Autor Thema: Frust von der Seele verlinken  (Gelesen 131999 mal)

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.464
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Frust von der Seele verlinken
« Antwort #930 am: 26. August 2018, 11:58 »
  :fahne

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.352
    • Profil anzeigen
Warum liegt hier eigentlich Stroh?

Offline Don

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.406
  • Scheiß ihm die Stiefel randvoll
    • Profil anzeigen
Re: Frust von der Seele verlinken
« Antwort #932 am: 05. Oktober 2018, 16:53 »

Offline Sisch

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.738
    • Profil anzeigen
Re: Frust von der Seele verlinken
« Antwort #933 am: 17. Oktober 2018, 20:47 »

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.352
    • Profil anzeigen
Re: Frust von der Seele verlinken
« Antwort #934 am: 05. November 2018, 19:12 »
Wäre was für nächsten Samstag.

Warum liegt hier eigentlich Stroh?

Offline Don

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.406
  • Scheiß ihm die Stiefel randvoll
    • Profil anzeigen
Re: Frust von der Seele verlinken
« Antwort #935 am: 11. Dezember 2018, 16:05 »
Für Sisch, einer meiner letzten Auftritte  :D.


Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.352
    • Profil anzeigen
Re: Frust von der Seele verlinken
« Antwort #936 am: 13. Februar 2019, 21:26 »
Warum liegt hier eigentlich Stroh?

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.464
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Re: Frust von der Seele verlinken
« Antwort #937 am: 18. Februar 2019, 18:23 »
 

Offline Seegeritzer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.822
  • NIEMAND WIE WIR!
    • Profil anzeigen
Re: Frust von der Seele verlinken
« Antwort #938 am: 26. Februar 2019, 10:15 »
"Die wohlfeilste Art des Stolzes ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt." Arthur Schopenhauer