Autor Thema: 1. Bundesliga  (Gelesen 72173 mal)

Online Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.224
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #45 am: 26. April 2013, 20:25 »
Der Deutsche Meister von 1967 steigt in die 1. Liga auf

Die heißen aber jetzt nicht mehr FC Karl-Marx-Stadt ...    :fin

Offline Blacky

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 844
  • Sektion Färdd
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #46 am: 26. April 2013, 22:54 »
Und der Meister von 1914 , 1926 und 1929 muss wieder in Liga 2 
Tradition ist das , was man NICHT kaufen kann

Am20.Juni , wir sind dabei , da legt Chemie das MEISTEREI

Offline beerbilly

  • Global Moderator
  • Forengottheit
  • *
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 2.496
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #47 am: 26. April 2013, 23:18 »
Und der Meister von 1914 , 1926 und 1929 muss wieder in Liga 2 
zu Recht  :ren

"In Deutschland gehen die Leute wahrscheinlich erst dann auf die Barrikaden, wenn Barrikaden im Baumarkt als Schnäppchen angeboten werden."
- Wolfgang Mocker


Offline Blacky

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 844
  • Sektion Färdd
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #48 am: 26. April 2013, 23:30 »
egal , dann knallen wir ebend wieder die halbe Liga mit 3-5 Toren aus dem Ronhof  :fahne   gern genommen wird Union , Paddelborn auch Aue oder Cozebus ... Hoppeldorf nicht zu vergessen  :fahne
Tradition ist das , was man NICHT kaufen kann

Am20.Juni , wir sind dabei , da legt Chemie das MEISTEREI

Markranser

  • Gast
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #49 am: 27. April 2013, 11:23 »
egal , dann knallen wir ebend wieder die halbe Liga mit 3-5 Toren aus dem Ronhof  :fahne   gern genommen wird Union , Paddelborn auch Aue oder Cozebus ... Hoppeldorf nicht zu vergessen  :fahne

Siiiicher, siicher....
Diese Herde sollte aufpassen, das sie nicht ins Nirvana verschwindet. Peinlich bisher...

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.284
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #50 am: 15. Mai 2013, 10:12 »
Zitat
Der SV Werder Bremen und Cheftrainer Thomas Schaaf haben sich einvernehmlich getrennt.

Eichin dazu: „Wir haben wie angekündigt in den vergangenen Tagen unsere sportliche Entwicklung analysiert und sind zu dem Schluss gekommen, dass wir einen Neuanfang wagen wollen. Wir danken Thomas für alles, was er in mehr als 40 Jahren Vereinszugehörigkeit als Spieler und Trainer für Werder Bremen eingebracht hat. Mit ihm konnte der Verein herausragende sportliche Erfolge feiern, er hat Werder geprägt.“

Wir schließen uns an: Vielen Dank für vier große Titel als Werder-Coach, für viele, viele Jahre in der Champions League und für alle anderen tollen Leistungen, Thomas Schaaf!

Quelle FB-Seite Werder Bremen

 :undecided:

Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Online Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.224
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #51 am: 15. Mai 2013, 10:23 »
:undecided:

Die spinnen, die Bremer ... hatte sich aber mit dem RBäääh-Testspiel schon angedeutet.    :embarrassed:

Markranser

  • Gast
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #52 am: 18. Mai 2013, 20:09 »
Bis zum 27.5. bin ich Fan des EFF ZEEH KAA.... Auf gehts Betzebuben- schießt diese Larven aus der Liga! :clap:

Offline Quicky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #53 am: 18. Mai 2013, 20:47 »
Bis zum 27.5. bin ich Fan des EFF ZEEH KAA.... Auf gehts Betzebuben- schießt diese Larven aus der Liga! :clap:

Beeindruckend wie sich die Hopp-Mannschaft aus dem Sumpf gezogen hat, völlig egal wie die Relegation ausgeht und wie man zu dem "Verein" steht, das war eine sportliche Leistung !

Markranser

  • Gast
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #54 am: 18. Mai 2013, 21:06 »
Beeindruckend wie sich die Hopp-Mannschaft aus dem Sumpf gezogen hat, völlig egal wie die Relegation ausgeht und wie man zu dem "Verein" steht, das war eine sportliche Leistung !

Sicher!
Die schwatzgelben müssen im Normalfall diese Herde abschießen...
Die waren bis zu den Elfmetern mausetot!
Schon sche..., wenn man mit den Gedanken schon in Wembley ist und
dann den Abstiegskampf derart beeinflusst... :021:

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.039
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #55 am: 18. Mai 2013, 22:24 »
Sicher!
Die schwatzgelben müssen im Normalfall diese Herde abschießen...
Die waren bis zu den Elfmetern mausetot!
Schon sche..., wenn man mit den Gedanken schon in Wembley ist und
dann den Abstiegskampf derart beeinflusst... :021:

Haste völlig Recht.

Einfach unklar.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Markranser

  • Gast
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #56 am: 18. Mai 2013, 22:28 »
Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird!

Gerade bei FB gelesen.... :dance: :dance: :victory: :victory:

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.021
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #57 am: 18. Mai 2013, 22:31 »
Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird!

Gerade bei FB gelesen.... :dance: :dance: :victory: :victory:

Gefickt eingeschädelt, gelle?!  :D
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.039
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #58 am: 18. Mai 2013, 22:46 »
Einen hab ich doch noch...

http://www.sueddeutsche.de/sport/die-fussballgoetter-ein-traum-von-einem-trainer-1.1519282

(Veröffentlichungsdatum: 10.11.2012!!)
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Paxelander

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 276
    • Profil anzeigen
Antw:1. Bundesliga
« Antwort #59 am: 29. Mai 2013, 19:39 »
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/587048/artikel_keine-lizenz-fuer-die-zebras---sandhausen-hofft.html

Was würde im Falle eines Lizenzentzugs für den MSV eigentlich passieren, wenn Osnabrück auf- und Dynamo abgestiegen wäre? Würde dann auch Sandhausen in der zweiten Liga bleiben?