Autor Thema: 3. Liga  (Gelesen 109348 mal)

Offline Hanseat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #600 am: 05. Januar 2020, 10:06 »
Der Aufstieg von H. Backhaus ist schon erheblich. Vor einem Jahr noch Oberliga, dann Regio Nord und jetzt schon 3. Liga. Hochgerechnet ist er in zwei Jahren in der 1. Liga. :pan

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.315
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #601 am: 05. Januar 2020, 10:45 »
Es ist für mich nicht zu verstehen wie die Veeine auf diesen Blender hereinfallen können. Aber na gut, der Sonnenhof muss nicht 3. Liga spielen. Ist jetzt auch mal genug.

PS.: Wenn Wollitz einen an der Waffel hat, dann hat Backhaus mindestens siebzehn an fünf Waffeln.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #602 am: 11. Februar 2020, 14:40 »
Auweia .. nur weil die wegen uns den Sägezaun abmachen mussten ...  :D

https://www.mdr.de/sport/video-381606_zc-a44cf87d_zs-2013e4cd.html
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.258
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #603 am: 11. Februar 2020, 15:05 »
Auweia .. nur weil die wegen uns den Sägezaun abmachen mussten ...  :D

https://www.mdr.de/sport/video-381606_zc-a44cf87d_zs-2013e4cd.html

Ach. Auch mit diesem gefährlichen Zaun gab und gibt es in Jena regelmäßig Fetze. Heimblock neben Gästeblock ist ein generelles Problem. Gabs auch in Rostock und Sonstewo.
Es gab bspw. vorm Derby in Leutzsch 98/99 in einer Sicherheitsberatung Seitens der Polizei mal die Überlegung, die Klofritzen auf den Norddamm zu packen. Zumindest zum Teil, um eine bessere Fantrennung zu ermöglichen. Es wurde zu Recht als "blanker Wahnsinn" abgetan und nicht umgesetzt. Auf dem Dammsitz hat sich dann als Krönung doch alles gewaffelt während unten das Spiel lief... Legendär. Naja. Heute würden die Zeitungen eine Woche inklusive Sonderteil über diesen Schei*dreck "berichten".
Zurück zu Jena. Die ziehen sich nicht mehr da unten raus aber dafür noch andere Ostklubs mit in den Schlamassel. Ich rechne stark mit insgesamt 4 Absteigern in unserer Regio.

Offline UrBöhlener

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #604 am: 11. Februar 2020, 17:03 »
Die KarlHeinze bekommen nix auf die Reihe, machen aber am Ende zwei Tore
durch ne Ecke und einen Freistoß und drehen noch das Spiel.  ...zumindes DAS wäre
doch mal guter Lehrstoff und Anschauungsunterricht. Bitte zwanzig mal vorspielen.... :ren

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.916
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #605 am: 12. Februar 2020, 16:17 »
Es ist für mich nicht zu verstehen wie die Veeine auf diesen Blender hereinfallen können. Aber na gut, der Sonnenhof muss nicht 3. Liga spielen. Ist jetzt auch mal genug.

PS.: Wenn Wollitz einen an der Waffel hat, dann hat Backhaus mindestens siebzehn an fünf Waffeln.

Ging ja nicht lange gut.  :gr

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.258
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #606 am: 12. Februar 2020, 16:25 »
Ging ja nicht lange gut.  :gr

Blender! Alle beide!

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #607 am: 12. Februar 2020, 16:37 »
Dann kann der Heiner ja ab Sommer bei RWE ran und schon für die Einhörner den Weg breiten :ren

Offline RH00

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.234
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #608 am: 12. Februar 2020, 22:06 »
Blender! Alle beide!

nicht nur das, sie waren wahrscheinlich auch die billigsten rumreich** ähhhh strohmänner mit einer trainerlizenz.
für nichtskönnen und nichtstun geld bekommen - underperformer on tour!

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.128
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #609 am: 12. Februar 2020, 23:08 »
Schade! Jetzt fällt am Samstag das Ortsderby auf dem Ponyhof flach. Saldo (mit Backlaus) gegen Jens Härtel hätte ich mir wahrscheinlich angeschaut. Aber nun?

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.258
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #610 am: 17. Februar 2020, 22:37 »
Heimlich, still und leise haben sich bis auf Jena alle Ostvereine von einem Abstiegsplatz verabschiedet. Und zwischen dem ersten und dem zweiten Abstiegsplatz klafft bereits ein kleines Loch. Also wenn sich dort alles etwas strafft denn gibt es nur 3 Absteiger aus unserer Regionalliga. Wenn Cottbus die Aufstiegsrelegation gewinnt, sogar nur 2.

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.128
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #611 am: 17. Februar 2020, 23:30 »
Und wenn Preußen Münster und Viktoria Köln die zweite Luft bekommen, kommen drei Vereine aus dem NOFV runter. Dann gibt es unabhängig von der Relegation vier Absteiger.
Punktspiele gegen den 1.FC Magedeburg oder den Chemnitzer FC wären aber äußerst reizvoll, auch wenn es mir lieber wäre, sie bleiben drittklassig.
EGAL wie die anderen spielen, wollen wir mindestens vier Mannschaften hinter uns lassen. Erfurt ist dabei gesetzt. Dann ist es Wurst, was in anderen Ligen passiert.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline UrBöhlener

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #612 am: 18. Februar 2020, 01:16 »
Bis auf die Himmelbraunen spielen für mich alle Ostvereine in der Dritten momentan echt dünne...  In KorlMurxStadt geht bestimmt das geliehene Geld aus und die Hallunken kriegen die Kurve nicht mehr, siehe Bayernklatsche.
Ich gehe davon aus, das es zu 90% vier Absteiger geben wird.

Und wenn es ganz dumm kommt, spielen nächstes Jahr 19 Mannschaften in der RL bei bis zu 5 Absteigern.

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 827
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #613 am: 18. Februar 2020, 10:52 »
Es ist sch***egal, wir werden einfach 14. und dann können die meinetwegen alle runterkommen und uns nächste Saison nacheinander den AKS füllen. Das muss bei derzeit 5 Punkten Vorsprung (mit erheblich besserer Tordifferenz als die Konkurrenz) auf Platz 15 einfach das Ziel sein, Verletzungsmisere und Ladehemmungen in der Offensive hin oder her. Wir stehen nicht umsonst da, wo wir stehen, also Brust raus Jungs, und bringt es zuende.

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.245
    • Profil anzeigen
Re: 3. Liga
« Antwort #614 am: 18. Februar 2020, 16:51 »
Heimlich, still und leise haben sich bis auf Jena alle Ostvereine von einem Abstiegsplatz verabschiedet. Und zwischen dem ersten und dem zweiten Abstiegsplatz klafft bereits ein kleines Loch. Also wenn sich dort alles etwas strafft denn gibt es nur 3 Absteiger aus unserer Regionalliga. Wenn Cottbus die Aufstiegsrelegation gewinnt, sogar nur 2.

Mal schauen, die Saison ist noch lang. Zumal MD und die Hallunken(1:6 bei Bayern 2 :undecided:)  gerade nur Scheiße zusammen spielen.
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)