Autor Thema: Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!  (Gelesen 11044 mal)

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« am: 30. Mai 2012, 18:40 »
Stadtradeln 2012 - Kämpft auf Eurem Fahrrad für Chemie!


"Diesen Weg mit Chemie sind wir oft geradelt ..." - Spätestens seit den legendären Fahrradauswärtsfahrten nach Markkleeberg im letzten Jahr und dem Radmarathon nach Grimma vor einigen Wochen ist allen bekannt, dass die Chemiefans ein radelwütiges Völkchen sind. Da kommt das alljährlich stattfindende Stadtradeln wie gerufen, um diese Fahrradbegeisterung auch quantitativ zu belegen.

Das Stadtradeln ist ein dreiwöchiger Wettstreit deutscher Städte und Gemeinden um die fahrradaktivste Kommune. Alle Einwohner stampeln dabei für ihre jeweilige Stadt. Damit der Wettstreit noch spannender wird, können zusätzlich Teams gebildet werden, die zwar gemeinsam Kilometer für ihre Stadt sammeln, aber untereinander um das beste Team der Stadt konkurrieren. Wer vom 4. -24. Juni kräftig in die Pedale tritt, hilft also nicht nur der Stadt Leipzig im nationalen Wettbewerb, sondern bringt auch das Team der BSG Chemie Leipzig im kommunalen Wettstreit nach vorne.

Das ganze ist natürlich nicht nur ein spannender Kampf um Kilometer sondern auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz und ein Signal für eine fahrradfreundlichere Verkehrspolitik.


Wie könnt ihr Eure Wege mit dem Fahrrad in Punkte für Chemie ummünzen?

Meldet Euch ab sofort auf http://stadtradeln.de/registrierung.html unter "Radleranmeldung" persönlich an und wählt die Stadt Leipzig und das Team "BSG Chemie Leipzig" aus. Die Anmeldung muss per E-Mail bestätigt werden. Sobald der Wettbewerb läuft, könnt ihr im Radelkalender Eure Kilometer berechnen und eintragen.

Der Wettbewerb startet am Montag, dem 4. Juni, und endet am 24. Juni 2012. Danach können noch eine Woche lang Strecken nachgetragen werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Einwohner der Stadt und alle, die in Leipzig arbeiten, studieren oder zur Schule gehen.


Wie lief das Stadtradeln im letzten Jahr?

2011 landete Leipzig mit 326.542 gefahrenen Kilometern auf Platz 3 hinter Dresden und Tübingen, mit 0,625 km je Einwohner aber nur auf Platz 39 von 57. In drei Wochen fuhren die 1.526 teilnehmenden Leipziger im Durchschnitt 214 km. Bestes der 63 Leipziger Teams war das "UfZ" mit 25.720 km. Für diese Ergebnis müssten 100 Mitstreiter täglich gut 12 km Fahrrad fahren. Die Messlatte liegt also sehr hoch.

Vielleicht sorgt die BSG Chemie Leipzig als Neuling dennoch für eine Überraschung? Alle Mitglieder, Unterstützer und Freunde der Betriebssportgemeinschaft sind eingeladen, auf ihrem Drahtesel für Chemie zu kämpfen. Meldet Euch an und sagt es allen weiter!
Make Chemie great again!

Offline herr-meier76

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 328
  • arroganter Cöpenicker
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #1 am: 30. Mai 2012, 18:56 »
1. Was hat Chemie geldtechnisch für Vorteile davon, wenn wir radeln?

2. Wenn ich es richtig sehe, kann man sich anmelden, seinen Autoarbeitsweg von, sagen wir mal 20 KM angeben, es aber als  Fahrradfahrt deklarieren und Punkte sammeln.

AHA. Habe nun gelesen..., der Gewinner ist das Klima, die Umwelt, wir alle.... Okay. Die Umwelt erfreut sich an weniger Verkehr und Abgasen, wir erfreuen uns an besserer Kondition und das Klima sagt sich, wie doof ist der Mensch eigentlich!!! Klima sagt, ich Klima mach noch immer mein Klima selbst, da stören mich weder CO2 noch Autos, noch Kohlekraftwerk, noch die Grünen.

"Dongdong" -  Wer sich über die angebliche Klimakatastrophe einlesen möchte, dem sei folgendes zu empfehlen:
http://ecx.images-amazon.com/images/I/51kpIylnsiL._SL500_AA300_.jpg
oder
http://ecx.images-amazon.com/images/I/51El2332kxL._SL500_AA300_.jpg

So. Nun radelt mal Euer Klima fit!  :embarrassed:
Nur die BSG!!! ... und U.N.V.E.U.!!!
http://www.eike-klima-energie.eu/

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.035
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #2 am: 30. Mai 2012, 19:09 »
Du sollst radeln und keine Klimadiskussion lostreten, du dickes Kind!!!  :tongue:
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.553
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #3 am: 30. Mai 2012, 19:11 »
Du sollst radeln und keine Klimadiskussion lostreten, du dickes Kind!!!  :tongue:

Stehste grad vorm Spiegel ???   :ren

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.541
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #4 am: 30. Mai 2012, 19:13 »
Du sollst radeln und keine Klimadiskussion lostreten, du dickes Kind!!!  :tongue:
Wickeltisch, Wickeltisch HE,HE... :fahne
Wer nicht alles gibt, gibt nix... :grin:
Mannschaftsversteher

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.035
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #5 am: 30. Mai 2012, 19:16 »
Stehste grad vorm Spiegel ???   :ren

Nö, ich öle gerade meine 21-Gang-Schaltung von Shimano.  :098:

P.S. Hubi nenne ich ooch bald Thommy! Nur Nöselheinis.
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline herr-meier76

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 328
  • arroganter Cöpenicker
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #6 am: 30. Mai 2012, 19:21 »
Du sollst radeln und keine Klimadiskussion lostreten, du dickes Kind!!!  :tongue:
.. sprach der Buddha von Langballigau und schwieg fortan...

Nun sprach Gott zu mir und sagte: http://www.eike-klima-energie.eu/news-cache/das-scheitern-der-gruenen-energie/

In diesem Sinne hehre Sozialisten, glaubt keinem der die "Umweltschutz"-Milliarden verdienen will! Nicht wahr Herr Röttgen?
Nur die BSG!!! ... und U.N.V.E.U.!!!
http://www.eike-klima-energie.eu/

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.541
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #7 am: 30. Mai 2012, 19:22 »
Nö, ich öle gerade meine 21-Gang-Schaltung von Shimano.  :098:

P.S. Hubi nenne ich ooch bald Thommy! Nur Nöselheinis.
Ich dachte, die Tommies waren die, die (eventuell) den Fußball erfunden haben und den Archivar gezeugt haben...
Falscher Thread!!!
Mannschaftsversteher

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #8 am: 30. Mai 2012, 19:32 »
1. Was hat Chemie geldtechnisch für Vorteile davon, wenn wir radeln?

2. Wenn ich es richtig sehe, kann man sich anmelden, seinen Autoarbeitsweg von, sagen wir mal 20 KM angeben, es aber als  Fahrradfahrt deklarieren und Punkte sammeln.

AHA. Habe nun gelesen..., der Gewinner ist das Klima, die Umwelt, wir alle.... Okay. Die Umwelt erfreut sich an weniger Verkehr und Abgasen, wir erfreuen uns an besserer Kondition und das Klima sagt sich, wie doof ist der Mensch eigentlich!!! Klima sagt, ich Klima mach noch immer mein Klima selbst, da stören mich weder CO2 noch Autos, noch Kohlekraftwerk, noch die Grünen.

"Dongdong" -  Wer sich über die angebliche Klimakatastrophe einlesen möchte, dem sei folgendes zu empfehlen:
http://ecx.images-amazon.com/images/I/51kpIylnsiL._SL500_AA300_.jpg
oder
http://ecx.images-amazon.com/images/I/51El2332kxL._SL500_AA300_.jpg

So. Nun radelt mal Euer Klima fit!  :embarrassed:

Geldtechnisch haben wir nix davon. Ich würde den Nutzen mit "Positiver Außendarstellung" und, bei gutem Ergebnis "etwas medialer Aufmerksamkeit für die Chemiefanszene" bezeichnen. Is deshalb nix, was höhere Priorität in der Vereinsarbeit hätte, aber eine schöne Möglichkeit, das Gute mit dem Nützlichen zu verbinden.

Ja, man könnte theoretisch alle möglichen Wege eintragen, ohne gefahren zu sein. Der Wettbewerb lebt von der Fairness der Teilnehmer, das versteht sich von selbst.

Und zu deinen Verschwörungstheorien nehm ich mal lieber keine Stellung, das würde ausufern. Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit sind für mich die zwei Grundprinzipien guter Politik. Der Nutzen des Radfahrens geht weit über fehlende Emissionen hinaus, aber das braucht man hier auch nicht erläutern, das liegt auf der Hand. Aber natürlich ist es jedem freigestellt, wie er sich fortbewegt. Das Stadtradeln ist ein Angebot und eine Chance, mehr nicht! 
Make Chemie great again!

Offline herr-meier76

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 328
  • arroganter Cöpenicker
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #9 am: 30. Mai 2012, 19:41 »
Und zu deinen Verschwörungstheorien nehm ich mal lieber keine Stellung, das würde ausufern.....

Siehste! Mit dieser Aussage haste Dich selbst entlarvt. Alles was anders denkt und nicht der Meinung der globalen Geldmaschinerie ist , die Aushebelung physikalischer Gesetze ignoriert etc., wird als Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt!

 :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:

Ich selbst bin ziemlich doof, aber ich glaube, die Kunst ist, wenn man mehrere Dinge, Seite, Meinungen anschaut, dann das Richtige heraus zu filtern.  :039:
Nur die BSG!!! ... und U.N.V.E.U.!!!
http://www.eike-klima-energie.eu/

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #10 am: 30. Mai 2012, 21:06 »
Siehste! Mit dieser Aussage haste Dich selbst entlarvt. Alles was anders denkt und nicht der Meinung der globalen Geldmaschinerie ist , die Aushebelung physikalischer Gesetze ignoriert etc., wird als Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt!

 :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:

Ich selbst bin ziemlich doof, aber ich glaube, die Kunst ist, wenn man mehrere Dinge, Seite, Meinungen anschaut, dann das Richtige heraus zu filtern.  :039:

Dann laß ich dir deine Meinung, Gott sei dank ist ja eine breite politische Mehrheit bereit, unsere Zukunft nicht an die Bequemlichkeit und den Profit zu verkaufen.
Ich hab jetzt auch nicht die Zeit, hier noch mehr dazu zu schreiben. Es bleibt das Angebot, bei der Aktion mitzumachen und dafür zu sorgen, daß Chemie gut im Rennen mithält. Sieh es doch einfach als sportlichen Wettkampf an, bei dem Herz-/Kreislaufsystem, Fett- und Zuckerstoffwechsel und korperliche Konstitution nur gewinnen können.  ;)
Make Chemie great again!

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.897
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #11 am: 30. Mai 2012, 21:37 »
Siehste! Mit dieser Aussage haste Dich selbst entlarvt. Alles was anders denkt und nicht der Meinung der globalen Geldmaschinerie ist , die Aushebelung physikalischer Gesetze ignoriert etc., wird als Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt!

 :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:

Ich selbst bin ziemlich doof, aber ich glaube, die Kunst ist, wenn man mehrere Dinge, Seite, Meinungen anschaut, dann das Richtige heraus zu filtern.  :039:

Quatsch Dir keinen Zahn locker, fang lieber an Deine Holde zu Hause darauf einzustimmen  dass Du am 07.07.2012 von 8-24 Uhr nicht zu Hause sein wirst, sondern für Chemie Leipzig's weltbesten Fanclub durch's Tor fliegen wirst !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  :violent-smiley-007:
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline herr-meier76

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 328
  • arroganter Cöpenicker
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #12 am: 03. Juni 2012, 11:17 »
Quatsch Dir keinen Zahn locker, fang lieber an Deine Holde zu Hause darauf einzustimmen  dass Du am 07.07.2012 von 8-24 Uhr nicht zu Hause sein wirst, sondern für Chemie Leipzig's weltbesten Fanclub durch's Tor fliegen wirst !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  :violent-smiley-007:

 :sad: Herr Meier urlaubt zu dieser Zeit dann hier... http://maps.google.de/maps?q=Ertv%C3%A5g%C3%B8y&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&ei=qCrLT4-fMMTKtAbW8pXbBg&sa=X&oi=mode_link&ct=mode&cd=3&ved=0CEgQ_AUoAg
Nur die BSG!!! ... und U.N.V.E.U.!!!
http://www.eike-klima-energie.eu/

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #13 am: 03. Juni 2012, 23:32 »
Mit 29 Mann und Frau gehts in die erste von drei Wochen. Wer noch Lust bekommt, seine Heldentaten auf zwei Rädern zur Schau zu stellen, kann jederzeit noch mit einsteigen, Neuanmeldungen sind bis zum letzten Tag noch möglich. Mehr als 70 Teams starten in Leipzig, da sollte ein Platz in den Top 20 schon ein ehrgeiziges Ziel sein. Ich halt euch auf dem Laufenden.
Make Chemie great again!

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:Aufruf: Stadtradeln für Chemie!!!
« Antwort #14 am: 04. Juni 2012, 23:45 »
Tag 1 ist rum und Chemie ist viel besser dabei als ich dachte. Die nunmehr 34 gemeldeten Stadtradler meldeten heute schon 297 gefahrene Kilometer, was derzeit für Platz 2 genügt. Aber Ökolöwe und SPD sind uns dicht auf den Fersen.

Also weiter trommeln und weiter strampeln, Chemiker!

@Christian oder Stefan: Kann auch gern wieder aufs Facebook. Bissl Unterhaltung in unsicheren Zeiten tut doch gut!
Make Chemie great again!