Autor Thema: Sachsenpokal 2017/2018  (Gelesen 68434 mal)

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.399
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #75 am: 08. Oktober 2017, 23:21 »
So ein Kasperletheater. Was passiert denn wenn Latte doch spielt? Gibt's dann ne Klage oder wie?
Ich finde das alles nur albern und völlig kindisch.
Zumal der Gästeblock aus allen Nähten platzen und Blaugelb an die Wand gesungen wird.
Ne gepflegte Nachzahlung auf die geleistete Transfersumme...
Mannschaftsversteher

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 831
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #76 am: 09. Oktober 2017, 01:22 »
So ein Kasperletheater. Was passiert denn wenn Latte doch spielt? Gibt's dann ne Klage oder wie?
Ich finde das alles nur albern und völlig kindisch.
Zumal der Gästeblock aus allen Nähten platzen und Blaugelb an die Wand gesungen wird.

M. E. galt das nur für das Hinspiel, habe nichts offizielles gelesen, woraus hervorginge, dass es für die ganze Saison oder so gilt. Also denken wir uns hier mal keine Probleme aus, die wahrscheinlich überhaupt nicht existieren...

Offline R. Polter

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 147
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #77 am: 09. Oktober 2017, 14:24 »
"Lok Leipzig äußerte sich jetzt zur aktuellen Situation: "Beide Clubs einigten sich darauf, dass er nicht in den Partien in dieser Saison gegeneinander zum Einsatz kommt, um nicht zusätzliche Brisanz in die Spiele zu bringen."

https://www.tag24.de/nachrichten/fussball-regionalliga-bsg-chemie-leipzig-fc-lokomotive-leipzig-derby-julien-latendresse-levesque-aerger-298849

Julien wird auch nicht im anderen Derby spielen, so wurde es damals vereinbart! Auch, wenn der Tag24 Chemie als die grün/gelben bezeichnet  :embarrassed:

Offline egon

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 499
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #78 am: 09. Oktober 2017, 14:34 »
"Lok Leipzig äußerte sich jetzt zur aktuellen Situation: "Beide Clubs einigten sich darauf, dass er nicht in den Partien in dieser Saison gegeneinander zum Einsatz kommt, um nicht zusätzliche Brisanz in die Spiele zu bringen."

https://www.tag24.de/nachrichten/fussball-regionalliga-bsg-chemie-leipzig-fc-lokomotive-leipzig-derby-julien-latendresse-levesque-aerger-298849

Julien wird auch nicht im anderen Derby spielen, so wurde es damals vereinbart! Auch, wenn der Tag24 Chemie als die grün/gelben bezeichnet  :embarrassed:

Beim 1. Spiel gegen den neuen Verein ist das durchaus nicht ungewöhnlich, für das 2.Spiel schon.

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.487
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #79 am: 09. Oktober 2017, 15:38 »
Was die Auslosung angeht: Alles außer Radebeul, schon wegen des Kunstrasens:

https://www.fupa.net/berichte/radebeuler-bc-vfc-plauen-spielt-spiel-das-er-nicht-gewinnen-989792.html
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2017, 16:04 von Dantel »
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.001
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #80 am: 10. Oktober 2017, 16:51 »
http://www.sfv-online.de/news/details/liveticker-auslosung-achtelfinale/
mal gucken was die vom verband 17:00 uhr für uns über haben ... das es keine leichten gegner mehr gibt iss klar aber klo zwickau und cfc musses jetzt noch nich sein...
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Online thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.671
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #81 am: 10. Oktober 2017, 17:01 »
Ich tippe auf den SV Olbernhau. Das hat mir die Sonnenbrille geflüstert... :D
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Online thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.671
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #82 am: 10. Oktober 2017, 17:06 »
Zwickau zuhause.  :D
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.001
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #83 am: 10. Oktober 2017, 17:08 »
cool zwikke das iss machbar, zumal sich koch schwer verletzt hat ... so gut sind die in der 3. liga auch nicht
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2017, 17:10 von Double1982 »
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline chemiefetzt

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 537
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #84 am: 10. Oktober 2017, 17:11 »
Achtelfinale:

VfB Auerbach - Chemnitzer FC
FSV Oderwitz 02 - FC 1910 Lößnitz
BSG Chemie Leipzig - FSV Zwickau
SV Olbernhau - FC Oberlausitz Neugersdorf
SV Bannewitz - Radebeuler BC
1. FC Lokomotive Leipzig - FSV Budissa Bautzen
VfL Hohenstein-Ernstthal - FC International Leipzig
FC Eilenburg - FSV Neusalza-Spremberg/Bischofswerdaer FV*

*Entscheidung nach Sportgerichtsurteil.

Offline ElNino1964

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 781
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #85 am: 10. Oktober 2017, 17:27 »
Ich find das Los richtig gut...  :nad
Wir hätten auch Neugersdorf bekommen können (wenig Zuschauer und wahrscheinliches Ausscheiden), CFC hatten wir schon in jüngerer Vergangenheit und Lok muss auch nicht dauernd sein. Beim FSV muss ich auch an das "Freundschaftsspiel" denken, was ich von Youtube kenne...

Klarer Außenseiter, volle Hütte (hoffe ich) und der Ausgang fast! nebensächlich ... :dance:

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 831
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #86 am: 10. Oktober 2017, 18:01 »
Am besten wäre gewesen, wenn wir noch ein paar Runden weitergekommen wären und ein bisschen Richtung DFB-Pokal hätten schielen dürfen, aber so haben wir jedenfalls nochmal volle Hütte und wer weiß: Der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen...  :ren

...Sehen wir es einfach als ein zusätzliches Flutlicht-Benefizspiel. Egal wie es ausgeht: Entweder die Jungs haben danach richtig Selbstvertrauen  :D  oder können sich in aller Ruhe auf den Klassenerhalt konzentrieren.

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.273
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #87 am: 10. Oktober 2017, 18:14 »
Achtelfinale:

VfB Auerbach - Chemnitzer FC
FSV Oderwitz 02 - FC 1910 Lößnitz
BSG Chemie Leipzig - FSV Zwickau
SV Olbernhau - FC Oberlausitz Neugersdorf
SV Bannewitz - Radebeuler BC
1. FC Lokomotive Leipzig - FSV Budissa Bautzen
VfL Hohenstein-Ernstthal - FC International Leipzig
FC Eilenburg - FSV Neusalza-Spremberg/Bischofswerdaer FV*

*Entscheidung nach Sportgerichtsurteil.

Weiß da einer, warum da eine Mannschaft Protest eingelegt hat?
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline loco

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #88 am: 10. Oktober 2017, 18:38 »
Na ja, Zwickau ist zwar ein attraktiver Gegner, aber schon im Achtelfinale, finde ich eher suboptimal.
Klar, es werden Zuschauer kommen, aber die hätte man spätestens im Halbfinale sowieso.
Eine große Mehrbelastung sehe ich bei max. 4  zusätzlichen Spielen auch nicht.
Aber vielleicht gelingt ja die Pokalüberraschung.

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 375
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #89 am: 10. Oktober 2017, 19:40 »
@ElNino1964  Beim FSV muss ich auch an das "Freundschaftsspiel" denken, was ich von Youtube kenne...   


Bei Zwigge fällt mir ein Spiel in Zwigge ein..3.,4,und 6.Minute Lischke Röpcke,Lischke :bet :bet
Chemisch verseucht