Autor Thema: ALLE nach Riesa! (23.04.)  (Gelesen 17068 mal)

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #30 am: 24. April 2016, 08:18 »
Zur Leistung der Mannschaft kann ich nicht viel sagen, da ich das Spiel nur am Radio verfolgt habe. Allerdings gehe ich nach dem Ergebnis jetzt mal davon aus, das die Saison gelaufen ist und das stimmt mich sehr traurig. Ich frage mich nur woran das liegt, das die Jungs immer wieder in wichtigen spielen versagen.  :(
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.493
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #31 am: 24. April 2016, 09:46 »
Chemie macht's halt wieder spannend.
Wäre ja langweilig sonst...

"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #32 am: 24. April 2016, 10:13 »
Chemie macht's halt wieder spannend.
Wäre ja langweilig sonst...
Na ja, unter spannend machen verstehe ich was anderes.
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.974
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #33 am: 24. April 2016, 10:34 »
Na ja, unter spannend machen verstehe ich was anderes.

Für Endzeitstimmung á la "Saison ist gelaufen" ist es aber (8 Spiele vor Schluß) auch zu früh.  :rolleyes:
Realistisch optimistisch betrachtet isses halt nur ein Punkt Rückstand.  :victory:

Auch wenn die letzten Spiele wenig Hoffnung auf Besserung machen ...    :lesen

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 7.411
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #34 am: 24. April 2016, 10:38 »
Mir geht dieses von manchen praktizierte "krampfhaft hinter die Mannschaft Gestelle" sowas von auf den Ranzen. Wenn ich dreimal in ein Restaurant gehe und selbst die einfachsten Suppen ständig versalzen sind dann gehe ich spätestens nach dem dritten Mal mit meinem Teller in die Küche und frage bei den Köchen was schief läuft. Und da interessiert mich nicht ob der eine nen verbundenen Daumen hat und der andere ne Augenklappe trägt. Auch nicht ob die Geschäftsführung schlechte Personalpolitik macht. Fakt ist die Suppe schmeckt nicht und ich werde als Gast wie auch andere Gäste nicht wieder kommen. Schon gar nicht wenn ich dafür 100 Kilometer fahren muss weil ich hörte das es dort besonders gut schmecken soll. Den dritten Stern wird dann dieses Restaurant sowieso nie sehen...
So einfach ist das.
« Letzte Änderung: 24. April 2016, 10:43 von Esca »
"...habe nichts einzuwenden. Gegen die Lehre, dass alles bezahlt werden muss.“ Thomas Mann

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #35 am: 24. April 2016, 10:48 »
Für Endzeitstimmung á la "Saison ist gelaufen" ist es aber (8 Spiele vor Schluß) auch zu früh.  :rolleyes:
Realistisch optimistisch betrachtet isses halt nur ein Punkt Rückstand.  :victory:

Auch wenn die letzten Spiele wenig Hoffnung auf Besserung machen ...    :lesen
Dein Optimismus in Ehren, aber der nachholer ist mittwochs,und da haben wir auch so unsere Probleme mit dem gewinnen, oder liege ich da falsch? :lesen
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Paxelander

  • Leutzscher Freundeskreis
  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 237
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #36 am: 24. April 2016, 10:49 »
Der Chemiefan als Konsument? Ich glaube ja nicht. Konsumentenansprüche sind etwas für andere Vereine. Es ist dir natürlich unbenommen, den Optimismus anderer Leser als nervig zu empfinden und permanent Saison-Untergangsstimmung zu verbreiten, Esca. Objektiv betrachtet stellt sich hier auch niemand hinter die Mannschaft. Ach ja: Drei Sterne sind das das Maximum für eine Restaurant-Bewertung, zumindestens bei Gault-Millau, der renommiertesten Gastro-Kritik ;-).

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.365
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #37 am: 24. April 2016, 10:56 »
Naja, also für mich ist die Luft erstmal raus. Der Haken ist dran an der Saison, auch wenn theoretisch alles noch möglich ist. Aber dazu müsste unser Team anders auftreten. Kämpferisch stimmt es, aber es fehlen die Ideen, die Überraschungsmomente und die Spritzigkeit. Und jetzt müssen wir auch noch sehen, was nach diesen letzten Wochen mit der Moral passiert, ob und wie sie sich wieder aufrichten, was ich sehr hoffe.

Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass Grimma und der Verband da noch was anbrennen lassen. Grimma hat mit dem Geld von Inter im Rücken nun wohl doch den Entschluss gefasst, es mal wieder in der Oberliga zu versuchen. Ist aus meiner Sicht kurz gedacht, da in Grimma keinen wirklich interessiert, was der Verein veranstaltet und ihnen Spiele wie gegen uns oder LKO fehlen werden. Die Oberliga ist genau so stark oder schwach wie die Sachsenliga. Vielleicht versuchen sie ja den Durchmarsch. Von den Aufsteigern der letzten Jahre ist jedenfalls noch keiner zurückgekommen. Im Gegenteil.

Ich schau mir die nächsten Spiele jedenfalls viel entspannter an und wünsche mir, dass die Mannschaft die Spiele nun ebenso etwas entspannter angeht und vom Druck weg wieder mehr Spaß am Fußball spielen findet. Das wäre, denke ich, hilfreich, um sie dann auch erfolgreich zu gestalten. Jetzt auf sie noch weiter einzuprügeln bringt nichts. Die Jungs ärgern sich selber am meisten und der Selbstzweifel frisst an ihnen. Wer selbst gespielt hat, weiß, wie das ist. Wir werden gemeinsam, @Esca, einen Weg auch aus diesem Tal finden. Wir Chemiker sind leidensfähig, sonst wären wir keine Chemiker. Deshalb kommen wir ja auch immer wieder. Niemals aufgeben!

GWG
Dantel
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.974
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #38 am: 24. April 2016, 11:22 »
Dein Optimismus in Ehren, aber der nachholer ist mittwochs,und da haben wir auch so unsere Probleme mit dem gewinnen, oder liege ich da falsch? :lesen

Mittwochs war bis jetzt nur das Pokalspiel in Taucha ... Ergebnis hab ich allerdings verdrängt.  :gr

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.573
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #39 am: 24. April 2016, 11:29 »
@Dantel

Toller Beitrag. Danke. Balsam für die geschundene Chemie-Seele.
LügenPressing

"Wir haben eine ernst gemeinte Frage an all die Trottel, die sich jetzt "nicht ihren Fußball" wegnehmen lassen wollen und damit willkürlich die Gefährdung andere Menschen in Kauf nehmen: Wann hat euch Roberto Carlos eigentlich einen Freistoß aus 7 Metern vor den Kopf genagelt?"

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #40 am: 24. April 2016, 11:35 »
Wir fahren auch weiterhin nach Leutzsch, so wie wir das in den letzten jahren auch getan haben, ich bin eben nur etwas enttäuscht im Moment.
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.989
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #41 am: 24. April 2016, 12:03 »
Ich bin ja weder ein Psychologe, noch versteh ich was von Fußball...

Ich hab aber nach wie vor meine Zweifel daran, dass man die Mannschaft besser macht, wenn man auf sie drauf haut, Punkt 1. Punkt 2: Irgendwo scheint es eine Blockade zu geben. Ist es die hohe Erwartungshaltung, der Druck endlich mal auswärts was holen zu müssen, der Druck nicht wieder Aufbaugegner für einen am Boden liegenden Gegner zu sein, das Fernziel "Aufstieg"? Die Blockade muss jedenfalls weg. Ich werde nicht mehr von Aufstieg sprechen, sondern jetzt jedes Spiel für sich bewerten.

Was den Fußball angeht, wenn ich mich versuche daran zu erinnern, was ich so kommentiert habe, dann haben wir es in der ersten Halbzeit durchaus noch spielerisch versucht, die Spitzen zu erreichen. Der berühmte Pass in die Schnittstelle wurde doch das eine oder andere Mal angesetzt, blieb jedoch nur entweder hängen - oder Andy Müller stand im Abseits. Auch da fehlte aber wohl schon das Überraschungsmoment. Ich kann mich aber auch an einige schöne Dribblings von Schlüchtermann oder gute Zusammenspiele auf der linken Seite von Felke und Schmidt erinnern.
In der zweiten Halbzeit wurde dann wohl offenbar mehr auf Langholz umgestellt. Erfolgreicher war das auch nicht. Und dann wird's irgendwie dunkel.

Wie auch immer. Nächste Woche geht's weiter.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline hey joe

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 68
    • Profil anzeigen
    • Urlaub auf Rügen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #42 am: 24. April 2016, 12:17 »
Mir geht dieses von manchen praktizierte "krampfhaft hinter die Mannschaft Gestelle" sowas von auf den Ranzen. ...

Das verstehe ich jetzt nicht. Klar darf man die Mannschaft kritisieren. Aber nicht mehr hinter ihr stehen?

@Esca: Mir gefiel Dein Nudelarena-Flyer. Mir gefiel auch der Aufruf zur "brachialen" Unterstützung, denn ich verstehe darunter kein Aufruf zur physischen Gewalt. Sondern dass die Fans von aussen alles geben, um die Mannschaft zu unterstützen und ihre Energie als "zwölfter Mann" auf das Feld übertragen. Mit brachialer (Stimm)gewalt. Wie gesagt: Fand ich super. Und jetzt? Ein (schlechtes) Spiel ändert alles?
« Letzte Änderung: 24. April 2016, 12:30 von hey joe »
Wo Küsse salzig schmecken: www.jaribel.de

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 7.411
    • Profil anzeigen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #43 am: 24. April 2016, 12:34 »
Das verstehe ich jetzt nicht. Klar darf man die Mannschaft kritisieren. Aber nicht mehr hinter ihr stehen?

Klar. Ich stehe auch hinter ihr. Nur rede ich nicht die Grütze der letzten Spiele wie in Taucha, Pirna oder gegen Freiberg (das war auch nix trotz Sieg gegen deren Zweite) schön. Die Mannschaft hat viel mehr Potenzial als sie abruft. Und andere haben auch Kranke, Verletzte und einen kleinen Kader.
Es gibt ein Saisonziel und fertig. Letztes Jahr hat man noch wohlwollend darüber hinweg gesehen wie leichtfertig wir uns den Aufstieg noch haben nehmen lassen. Dieses Jahr wird man nicht wohlwollend darüber hinweg sehen.
Die Fussballmusik in Leipzig spielen dann nämlich endgültig andere. Ich sehe bei Nichtaufstieg viele Jahre Landesliga und fallende Zuschauerzahlen. Von den Auswärtsfahrern ganz zu schweigen. Statt einen Hype werden wir Motivationsprobleme im Zuschauerbereich bekommen. Das ist nun mal so.
Ich möchte nunmal nicht der DSC von Leipzig werden. Wenn andere damit leben können von mir aus. Ich nicht. Dafür ist mir der Name BSG Chemie zu groß und zu bedeutsam. Wir hatten es selbst in der Hand und haben es vergeigt. Mal wieder.
« Letzte Änderung: 24. April 2016, 12:48 von Esca »
"...habe nichts einzuwenden. Gegen die Lehre, dass alles bezahlt werden muss.“ Thomas Mann

Offline hey joe

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 68
    • Profil anzeigen
    • Urlaub auf Rügen
Antw:ALLE nach Riesa! (23.04.)
« Antwort #44 am: 24. April 2016, 12:43 »
@Esca: Okay, verstanden.
Wo Küsse salzig schmecken: www.jaribel.de