Autor Thema: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo  (Gelesen 7197 mal)

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #15 am: 24. Januar 2020, 12:08 »
Die drei Punkte würde ich natürlich mit Kusshand nehmen, aber davon zu reden "wenn alles normal läuft, holen wir die drei Punkte" ist schon ein wenig übertrieben. Der BFC spielt bisher eine gute Runde. Natürlich ist ein Sieg möglich, wir sollten dazu aber auch alles in die Waagschale werfen. Also dann, auf geht's.

Sind eigentlich wieder alle fit?
« Letzte Änderung: 24. Januar 2020, 12:46 von Bürokrat »

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.473
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #16 am: 26. Januar 2020, 15:34 »
3 Punkte wären großartig gewesen.

1 Punkt gegen "Schiebermeister BFC" ist aber ganz wichtig. Das klappt mit dem Klassenerhalt. Jetzt von Spiel zu Spiel denken. Dann wird der letzte Spieltag unwichtig und wir nehmen die drei Punkte mit nach Hause.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Zimbo

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 59
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #17 am: 26. Januar 2020, 16:09 »
War doch ein guter Auftritt, mit etwas Glück... naja, mit etwas Pech geht es in die andere Richtung. Guter Start ins neue Jahr. Ich bin mit dem Punkt zumindest sehr zufrieden.

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #18 am: 26. Januar 2020, 16:13 »
Der Sieg war durchaus möglich,obwohl man in den ersten 20 Minuten den Preußen kaum Paroli bieten konnte.Im Verlauf zeigte sich aber das durchaus gute Kombispiel der Bfis allerdings als brotlose Kunst.Schade das der Lattenkracher nicht reingeht.Warum wurde eigentlich das Tor aberkannt?
Nehmen wir den Punkt und freuen uns darüber,schlimm wäre es gewesen noch kurz vor dem Knopf ein Gegentor zu fressen.
Nun wird auch in Babelsberg was geholt,ganz sicher. :13:
Chemisch verseucht

Offline R. Polter

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 131
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #19 am: 26. Januar 2020, 18:40 »
Zitat
Warum wurde eigentlich das Tor aberkannt?

Ich habe 2 gute Fotos von der Szene gemacht, und das einzige, was man als Abfiffursache, - mit viel
Fantasie und einem Riesenherz für den BFC (das ich aber nicht habe, ganz im Gegenteil), - ausmachen kann, wäre; das unser Capitano auf der Torraumlinie ganz sanft von hintem am Trikot eines Befis zupft, als der Ball aber schon deutlich über dem Kopf des Hüters fliegt, also schon drin ist. Hut ab vor MJ, das Schieri Team als souverän zu bezeichnen - da wurde uns ein klares Tor aberkannt, der Schieri hatte die Pfeife auch schon im Mund. Kein Wunder, wenn es gegen den BFC geht - alles wie gehabt.

Edit: Der Schieri blickt in Richtung Tommy Kind, der wohl Heinzes Freistoß einköpft, aber ganz deutlich nicht im Abseits steht. Was er da gesehen hat, weiß er wohl nur selbst.
« Letzte Änderung: 26. Januar 2020, 18:46 von R. Polter »

Offline farmer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 306
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #20 am: 26. Januar 2020, 18:43 »
In der 1 Halbzeit hat der BFC den Ball schön laufen lassen, wirkte schneller - auch gedanklich - technisch besser und hatte deutlich mehr vom Spiel. In der Halbzeit 2, dann sofort nach dem Anpfiff, ein ganz anderes Bild. Wir druckvoll und mit guten Zusammenspiel, nicht mehr so vorsichtig und viel engagierter. Ich finde Boltze (fast) immer klasse, sehr clever, er weiß, was zu tun ist. Karau ist immer eine Bank. Nach dem Ausfall von Petracek fehlte der Sturmpartner, obwohl such Kirstein sehr mühte. Schade, hatte gedacht, wir holen in der Winterpause noch einen Stürmer.
Fazit: Eine gute Regionalligapartie, in der 2 HZ sehr intensiv und spannend bis zum Schluss.
Gehe positiv gestimmt nach Hause.

PS. A.Müller sagte, dass noch ein Defensivspieler aus der RL kommt. Weiß jemand mehr?

Offline farmer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 306
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #21 am: 26. Januar 2020, 18:47 »
Neben dem aberkannten Tor, fand ich auch in zumindest bei einer Szene in der 2 Halbzeit es sehr fragwürdig, keinen Elfer für Chemie zu geben.
Ob Rauschenberg verwandt mit Prokop ist, weiß ich allerdings nicht.

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #22 am: 26. Januar 2020, 18:51 »
Na ja ,war auch so einen 50/50 Situation.Das Foul an Bury war,obwohl arschknapp,noch vor der Linie,ergo Freistoß.Das andere Ding an Kind war kein Elfer,das war Sparte Männersport.

@R.Polter
Danke für die Info.Habe aber gerade bei FuPa vom Ticker folgendes...."Da hätte es fast 1:0 für Chemie gestanden, das Tor wurde jedoch wegen eines Schubsers von Kind nicht gegeben."

Also stimmt warscheinlich beides nicht,also klares Tor für uns. :13:

Laut FuPa hat D.Heinze für das BB-Spiel eine Gelbsperre.
« Letzte Änderung: 26. Januar 2020, 18:54 von LeChiffre »
Chemisch verseucht

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #23 am: 26. Januar 2020, 18:55 »
:lol
Neben dem aberkannten Tor, fand ich auch in zumindest bei einer Szene in der 2 Halbzeit es sehr fragwürdig, keinen Elfer für Chemie zu geben.
.Ob Rauschenberg verwandt mit Prokop ist, weiß ich allerdings nicht


Kann sein,aber der Prokop hätte noch eine gelbe für einen Chemiker gegeben... :lol



« Letzte Änderung: 26. Januar 2020, 18:59 von LeChiffre »
Chemisch verseucht

Offline macmoeckern

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 879
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #24 am: 26. Januar 2020, 19:17 »
Neben dem aberkannten Tor, fand ich auch in zumindest bei einer Szene in der 2 Halbzeit es sehr fragwürdig, keinen Elfer für Chemie zu geben.
Ob Rauschenberg verwandt mit Prokop ist, weiß ich allerdings nicht.

Ein typischer Rauschenberg ... nicht zum ersten Mal !

Offline R. Polter

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 131
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #25 am: 26. Januar 2020, 19:23 »
Nach den schwachen Testspielen (die wir ja anscheinend nur machen, "damit sich wenigstens keiner verletzt"), sind wir ganz stark aus der Winterpause gekommen - die ersten 2 Drittel der 2. Halbzeit waren ganz großer Auftritt, Einstellung, Wille, Kampf. Standards deutlich verbessert, zu nennen wäre unbedingt auch Boltze, ohne den uns echt etwas fehlen würde - und das Karau bei den Standards immer mit nach vorn geht, Wendschuch den Gegner zerwühlt, Bellot eine Bank im Tor ist - der BFC war absolut kein leichter Gegner - gut gemacht, Chemie - so kann es weitergehen.,

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.318
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #26 am: 26. Januar 2020, 20:26 »
Vom Norddamm aus war klar zu sehen, dass dem Tor der Schübser voraus ging und das es auch nie ein Elfer war... Allerdings zwei der wenigen richtigen Entscheidungen des Schiris... Bury muss sich nach siebzehnmal Hinfallen pro Spiel nicht wundern, dass das Keiner mehr pfeift... Heute mal wieder Totalausfall... Mit dem Punkt kann ich sehr gut leben...
Mannschaftsversteher

Offline Günni

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 167
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #27 am: 26. Januar 2020, 20:42 »
Vom Norddamm aus war klar zu sehen, dass dem Tor der Schübser voraus ging und das es auch nie ein Elfer war... Allerdings zwei der wenigen richtigen Entscheidungen des Schiris... Bury muss sich nach siebzehnmal Hinfallen pro Spiel nicht wundern, dass das Keiner mehr pfeift... Heute mal wieder Totalausfall... Mit dem Punkt kann ich sehr gut leben...
Richtig, der (Ab-)pfiff der Aktion war schon zu hören, bevor das Ding im Netz zappelte. Aber Bury als Totalausfall zu bezeichnen, ist Quatsch, der Gegner wusste, auf wen man sich zu konzentrieren hat, und Bury war immer eine Gefahr für die, auch wenn hier und da mal ein Haken zu viel war. Insgesamt war es beeindruckend, wie robust und präsent sich unsere Mannschaft von der ersten bis zur letzten Minute zeigte. Auch wenn hier sogar mehr drin war, ist es ein weiterer Bonuspunkt, der gegen eine Spitzenmannschaft errungen wurde. Dazu geile Stimmung und beeindruckende Zuschauerzahl, das ist das Maximum, was man hier erwarten kann. Jetzt kommen die Duelle gegen die Abstiegskonkurrenten, da war in der Hinrunde bissel Luft nach oben.

Online Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.919
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #28 am: 26. Januar 2020, 20:43 »
.Habe aber gerade bei FuPa vom Ticker folgendes...."Da hätte es fast 1:0 für Chemie gestanden, das Tor wurde jedoch wegen eines Schubsers von Kind nicht gegeben."
Also ich hab mir die Szene jetzt 5x angeguckt ... ich seh da nix.
Aber ich hab ja auch keine Ahnung von Fußball ...  :gr

P.S. Bevor Ihr jetzt lange suchen müsst, es war die 49. min.  :rolleyes:
https://www.mdr.de/video/livestreams/mdr-plus/video-376660_zc-bbaf30ef_zs-8ab60662.html

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.318
    • Profil anzeigen
Re: 17. Spieltag BSG Chemie Leipzig - Berliner FC Dynamo
« Antwort #29 am: 26. Januar 2020, 20:56 »
Also ich hab mir die Szene jetzt 5x angeguckt ... ich seh da nix.
Aber ich hab ja auch keine Ahnung von Fußball ...  :gr

P.S. Bevor Ihr jetzt lange suchen müsst, es war die 49. min.  :rolleyes:
https://www.mdr.de/video/livestreams/mdr-plus/video-376660_zc-bbaf30ef_zs-8ab60662.html
Dann gückste Videos, wie Du Skat spielst.. :D Der Kind rennt den einfach um...
Mannschaftsversteher