Autor Thema: 17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 10851 mal)

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 347
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #30 am: 03. Dezember 2017, 20:05 »
Sei es wie es sei,in der Rückrunde könnte sowieso nur eine Leistungsexplosion den angestrebten Klassenerhalt noch sichern.Bei der Konstelation in der 3.Liga und eines eventuellen Nichtaufstiegs der Lausitzgurken müsste schon Bautzen von Platz 13 verdrängt werden.
Natürlich ist noch alles möglich,aber wenns zum Abstieg kommen sollte,c'est la vie.
Im Übrigen sind mir dann die Oberligagegner angenehmer als Pipinsried im Schnupftabakland.
Chemisch verseucht

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.879
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #31 am: 03. Dezember 2017, 20:06 »
Trauriger tag heute .. 2 stürmer sollen her ? Jetzt schnell maln paar neue ,  anfang der saison wurde das noch vehemment ausgeschlossen ... ich hoffe wir entgehen dem abstieg ... jetzt müssen auch punkte gegen cottbus und bfc her .. gegen zwickau ging das ganze ja auch ..wird spannend ..das ganze  erinnert an 1983/84 ... am besten zu jeder eintrittskarte herztroppen und halstabletten dazu .. an uns fans solls nicht liegen ...

Online Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.409
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #32 am: 03. Dezember 2017, 20:35 »
Ich beschäftige mich nicht mit der Oberliga. So reden Verlierer! Außerdem habe ich null Bock auf die Oberliga, allein wenn ich sehe wie geil die Regionalliga nächste Saison werden wird. Ich werde mich nicht einlullen lassen von solchem Geschwätz. Es gibt NICHTS Geiles oder irgendwie Erstrebenswertes in der Oberliga.

Was wir heute auf dem Platz abgeliefert haben war den Leuten in der Kurve nicht würdig.
"...habe nichts einzuwenden. Gegen die Lehre, dass alles bezahlt werden muss.“ Thomas Mann

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.339
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #33 am: 03. Dezember 2017, 21:16 »
Ich beschäftige mich nicht mit der Oberliga. So reden Verlierer! Außerdem habe ich null Bock auf die Oberliga, allein wenn ich sehe wie geil die Regionalliga nächste Saison werden wird. Ich werde mich nicht einlullen lassen von solchem Geschwätz. Es gibt NICHTS Geiles oder irgendwie Erstrebenswertes in der Oberliga.

Was wir heute auf dem Platz abgeliefert haben war den Leuten in der Kurve nicht würdig.
Och die Leistung auf dem Platz und in der Kurve nahmen sich ja nun heute nicht soviel... Die Krönung war Mennes unverschämte Ansprache an die Mannschaft..
Mannschaftsversteher

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.879
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #34 am: 03. Dezember 2017, 21:38 »
Ich denke das de damit die mannschaft noch weiter verunsicherst ... andererseits musste auch die fans verstehen .. manche geben das letzte hemd für den verein .. da darfs auch mal emotional werden , solange das ganze nicht unter die gürtellinie geht ..

@ esca aber leider sieht im moment alles nach oberliga aus , wenn ich mir die 3dritte liga anschaue , da wird der halbe osten absteigen ...umd das wird uns mitreißen , die hoffnung stirbt zuletzt .

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.339
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #35 am: 03. Dezember 2017, 21:52 »
Ich denke das de damit die mannschaft noch weiter verunsicherst ... andererseits musste auch die fans verstehen .. manche geben das letzte hemd für den verein .. da darfs auch mal emotional werden , solange das ganze nicht unter die gürtellinie geht ..

@ esca aber leider sieht im moment alles nach oberliga aus , wenn ich mir die 3dritte liga anschaue , da wird der halbe osten absteigen ...umd das wird uns mitreißen , die hoffnung stirbt zuletzt .
"Die Fans"... Wir sind alle die Strecke gefahren und "DER FÜHRER" hat sicherlich nicht für "DIE FANS" gesprochen... Ich fand die Ansprache schlicht zum Kotzen, aber offensichtlich kriegen es einige Leute nicht hin, einfach mal die Schnauze zu halten...
Mannschaftsversteher

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #36 am: 03. Dezember 2017, 21:57 »
Offen gestanden, meine Geduld ist heute auch an ihre Grenzen gelangt: Da fährste 2x3,5 h bei Scheißwetter durch die halbe Republik, frierst dir im Gästeblock die Füße weg, und die Herren in Grün, die schön auf Vereinskosten im Hotel* ausgeschlafen haben, schlurfen über den Platz und schenken eines der wichtigsten Spiele der ganzen Saison nach dem 0:1 einfach ab. Ausnehmen will ich hier Rintaro Yajima und Flo Schmidt, phasenweise auch Alex Bury, Böttger war auch ok, die 90 Minuten gekämpft haben und erkennbar "wollten", aber der Rest hat sich heute um das Fünfeck auf der Brust nicht verdient gemacht. Man kann verlieren, aber nicht so, das ist nicht Chemie...sorry. Und dann muss ich auch nicht 90 min. klatschen und hüpfen, es wird dann auch lächerlich. Das war für mich ganz klar die schlechteste Saisonleistung bisher (in Auerbach haben sie sich immerhin aufgebäumt).

So etwas will ich nicht wieder sehen, die Jungs dürfen gerne 10:0 verlieren, aber ich will 90 min. Kampf sehen. Das war in der Vergangenheit so und wird auch in Zukunft wieder so sein.

So, genug abgekotzt, wir können es noch schaffen, aber dafür muss es wohl bei maximal 2 NOFV-Absteigern aus der 3. Liga bleiben, Cottbus muss den Aufstieg schaffen, und die Gerüchte um Viktoria Berlin sollten auch stimmen (in ein paar Tagen sind wir hier schon mal schlauer): In dem Fall steigen nur die letzten beiden ab, wir müssen also Neustrelitz wieder überholen. Drin ist das noch, aber dann darf sich soetwas wie heute nicht wiederholen. Die Rückrunde wird hart, wir haben nur noch 8 Heimspiele, eins davon gegen Cottbus, auswärts muss mehr kommen, zumindest ein paar Unentschiedens...

*Das Geld wäre ins Flutlicht besser investiert gewesen (auf die Gefahr hin, populistisch zu wirken).

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.339
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #37 am: 03. Dezember 2017, 22:07 »
Offen gestanden, meine Geduld ist heute auch an ihre Grenzen gelangt: Da fährste 2x3,5 h bei Scheißwetter durch die halbe Republik, frierst dir im Gästeblock die Füße weg, und die Herren in Grün, die schön auf Vereinskosten im Hotel* ausgeschlafen haben, schlurfen über den Platz und schenken eines der wichtigsten Spiele der ganzen Saison nach dem 0:1 einfach ab. Ausnehmen will ich hier Rintaro Yajima und Flo Schmidt, phasenweise auch Alex Bury, Böttger war auch ok, die 90 Minuten gekämpft haben und erkennbar "wollten", aber der Rest hat sich heute um das Fünfeck auf der Brust nicht verdient gemacht. Man kann verlieren, aber nicht so, das ist nicht Chemie...sorry. Und dann muss ich auch nicht 90 min. klatschen und hüpfen, es wird dann auch lächerlich. Das war für mich ganz klar die schlechteste Saisonleistung bisher (in Auerbach haben sie sich immerhin aufgebäumt).

So etwas will ich nicht wieder sehen, die Jungs dürfen gerne 10:0 verlieren, aber ich will 90 min. Kampf sehen. Das war in der Vergangenheit so und wird auch in Zukunft wieder so sein.

So, genug abgekotzt, wir können es noch schaffen, aber dafür muss es wohl bei maximal 2 NOFV-Absteigern aus der 3. Liga bleiben, Cottbus muss den Aufstieg schaffen, und die Gerüchte um Viktoria Berlin sollten auch stimmen (in ein paar Tagen sind wir hier schon mal schlauer): In dem Fall steigen nur die letzten beiden ab, wir müssen also Neustrelitz wieder überholen. Drin ist das noch, aber dann darf sich soetwas wie heute nicht wiederholen. Die Rückrunde wird hart, wir haben nur noch 8 Heimspiele, eins davon gegen Cottbus, auswärts muss mehr kommen, zumindest ein paar Unentschiedens...

*Das Geld wäre ins Flutlicht besser investiert gewesen (auf die Gefahr hin, populistisch zu wirken).
Du sollst weder klatschen noch hüpfen, das war einfach Scheiße... Aber die eigenen Jungs vorm eigenen Block in Fäkalsprache dumm zu machen, ist nicht meins... Wir sind im Pokalhalbfinale und ind der Liga noch dabei.... Das hat was mit persönlichem Respekt und Sicht auf die Gesamtsituation zu tun.. Die Jungs auf dem Rasen baden das doch nur aus...
Mannschaftsversteher

Online Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.409
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #38 am: 03. Dezember 2017, 22:09 »
Sorry das ich den Bauchpinsel nach der Leistung heute einpacke, Hubi. Mit diesem hilflosen Gebolze und ohne 2 neuen Stürmern (welche auch einschlagen müssen!!!) war's das mit der Regionalliga.
"...habe nichts einzuwenden. Gegen die Lehre, dass alles bezahlt werden muss.“ Thomas Mann

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.339
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #39 am: 03. Dezember 2017, 22:13 »
Sorry das ich den Bauchpinsel nach der Leistung heute einpacke, Hubi. Mit diesem hilflosen Gebolze und ohne 2 neuen Stürmern (welche auch einschlagen müssen!!!) war's das mit der Regionalliga.
Zwanni? Wette gilt... :D
Mannschaftsversteher

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.988
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #40 am: 03. Dezember 2017, 22:35 »
Was wir heute auf dem Platz abgeliefert haben war den Leuten in der Kurve nicht würdig.

Naja, nach dem 0:3 hab ich aus der Kurve auch nix mehr gehört, aber vielleicht hab ich's auch ausgeblendet. Ich musste jedenfalls auch bei dem Spielstand weiterhin den Mund aufmachen. Ist auch nicht immer so schön, Auswärtsspiele mit drei Toren Unterschied zu kommentieren - war diese Saison mein Viertes...

War ein Scheißspiel heute. Darfste so nie im Leben verlieren. Ist aber passiert. Wie vor 5 Jahren sage ich dir, dass Draufhauen nix bringt. Die Jungs haben als Amateure drei englische Wochen gespielt, nen Drittligisten aus dem Pokal gehauen - da war einfach nix mehr da heute. Dietmar Demuth hat das trocken aber richtig formuliert: es wurde ja in den letzten Spielen nicht besser, sondern schlechter. Die Winterpause kommt genau richtig. In der Form gegen Cottbus - das wäre ähnlich heftig wie 1980 in Berlin geworden.

Nun Akkus aufladen, den ganzen Müll aus dem Kopf bekommen, mit neuem Schwung 2018 neu starten. Wenn es dann immer noch so bitter aussieht, ja, dann können wir drüber nachdenken ob es einfach nicht gereicht hat für die Regio. Aber wenn es so sein sollte, dann ist es halt so. Damals wie heute gilt: Mich werden die nicht los!

In diesem Sinne... Frohe Weihnachten!
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2017, 22:38 von ChristianS »
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.573
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #41 am: 03. Dezember 2017, 22:36 »
Eine Hoffnung muss ich euch nehmen. Victoria wird nicht zurückziehen oder freiwillig absteigen. Die werden nur den Etat runterfahren.
LügenPressing

"Wir haben eine ernst gemeinte Frage an all die Trottel, die sich jetzt "nicht ihren Fußball" wegnehmen lassen wollen und damit willkürlich die Gefährdung andere Menschen in Kauf nehmen: Wann hat euch Roberto Carlos eigentlich einen Freistoß aus 7 Metern vor den Kopf genagelt?"

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #42 am: 03. Dezember 2017, 22:41 »
Du sollst weder klatschen noch hüpfen, das war einfach Scheiße... Aber die eigenen Jungs vorm eigenen Block in Fäkalsprache dumm zu machen, ist nicht meins... Wir sind im Pokalhalbfinale und ind der Liga noch dabei.... Das hat was mit persönlichem Respekt und Sicht auf die Gesamtsituation zu tun.. Die Jungs auf dem Rasen baden das doch nur aus...

Hab die Ansprache nicht mehr miterlebt, da ich mit dem Abpfiff raus bin...aber klar, bestimmte Sachen sollte man - jedenfalls in bestimmter Form - nur denken und nicht sagen. Es bringt nichts, auf die Jungs einzuprügeln, aber beschönigen gilt auch nicht, da sind wir uns ja einig. Wir warten jetzt erstmal die Mitgliederversammlung von Viktoria Berlin ab: Wenn die sich zurückziehen sollten, sieht die Welt schon mal deutlich weniger finster aus (definitiv ein Abstiegsplatz weniger). Dann hoffen wir, dass Luckenwalde und Neustrelitz vor der Winterpause nichts mehr holen, so dass wir mit Neustrelitz punktgleich bleiben und Platz 16 in Reichweite bleibt. Wenn sich auf dem Transfermarkt etwas anbietet, das bezahlbar ist, holen, aber ich bin da eher nicht so optimistisch. Und Schulden machen ist nicht, dann lieber nochmal ein Jahr Oberliga, ein Abstieg ist nicht das Ende, aus unserem letzten Abstieg sind wir gestärkt hervorgegangen und haben in vier Jahren drei Aufstiege hingelegt...das können wir gerne nochmal wiederholen, dann spielen wir 2022/23 in der 2. Bundesliga, wär doch was  :ren

Spaß beiseite, Leben geht weiter. Aber das heutige Spiel war schon ein (hoffentlich!) einmaliges Erlebnis, das ich so nicht erwartet hätte...

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #43 am: 03. Dezember 2017, 22:41 »
Eine Hoffnung muss ich euch nehmen. Victoria wird nicht zurückziehen oder freiwillig absteigen. Die werden nur den Etat runterfahren.

Woher du wissen? ;-)

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.573
    • Profil anzeigen
Antw:17. Spieltag: TSG Neustrelitz - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #44 am: 03. Dezember 2017, 22:49 »
Man hat sich wohl mal näher schlau gemacht im dortigen Umfeld. Wir dürfen uns da keinen großen Illusionen hingeben.
LügenPressing

"Wir haben eine ernst gemeinte Frage an all die Trottel, die sich jetzt "nicht ihren Fußball" wegnehmen lassen wollen und damit willkürlich die Gefährdung andere Menschen in Kauf nehmen: Wann hat euch Roberto Carlos eigentlich einen Freistoß aus 7 Metern vor den Kopf genagelt?"