Autor Thema: 27.Spieltag Oberliga Süd 12.5.2019 BSG Chemie Leipzig - FSV Luckenwalde  (Gelesen 14654 mal)


Online macmoeckern

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 879
    • Profil anzeigen
Ein 20 Jähriger aus Bad Langensalza pfeifft am Sonntag .....  :(  Sicher ein sehr erfahrener Mann der der Stimmung am Sonntag gewachsen sein wird.


Korrektur:
Der Mann ist schon 23.
« Letzte Änderung: 07. Mai 2019, 23:45 von macmoeckern »

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.473
    • Profil anzeigen
Der wird nach dem Spiel nach Leutzsch wechseln... :)
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Online macmoeckern

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 879
    • Profil anzeigen
Der wird nach dem Spiel nach Leutzsch wechseln... :)


Dachte das wäre der Wartmann aus Langensalza der das Hinspiel ge- bzw. verpfiffen hat.
« Letzte Änderung: 07. Mai 2019, 20:48 von macmoeckern »

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.978
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Schiedsrichter: Richard Lorenz, wie schon erwähnt 20 Jahre alt
https://www.fupa.net/schiri/richard-lorenz-10249.html

Pfeift seit 2017/18 in der Oberliga, wenn fupa da an der Stelle keine Lücken hat.
Ein erfahrener Schiri ist was anderes. Aber wir sollten den Kerl nicht schon vorher verdammen. Gegen Eilenburg war ich nicht da, gegen HOT und in Bernburg ist er mir nicht sonderlich aufgefallen.
« Letzte Änderung: 07. Mai 2019, 20:58 von ChristianS »
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Online macmoeckern

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 879
    • Profil anzeigen

Ein erfahrener Schiri ist was anderes. ....


Darauf wollte ich hinaus und dachte schon, dass dem Verband hier die Brisanz bekannt ist und ein erfahrener Regio Schiri angesetzt wird.
« Letzte Änderung: 07. Mai 2019, 21:08 von macmoeckern »

Online Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.130
    • Profil anzeigen
Die Frage eines guten Schiedsrichters wird nicht über sein Alter geklärt. Die bisherige Entwicklung sieht nach guten Schieri-Karriere-Möglichkeiten aus. Und eine Weiterentwicklung schaffst du nur mit konstant guten Leistungen - am Besten in solch einem Spiel.
Konzentrieren wir uns auf das, was wir beeinflussen können. Jeder von uns sollte am Sonntag stimmungstechnisch auch an seine Grenzen gehen. Und falls es Rückschläge im Spiel geben sollte, müssen wir noch leidenschaftlicher unsere Chemiker unterstützen.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Online rogo79

  • Leutzscher Freundeskreis
  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Paparazz
    • Profil anzeigen
    • Ronnys Fanpage
Laut Transfermarkt feiert Lorenz morgen seinen 24. Geburtstag. Fupa ist nicht immer aktuell. Auf der Homepage von Preußen Bad Langensalsa steht das er mit 22. Jahren zum Oberligaschiedsrichter aufgestiegen ist.

https://www.transfermarkt.de/richard-lorenz/profil/schiedsrichter/13788

http://www.fsv-preussen.de/cms/news-reader/ein-weiterer-aufsteiger-richard-lorenz-pfeift-zukuenftig-oberligaspiele.html

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.919
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
FANS | Wahl zum Spieler der Saison 2018/19

Der Chemie Leipzig Fanclub Delitzsch präsentiert auch in diesem Jahr wieder die Wahl zum Spieler der Saison. Hier ist die Ankündigung.

Es ist wieder soweit. Am 12. Mai 2019 zum Heimspiel gegen den FSV Luckenwalde wählen wir den „Spieler der Saison“. Die laufende Saison war an Aufregung kaum zu überbieten und unser Ziel heißt Aufstieg. Für all das waren in erster Linie die Spieler zuständig und es wird sicherlich schwer, den besten herauszupicken.

Aber das entscheidet jetzt ihr und hoffentlich in großer Anzahl, um unser Ziel 100%ige Teilnahme, zu erreichen.Vor dem Spiel findet ihr unsere Wahlurnen an allen drei Eingängen und auf dem Norddamm neben dem Diablos-Fanshop.

Danach haben wir unseren Wahlstand neben dem Fanshop. Dort könnt ihr in der Halbzeitpause oder nach dem Spiel noch eure Stimme abgeben.

Anschließend erfolgt dann die Auszählung der Stimmen in der Sachsenstube mit der Bekanntgabe des „Spielers der Saison“.

Wer Lust und Zeit hat, schaut einfach mal vorbei. Der „Spieler der Saison 2018/2019“ wird dann zum letzten Heimspiel am 2. Juni 2019 gegen den FC Eilenburg in würdiger Form geehrt.

Wir hoffen auf eure 100%ige Beteiligung und sind gespannt auf das Ergebnis.

Jetzt seid ihr dran. Eure Stimme entscheidet. Auf zur Wahl.

Einmal Chemie. Immer Chemie.

Euer CLFD.




https://bit.ly/2HbhHIn

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.848
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
wenn ich könnte, würde ichse alle wählen .. das ist  die Qual der Wahl .. Heinze der ne überragende Sasion spielt , Karau der sich immer quält und präsent ist , Druschky der die entscheidenden Tore geschossen hat .. Schmidter der immer besser wird , oder Böttger der wie son kleener Terrier ist , Rode der hervorragend mit unseren Kindern umgehen kann oder doch Bury der trotz verlockender Angebote bei uns geblieben ist ?  .. man könnte immer so weitermachen ..  ich weeses nicht .
« Letzte Änderung: 08. Mai 2019, 13:49 von Double1982 »
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 346
    • Profil anzeigen
wenn ich könnte, würde ichse alle wählen .. das ist  die Qual der Wahl .. Heinze der ne überragende Sasion spielt , Karau der sich immer quält und präsent ist , Druschky der die entscheidenden Tore geschossen hat .. Schmidter der immer besser wird , oder Böttger der wie son kleener Terrier ist , Rode der hervorragend mit unseren Kindern umgehen kann oder doch Bury der trotz verlockender Angebote bei uns geblieben ist ?  .. man könnte immer so weitermachen ..  ich weeses nicht .

#diemannschaft :lol :ren

Offline knutole

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 318
    • Profil anzeigen
Wird dieses Jahr wirklich schwierig. Wie war das Abstimmungsmodell nochmal? Gibt man nur einen Spieler oder drei Spieler an?

Da muss ich wohl zwischen Heinze, Karau und B. Schmidt auslosen.

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 566
    • Profil anzeigen
Für mich Andy Wendschuch, ganz klar. Lok-Vergangenheit hin oder her.

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.315
    • Profil anzeigen
Für mich ganz klar Daniel Heinze.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline DenDen

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 475
    • Profil anzeigen
Für mich Andy Wendschuch, ganz klar. Lok-Vergangenheit hin oder her.

Seh ich auch so. Wer oder Was ist eigentlich ein „Lok“?!  :017:
"Die Zeit ist ein Dieb, sie nimmt sich was sie kriegt"