Autor Thema: Testspiele 2020/21  (Gelesen 9831 mal)

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 436
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #30 am: 12. Juli 2020, 18:58 »
War nicht dünnhäutig gemeint Dantel, falls du mich meintest :victory:

Evtl hätte ich auch anders argumentiert, wenn ich das Spiel gesehen hätte. Nur ist es halt das erste Spiel nach vier (?) Monaten. Klar, dass dann vorn wie hinten die Abstimmung usw. fehlt...

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.474
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #31 am: 12. Juli 2020, 22:52 »
Zipse - Zorbau 1:1 ...wie wohl deren F(l)achsimpelei ausfällt?
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.037
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #32 am: 13. Juli 2020, 09:35 »
War nicht dünnhäutig gemeint Dantel, falls du mich meintest :victory:

[..]

Dito. Wollte einfach nur eine mögliche Erklärung bringen.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline R. Polter

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 154
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #33 am: 13. Juli 2020, 15:08 »
Ach, wir sind doch auf einem guten Weg, das Niveau des Vorjahres gleich wieder im ersten Testspiel zu erreichen. Als da allzu oft gewesen war: Der Gegner ist uns spielerisch überlegen, macht aber die Buden nicht. Aus dem Spiel heraus geht für uns nichts, bis der Gegner müder wird, und wir 1-2 Elfmeter bekommen. Dann machen wir noch ne Bude gegen den inzwischen resignierten Gegner! Kommt mir alles sehr bekannt vor  :cof

Bißchen Satire muß ab und zu sein  :bier:

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 436
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #34 am: 13. Juli 2020, 16:01 »
Der Satirechat ist aber dort:
http://leutzscherfreundeskreis.com/forum/index.php?PHPSESSID=9878712ad83fd2024dde1e6602c83ab6&topic=1860.msg102423#new  :043: und weil wir gerade bei Satire sind: Nattermann zu Klo und ziane zu uns :040:

Und jetzt noch was sinnvolles;
Auf unser Hygienekonzept bin ich gespannt. Ein oder zwei Testspiele vorher zu Hause als Testballon vor den Pflichtspielen unter besonderer Beobachtung (Hygiene) wären vielleicht auch von Vorteil.

Esca

  • Gast
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #35 am: 21. Juli 2020, 19:25 »
11.07.2020 13:00 Uhr SG Union Sandersdorf - BSG Chemie Leipzig 0:3 (0:1)      Tore: Boltze (11m), Nikolajewski (11m), Huber
18.07.2020 14:00 Uhr SG Taucha 99 - BSG Chemie Leipzig 0:2 (0:0)     Tore: Luis, Halili

22.07.2020 19:00 Uhr SSV Markranstädt - BSG Chemie Leipzig
25.07.2020 14:00 Uhr SV Panitzsch-Borsdorf - BSG Chemie Leipzig
29.07.2020 Chemie Leipzig – FC International Leipzig (geplant) Wo ist eigentlich der Kopfschüttel-Smilie? Ich will diese Bande nicht mehr sehen.
01.08.2020 Kickers 94 Markkleeberg – Chemie Leipzig (geplant)
05.08.2020 Testspiel geplant
08.08.2020 14:00 Uhr VfB Germania Halberstadt - BSG Chemie Leipzig
15./16.08.2020: 1. Spieltag Regionalliga Nordost

Ich „befürchte“ fast, das Testspiel gegen Inter könnte sowas wie ein Testballon für ein Hygienekonzept werden, in dem man Zuschauer zulässt. Ausgerechnet gegen diese Herde. Ich hatte mir geschworen, kein Testspiel gegen Inter mehr zu besuchen. Die existieren für mich nicht mehr, egal ob mit oder ohne Backhaus. Was die Bande in Leutzsch an Schaden angerichtet hat, sollte sie eigentlich für alle Zeit als Testspielgegner disqualifizieren.

Esca

  • Gast
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #36 am: 22. Juli 2020, 21:16 »
Unser Offensivspiel wird anscheinend wieder unser Prunkstück in der kommenden Saison...  :ren
« Letzte Änderung: 22. Juli 2020, 21:29 von Esca »

Offline Meinereiner

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #37 am: 22. Juli 2020, 21:59 »
Ich hab auch schon Saisonvorbereitungen gegen international Top Teams miterlebt, mit positivem Ausgang. Das Ende der Saison ist bekannt... :lipsrsealed:

Esca

  • Gast
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #38 am: 22. Juli 2020, 23:44 »
Ich hab auch schon Saisonvorbereitungen gegen international Top Teams miterlebt, mit positivem Ausgang. Das Ende der Saison ist bekannt... :lipsrsealed:

Gegen einen Landesligisten kein Tor zu schießen, ist ja nun doch eher dünne. Chancen hin oder her.

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.511
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #39 am: 25. Juli 2020, 14:09 »
Nanu nanu, Tom Gründling im Testspiel bei der Ersten. Interessant.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."


Offline UrBöhlener

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 387
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #41 am: 29. Juli 2020, 15:01 »
https://www.chemie-leipzig.de/2020/07/28/weiter-im-test-takt-morgen-kommt-international-leipzig/

Warum denn nun schon wieder ohne Zuschauer??? Kann man denn nicht an die 1000 Leute reinlassen? Die könnten auch die Kassen etwas klingeln lassen.... ich wäre z.B. bereit, auch etwas Aufschlag auf den Kartenpreis zu zahlen, um den Verein weiter zu unterstützen. Kein Fan will einem anderen um den Hals fallen bei einem Testspiel... irgendwie hat man überhaupt kein Vertrauen zu den Chemiefans...zumindest kommt es mir so vor!   Ich bin RICHTIG sauer !!!

Offline Beto

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #42 am: 29. Juli 2020, 15:05 »
https://www.chemie-leipzig.de/2020/07/28/weiter-im-test-takt-morgen-kommt-international-leipzig/

Warum denn nun schon wieder ohne Zuschauer??? Kann man denn nicht an die 1000 Leute reinlassen? Die könnten auch die Kassen etwas klingeln lassen.... ich wäre z.B. bereit, auch etwas Aufschlag auf den Kartenpreis zu zahlen, um den Verein weiter zu unterstützen. Kein Fan will einem anderen um den Hals fallen bei einem Testspiel... irgendwie hat man überhaupt kein Vertrauen zu den Chemiefans...zumindest kommt es mir so vor!   Ich bin RICHTIG sauer !!!

Damit das amtlich zugelassen wird, müsste ein Hygienekonzept vorliegen. Ich vermute mal, dass es daran noch scheitern wird und vermutlich auch die notwendigen Einrichtungen dafür noch fehlen. Du darfst aktuell nicht einfach so Zuschauer zulassen, nur weil du das als Verein möchtest.

Offline Meinereiner

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #43 am: 29. Juli 2020, 15:51 »
Damit das amtlich zugelassen wird, müsste ein Hygienekonzept vorliegen. Ich vermute mal, dass es daran noch scheitern wird und vermutlich auch die notwendigen Einrichtungen dafür noch fehlen. Du darfst aktuell nicht einfach so Zuschauer zulassen, nur weil du das als Verein möchtest.
Irgendwelche Dorfvereine (zumindest in Sachsen Anhalt und Brandenburg) bekommen mittlerweile die Zulassung und Eilenburg spielt ja kommende Woche auch vor 1000 Zuschauern. Man könnte ja zumindest kommunizieren woran es aktuell scheitert oder warum man es nicht will.

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.576
    • Profil anzeigen
Re: Testspiele 2020/21
« Antwort #44 am: 29. Juli 2020, 20:28 »
5:0 gegen die ehemaligen Einhörner klingt ja schon mal ganz gut. Mal sehen, ob der Eine oder Andere von den Testspielern bleiben darf...
Was mir ein bisschen Sorgen macht ist, dass von Tomas Petracek in den Testspielen (fast) nichts zu hören ist.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)