Autor Thema: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG  (Gelesen 8387 mal)

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.418
    • Profil anzeigen
Der Gastgeber lädt ein.

https://www.vfbgermaniahalberstadt.de/

GWG Locke
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2021, 21:03 von Paparazz Locke »
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.560
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2021, 21:58 »
Die Tatsache, dass in HBS 2.500 Zuschauer unter 2G+ rein dürfen während andernorts alle ausgeschlossen sind, verdeutlicht das wirtschaftliche Dilemma der sächsischen Vereine. Hier könnten nur bundesweite Regelungen greifen. Aber das ist ein leidiges Thema. Normalerweise müsste der NOFV den Spielbetrieb unterbrechen und alle bis Mitte Februar in die Winterpause schicken. Nun ja... Das wird wohl wegen dieser Ignoranten in der Verbandsführung nicht passieren.

…Auch wenn durch die aktuelle Verordnung unseres Bundeslandes, die Einschränkungen noch etwas weiter angepasst worden, kann das mit Spannung erwartete Punktspiel der NOFV-Regionalliga, VfB Germania gegen Chemie Leipzig wie geplant am Sonntag starten. Zuschauer sollten sich allerdings auf diesen Stadionbesuch vorbereiten. Für den Eintritt am Sonntag ab 11:00 Uhr wird die sogenannte „2-G-Plus-Regel“greifen. Das bedeutet, dass sich im Friedensstadion zu dieser Sportveranstaltung ausschließlich Personen aufhalten dürfen, die entweder geimpft* oder genesen* sind und zusätzlich noch einen tagesaktuellen Test* vorlegen können. Schiedsrichter Marco Wartmann wird um 13:00 Uhr dieses Regionalligapunktspiel anpfeifen.
 
Der benötigte „Corona-Test“ kann übrigens am Seiteneingang des Freizeit-und Sportzentrum, gleich gegenüber des Friedensstadion-Eingangs, absolviert werden.
 
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2021, 22:00 von Esca »

Offline Beto

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 137
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2021, 08:06 »
Freue mich schon auf das Bild, wenn dann 1000 Chemiker dort einen Test machen möchten.

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2021, 13:35 »
Freue mich schon auf das Bild, wenn dann 1000 Chemiker dort einen Test machen möchten.
Ich werde meinen ganz sicher schon am Samstag Nachmittag in Leipzig machen

Offline Beto

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 137
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2021, 13:42 »
Ich werde meinen ganz sicher schon am Samstag Nachmittag in Leipzig machen

Na ob das ausreicht? Auf der Seite von Halberstadt steht dazu:

Zitat
geimpft* oder genesen* sind und zusätzlich noch einen tagesaktuellen Test* vorlegen können.

Offline Meinereiner

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2021, 13:48 »
Na ob das ausreicht? Auf der Seite von Halberstadt steht dazu:
Tagesaktuell bedeutet, dass zwischen dem Zeitpunkt der Durchführung des Antigenschnelltests bis zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme von Angeboten und Leistungen nicht mehr als 24 Stunden liegen dürfen. D. h. der Test darf bei der Nutzung von Angeboten nicht älter als 24 Stunden sein.
Quelle: https://www.coronavirus.sachsen.de/haeufig-gestellte-fragen-zur-coronaschutzimpfung-9444.html#:~:text=Tagesaktuell%20bedeutet%2C%20dass%20zwischen%20dem,%C3%A4lter%20als%2024%20Stunden%20sein.

Offline Beto

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 137
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2021, 13:55 »
Tagesaktuell bedeutet, dass zwischen dem Zeitpunkt der Durchführung des Antigenschnelltests bis zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme von Angeboten und Leistungen nicht mehr als 24 Stunden liegen dürfen. D. h. der Test darf bei der Nutzung von Angeboten nicht älter als 24 Stunden sein.
Quelle: https://www.coronavirus.sachsen.de/haeufig-gestellte-fragen-zur-coronaschutzimpfung-9444.html#:~:text=Tagesaktuell%20bedeutet%2C%20dass%20zwischen%20dem,%C3%A4lter%20als%2024%20Stunden%20sein.

Gut zu wissen, danke!  :13:

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #7 am: 09. Dezember 2021, 08:32 »
Wer nicht nach HBS fahren will oder kann. Der MDR überträgt das Spiel im live stream.

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #8 am: 10. Dezember 2021, 10:24 »
https://www.chemie-leipzig.de/2021/12/10/spielabsage-das-regionalligaspiel-gegen-den-vfb-germania-halberstadt-ist-abgesagt/

Die Begründung der Absage ist schon recht merkwürdig.

https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/absage-germania-halberstadt-bsg-chemie-leipzig-100.html

Beim mdr liest sich die Begründung der Absage aber ganz anders. Die Unbespielbarkeit des Platzes klingt für mich irgendwie auch logischer. Das Ergebnis ist trotzdem das Gleiche, kein Spiel am Sonntag.
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2021, 11:23 von Hanseat »

Offline Kemio

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #9 am: 10. Dezember 2021, 12:19 »
Das ist doch voll die Verarsche. Wir büßen Einnahmen ein, weil wir die Geisterspiele durchziehen und andere machen was sie wollen. So kann das doch nicht gehen.

Offline Schreber

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #10 am: 10. Dezember 2021, 12:25 »
https://www.chemie-leipzig.de/2021/12/10/spielabsage-das-regionalligaspiel-gegen-den-vfb-germania-halberstadt-ist-abgesagt/

Die Begründung der Absage ist schon recht merkwürdig.

https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/absage-germania-halberstadt-bsg-chemie-leipzig-100.html

Beim mdr liest sich die Begründung der Absage aber ganz anders. Die Unbespielbarkeit des Platzes klingt für mich irgendwie auch logischer. Das Ergebnis ist trotzdem das Gleiche, kein Spiel am Sonntag. Offensichtlich nähern wir uns nun einem Zusatand, wo tatsächlich jeder macht, was er will. Das paßt gut zum heutigen Artikel in der LVZ (siehe Nebenstrang Regionalliga Nordost), wo darauf verwiesen wird, daß zumindest in Sachsen überhaupt keine Spiele durchgeführt werden dürften, wenn die Meinung des Sächsischen Sozialministeriums überhaupt keine Spiele in Sachsen durchgeführt werden dürften.

Danke für die Information, aber sowohl die Homepage der BSG als auch der MDR geben die Pandemie als Ursache an, denn bei letzterem heißt es:

"Grund ist die Corona-Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt. Der Betreiber, der Kommune, sperrte deshalb die Anlage. "Der Virus muss nicht noch durch verschiedene Bundesländer transportiert werden", heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. 300 Chemie-Fans hätten sich am Sonntag auf den Weg nach Halberstadt gemacht. Ob die Partie noch in diesem Jahr nachgeholt wird, ist nicht nur angesichts des wechselhaften Wetters fraglich. Wie Halberstadt mitteilte, soll es im näheren Umfeld der Mannschaft einen positiven Corona-Fall geben."

Doch auch diese Begründung (grün-weiße Auswärtsfans in erheblicher Anzahl) erscheint mir weit hergeholt. Schließlich soll es auch schon Spiele gegeben haben, bei denen keine Auswärtsfans zugelassen waren. Inzwischen scheint wirklich jeder zu machen, was er will ...

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #11 am: 10. Dezember 2021, 13:37 »
In der vorherigen Version vom mdr stand explizit, daß das Spiel auf Grund des unbespielbaren Platzes abgesagt wurde. So steht es jetzt auch noch im Videotext vom mdr. Da war von der Reiselustigkeit der Chemieanhänger auch gar keine Rede. Das hat man mit der neuesten Version geändert. Letztlich ist das aber auch vollkommen egal.

Offline Filipovic

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #12 am: 10. Dezember 2021, 23:31 »
Ich sehe bei dieser Spielabsage auch keinen Vorteil für HBS. Die stehen hinter uns und hätten mit diesem Spiel die Chance an uns ranzurücken. Bei Abbruch der Saison bleibt alles so wie es ist, sie hinter uns.
Ich gehe davon aus, dass wirklich höhere Mächte das Spiel verweigern, nicht der HBS.

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.418
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #13 am: 11. Dezember 2021, 07:32 »
Ich sehe bei dieser Spielabsage auch keinen Vorteil für HBS. Die stehen hinter uns und hätten mit diesem Spiel die Chance an uns ranzurücken. Bei Abbruch der Saison bleibt alles so wie es ist, sie hinter uns.
Ich gehe davon aus, dass wirklich höhere Mächte das Spiel verweigern, nicht der HBS.
Vielleicht denkst du anders, wenn du dir den Kader von Germania Halberstadt anschaust. Für das Spiel am Sonntag wären Tim Heike wegen Roter Karte und Hendrik Kuhnhold wegen 10. Gelber Karte gesperrt. Außerdem hätte Stefan Korsch verletzungsbedingt gefehlt. Das sind drei ganz wichtige Spieler bei der Würstchentruppe. Da liegt das Interesse der Gastgeber auf dem Silbertablett. Die fehlen ihnen dann lieber in Luckenwalde, wo sie sich weniger ausrechnen.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Filipovic

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: 21.Spieltag, Sonntag 12.11.21, Germania Halberstadt - CHEMIE LEIPZIG
« Antwort #14 am: 11. Dezember 2021, 09:23 »
Vielleicht denkst du anders, wenn du dir den Kader von Germania Halberstadt anschaust. Für das Spiel am Sonntag wären Tim Heike wegen Roter Karte und Hendrik Kuhnhold wegen 10. Gelber Karte gesperrt. Außerdem hätte Stefan Korsch verletzungsbedingt gefehlt. Das sind drei ganz wichtige Spieler bei der Würstchentruppe. Da liegt das Interesse der Gastgeber auf dem Silbertablett. Die fehlen ihnen dann lieber in Luckenwalde, wo sie sich weniger ausrechnen.

GWG Locke
Versteh ich deine Aussage richtig? HBS denkt also, ein Spiel ins Nirvana zu verlegen, welches wahrscheinlich niemals mehr stattfinden wird, ist besser als "just in time" 3 Punkte zu holen??? Macht wenig Sinn bei Quotientenregelung.
Wie erklärst du die vielen anderen Absagen, welche "Interessen" haben deiner Meinung da die Gastgeber?