. Mai 2019, 23:12 »
Hier mal mein Stand:

Tor:
Julien Latendresse-Levesque (vermutlich 2019)
Heine  (?)

Abwehr:
B. Schmidt (2021)
Karau (2019)
L. Schmidt (vermutlich 2019)
Wajer (vermutlich 2019)
M. Troglic (2019)
Berg (2019)
Rode (?)

Mittelfeld:
Wendt (2021)
F. Schmidt (2020)
Bury (2020)
Böttger (vermutlich 2019)
Heinze (2019)
Opolka (2019)
Wendschuch (2019)
Omote (?)

Sturm:
Keßler (2021)
Druschky (2020)
Stelmak (vermutlich 2019)
Berger (2019)

Stand: 02.05.2019

Legende:
Vertrag für neue Saison
Status (noch) unklar
Abgang
Zugang

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 792
    • Profil anzeigen
« Letzte Änderung: 17. Mai 2019, 23:19 von Waldstraßenchemiker »

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 792
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #4 am: 18. Mai 2019, 01:21 »
Tommy Kind angeblich auf dem Weg zurück nach Leutzsch!  :daumen:

https://www.fupa.net/berichte/vfl-halle-1896-kind-verlaesst-den-vfl-2391949.html
(letzte Zeile)

Online DenDen

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 441
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #5 am: 18. Mai 2019, 06:50 »
"Die Zeit ist ein Dieb, sie nimmt sich was sie kriegt"

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.352
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #6 am: 18. Mai 2019, 06:56 »
das zeugt genauso von ihrer dummdreisten Blödheit wie von ihrer Verzweiflung.

Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.538
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #7 am: 18. Mai 2019, 07:01 »
Fupa meldungen sind immer so ne sache ...ich würde mich für ihn und uns freuen, wenn es so währe ,weil tommy ist genau der typ Stürmer den wir  brauchen ...groß, bullig, robust und fällt nicht jedes mal hin wie Branden ...  :daumen: Und für mich einer der wichtigsten sachen , er identifiziert sich mit dem Verein.
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.538
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #8 am: 18. Mai 2019, 07:13 »
https://m.bild.de/sport/fussball/fussball/chemie-leipzig-luckenwalde-lockte-torjaeger-druschky-61988128,view=amp.bildMobile.html

Denen war wohl echt jedes Mittel recht. Was für ne Bande.

Aber solche Spieler werden immer begehrlichkeiten bei anderen Vereinen wecken ,das issn starkes zeichen von ihm , sich so zu positionieren und das öffentlich zu machen .und zu Luckenwalde mit Ihrem Kistenmacher ist glaub ich alles gesagt.
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.664
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #9 am: 18. Mai 2019, 09:23 »
Bis zu einem gewissen Punkt hielt ich Luckenwalde für einen faireren Rivalen als Halberstadt vor 2 Jahren. Leider muss ich das revidieren. Halberstadt hat zumindest nicht hintenrum diese Nummern abgezogen sondern offen den Part des Aufstiegsrivalen gespielt. Luckenwalde ist dagegen mies und versucht es hintenrum mit Hinterlist. Bei sowas kotze ich und es erzeugt bei mir massiven Ekel.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.352
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #10 am: 18. Mai 2019, 09:38 »
man konnte  es  schon an den Vereinsfarben erahnen.
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline Unaufsteigbar

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #11 am: 18. Mai 2019, 11:00 »
man konnte  es  schon an den Vereinsfarben erahnen.

Falsch, man musste es an den Vereinsfarben erkennen!


Zum Tommy Kind:
Feine Sache. Wenn Jagatic mehr auf ihn steht als Demuth und ihm Vertrauen schenkt, wird er eine Verstärkung sein.

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 544
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #12 am: 18. Mai 2019, 16:14 »
Bis zu einem gewissen Punkt hielt ich Luckenwalde für einen faireren Rivalen als Halberstadt vor 2 Jahren. Leider muss ich das revidieren. Halberstadt hat zumindest nicht hintenrum diese Nummern abgezogen sondern offen den Part des Aufstiegsrivalen gespielt. Luckenwalde ist dagegen mies und versucht es hintenrum mit Hinterlist. Bei sowas kotze ich und es erzeugt bei mir massiven Ekel.
Vielleicht sollten wir den Spieß mal rumdrehen  :D, der Japaner macht gar keinen so schlechten Eindruck.
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 524
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #13 am: 18. Mai 2019, 19:03 »
Bis zu einem gewissen Punkt hielt ich Luckenwalde für einen faireren Rivalen als Halberstadt vor 2 Jahren. Leider muss ich das revidieren. Halberstadt hat zumindest nicht hintenrum diese Nummern abgezogen sondern offen den Part des Aufstiegsrivalen gespielt. Luckenwalde ist dagegen mies und versucht es hintenrum mit Hinterlist. Bei sowas kotze ich und es erzeugt bei mir massiven Ekel.

Als ob du wüsstest bzw. wir wüssten, was Halberstadt hinter den Kulissen alles so abgezogen hat. Sportfreund Petersen sen., damals Chef bei Germania, scheint auf dem Handy ja über ein sehr großes Telefonbuch zu verfügen. Und wie WhatsApp funktioniert, weiß er wohl auch.

Luckenwalde spielt nicht mehr, aber auch nicht weniger eklig als einst Halberstadt. Unsere Mannschaft muss morgen zeigen, dass sie das Format eines RL-Aufsteigers hat. Dazu gehört auch, sogenannte "Endspiele" erfolgreich zu bestreiten, was ihr in der Vergangenheit leider nicht immer gelungen ist (Ausnahme: Landespokal).

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.664
    • Profil anzeigen
Re: Kader 2019/20
« Antwort #14 am: 18. Mai 2019, 19:23 »
Als ob du wüsstest bzw. wir wüssten, was Halberstadt hinter den Kulissen alles so abgezogen hat. Sportfreund Petersen sen., damals Chef bei Germania, scheint auf dem Handy ja über ein sehr großes Telefonbuch zu verfügen. Und wie WhatsApp funktioniert, weiß er wohl auch.

Luckenwalde spielt nicht mehr, aber auch nicht weniger eklig als einst Halberstadt. Unsere Mannschaft muss morgen zeigen, dass sie das Format eines RL-Aufsteigers hat. Dazu gehört auch, sogenannte "Endspiele" erfolgreich zu bestreiten, was ihr in der Vergangenheit leider nicht immer gelungen ist (Ausnahme: Landespokal).

Du scheinst es ja ansatzweise zu wissen. ;)
Mir ist durchaus bekannt, das Herr Petersen Senior ein, sagen wir, fragwürdiges Denken von Fairness hat...
Hier könnte Ihre Werbung stehen!