Autor Thema: 14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 6595 mal)

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #15 am: 05. November 2017, 15:24 »
Wenn ich unser aktuelles Torverhältnis sehe bekomme ich Angst. Das sind gefühlt 3 Minuspunkte... Eine Katastrophe!

Aber nur auswärts, zuhause ist es ja ok. Aber auswärts kriegt man dann wieder drei Stück...ist alles Kopfsache, der Knoten muss auswärts nur mal platzen irgendwann...ach, ist das ärgerlich: "Ein Schritt vor und zwei zurück" so muss wohl das Wochenfazit lauten.

wenigstens hat Auerbach auch verloren, wir halten also den 15. Platz, aber Platz 13 entfernt sich langsam etwas...

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.492
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #16 am: 05. November 2017, 15:38 »
Schade. Nach dem Sieg gegen Zwickau hatte ich auf mehr gehofft.
Aber auch Auerbach hat verloren. Da stecken wohl beiden noch die Pokalspiele in den Knochen.

Dass wir gegen den Abstieg spielen würden war ja zum Saisonstart schon klar. Jetzt gilt's, unsere Heimstärke auszuspielen. Fünf Punkte auf Platz 13 sind so viel ja auch nicht. Also jetzt nicht in Panik geraten...
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.879
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #17 am: 05. November 2017, 16:43 »
Ich denke da anders .. 5 punkte sind in dieser RL viel .. hier kann jeder jeden schlagen .. außer vlt cottbus mal ausgenommen ... so darf es dann nicht weitergehen ... wenn ich mir den zirkus in erfurt und zwickau so anschaue , wird die luft langsam dünner ...

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.428
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #18 am: 05. November 2017, 17:22 »
..dann ist ja gut, dass wir jetzt in diesem Jahr nur noch Heimspiele haben ..(naja fast)
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #19 am: 05. November 2017, 17:33 »
..dann ist ja gut, dass wir jetzt in diesem Jahr nur noch Heimspiele haben ..(naja fast)

Neustrelitz?

...und da muss der Bock umgestoßen werden.

Online Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.409
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #20 am: 05. November 2017, 18:20 »
In der Winterpause muss ein Stürmer kommen! Die meisten wissen sicherlich wen ich meine.
"...habe nichts einzuwenden. Gegen die Lehre, dass alles bezahlt werden muss.“ Thomas Mann

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #21 am: 05. November 2017, 18:32 »
In der Winterpause muss ein Stürmer kommen! Die meisten wissen sicherlich wen ich meine.

Wer denn? Und mit welchem Geld? Oder hat der Kandidat, den du im Sinne hast, noch vier alte Flutlichtmasten in der Garage, die er gleich mitbringen kann? ;-)

Der Kader ist so ok, zuhause geht es ja auch. Das ist m.E. nur Kopfsache, sonst nichts...

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.428
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #22 am: 05. November 2017, 18:37 »
das wird schon. DD hat bewiesen, dass er junge Spieler entwickeln kann (Bunge) und ich denke mal , dass Wendt und Hermann auch noch einen ordentlichen Schritt machen werden.
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline ElNino1964

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 738
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #23 am: 05. November 2017, 18:55 »
In der Winterpause muss ein Stürmer kommen! Die meisten wissen sicherlich wen ich meine.

Meinst du Mergel? Mich täte es auch interessieren.

Ein Stürmer hätte heute aber auch keine Chancen zum verwerten bekommen  :ren

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.161
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #24 am: 05. November 2017, 18:56 »
Egal mit welchen Stürmer wir heute gespielt hätten, verloren hätten wir auch so. Der Gegner ist entweder so stark oder die hatten einen Sahnetag. Die waren heute ne klasse besser. Abhaken, weiter geht's  :doppel
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.151
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #25 am: 05. November 2017, 19:31 »
Das war heute ein Klassenunterschied. Dank LaLe hielt sich das Resultat in Grenzen. Die vielen schnellen Spieler des BAK, insbesondere über die Rechte Angriffsseite konnten wir einfach nicht stoppen.
Wer nach solch einem Spiel nach einem Stürmer ruft, hat es schlichtweg nicht gesehen. Wir waren in allen Mannschaftsteilen überfordert. Für mich war der BAK auch des zweitbeste Team nach Cottbus, welches ich diese Saison gegen uns gesehen habe.
Wir dürfen jetzt nicht überreagiert. Der nächste Punktspiel-Gegner Neugersdorf kommt dann wieder mit älteren Spielern. Das passt unserer Mannschaft besser. Einzig das dritte Tor Kreide ich unseren Jungs an, da sie dort einfach aufgegeben haben.

GWG von Locke aus dem ICE bei Fulda
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.970
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #26 am: 05. November 2017, 19:35 »
Neustrelitz?

Neustrelitz wird zum Heimspiel gemacht.  :gr  :fahne

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #27 am: 05. November 2017, 19:46 »
Neustrelitz wird zum Heimspiel gemacht.  :gr  :fahne

Nach heute überlege ich mir auch ernsthaft da hinzufahren, das Spiel wird definitiv sehr wichtig, schon alleine weil wir die nicht ins Rennen um den Klassenerhalt zurückholen dürfen. Verlieren verboten.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.879
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #28 am: 05. November 2017, 19:51 »
Die truppe hält die rl .. sicher währe ein stürmer gut .. aber nicht finanzierbar .. erst die infrastruktur schaffen dann kann man mal weiterschauen .. das stadion ist nachwie vor  außer den familienblock ne ruine , gefühlt 30% der sitzschalen sind kaputt .. alles wackelt und klappert ... von der tribüne will ich nicht reden .. nee es muss gehen und das es geht hat man gegen ndh oder babelsberg , geschweige denn zickau gesehen . Eine dfb pokalteilnahme könnte vieles finanziell einfacher  machen .. also abputzen, fehler analysieren , weiter gehts ..viel arbeit für den alten mann auf der trainerbank ..

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 705
    • Profil anzeigen
Antw:14. Spieltag: Berliner AK - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #29 am: 05. November 2017, 20:02 »
Die truppe hält die rl .. sicher währe ein stürmer gut .. aber nicht finanzierbar .. erst die infrastruktur schaffen dann kann man mal weiterschauen .. das stadion ist nachwie vor  außer den familienblock ne ruine , gefühlt 30% der sitzschalen sind kaputt .. alles wackelt und klappert ... von der tribüne will ich nicht reden .. nee es muss gehen und das es geht hat man gegen ndh oder babelsberg , geschweige denn zickau gesehen . Eine dfb pokalteilnahme könnte vieles finanziell einfacher  machen .. also abputzen, fehler analysieren , weiter gehts ..viel arbeit für den alten mann auf der trainerbank ..

... das mit der "Ruine" ist wohl nicht Dein Ernst? Unser AKS samt der Tribüne ist ein Traum! Die altehrwürdige Tribüne das Herzstück! Wer es sich in einer anonymen Betonschüssel gemütlich machen möchte, ... (möge hingehen, wo der Pfeffer wächst ... oder die Limonade aus Österreich serviert wird). Hart formuliert!

Überall in Europa sind die alten Stadien abgerissen worden. Alle sehen fast gleich aus. Die alten englischen Fans heulen, wenn sie die Bilder ihrer alten Stadien sehen. Was haben die jetzt? Nur noch anonymen Beton-Schrott. So wie der Plattenbau-Wahnsinn in Grünau, Halle-Neustadt, Marzhan in Ost-Berlin usw.

Eine behutsame Renovierung könnte vielleicht irgendwann man auf der Tagesordnung stehen. Aber ansonsten muss gelten: Erhaltet den einzigartigen Fußball-Tempel! Modernisierungs-Hände weg vom AKS!

Zum Thema: bevor wir über Neustrelitz reden, sollte erst einmal die Liste abgearbeitet werden: Bautzen, Neugersorf, Lok, Hertha, einmal Pokal, dreimal um Punkte.
« Letzte Änderung: 05. November 2017, 20:05 von Scherben und Steine »