Autor Thema: Mitgliederversammlung 2021  (Gelesen 3610 mal)

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Mitgliederversammlung 2021
« am: 08. September 2021, 21:43 »
Im Fantalk vom 13.06.2021 wurde gesagt, daß die MV 2021 im September 2021 stattfinden soll. Gibt es dazu, zwecks Zeitplannung, schon nähere Informationen?

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.553
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.553
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #3 am: 09. November 2021, 14:56 »
Durch die neue Coronaverordnung in Sachsen ist ein 3G, wie es angekündigt wurde, ja nicht mehr möglich. Kann man am Veranstaltungsort eigentlich die vorgeschriebene 2G Regelung durchsetzen, vor allem bezüglich des größeren Abstandes?
Wie ist es eigentlich rechtlich einzuordnen, wenn man Ungeimpfte Mitglieder bei der MV "aussperren" muss? Ist das so ohne weiteres möglich?

Offline Greenspan

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 234
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #4 am: 09. November 2021, 17:12 »
Wieviel 2G Zuschauer sind eigentlich im AKS erlaubt ? Von welcher Maximalkapazität wird jetzt ausgegangen ? 4999 oder mehr?

Offline UrBöhlener

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 489
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #5 am: 09. November 2021, 17:29 »
Wieviel 2G Zuschauer sind eigentlich im AKS erlaubt ? Von welcher Maximalkapazität wird jetzt ausgegangen ? 4999 oder mehr?

Da eiert man noch rum in der Politik... ein Schnellschuss ohne weiteres Nachdenken...
Zitat
... Da im Gesetzestext des Sächsischen Sozialministeriums (SMS) nicht konkret aufgeführt wird, wie die Vereine die neuen Kontaktbeschränkungen umsetzen sollen....

https://www.sportbuzzer.de/artikel/konkrete-handlungshinweise-fur-die-vereine-so-plant-leipzigs-fussballverband/

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.245
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.541
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #7 am: 09. November 2021, 21:24 »
Dass die Nunus mit ihrem Pegida- und Querdenker-Anhang das nicht durchziehen, war doch klar.. Wir sollten Kante zeigen, auch wenn es rechtlich sicher nicht unumstritten ist... Termin beibehalten..
Mannschaftsversteher

Offline egon

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 603
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #8 am: 10. November 2021, 08:21 »
Dass die Nunus mit ihrem Pegida- und Querdenker-Anhang das nicht durchziehen, war doch klar.. Wir sollten Kante zeigen, auch wenn es rechtlich sicher nicht unumstritten ist... Termin beibehalten..


Das hat nichts mit Pegida etc. zu tun. In der Vereinssatzung wird die Möglichkeit des Ausschlusses von nicht geimpften, aber stimmberechtigten Mitgliedern von der Mitgliederversammlung nicht enthalten sein. Damit wären alle Entscheidungen der Mitgliederversammlung rechtlich angreifbar.....

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.419
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #9 am: 10. November 2021, 11:25 »

Das hat nichts mit Pegida etc. zu tun. In der Vereinssatzung wird die Möglichkeit des Ausschlusses von nicht geimpften, aber stimmberechtigten Mitgliedern von der Mitgliederversammlung nicht enthalten sein. Damit wären alle Entscheidungen der Mitgliederversammlung rechtlich angreifbar.....

Es wäre sehr schade, wenn erneut die Mitgliederversammlung ausfallen würde. Der Austausch zwischen den Vereinsgremien und den Mitgliedern fehlt. Mit ein wenig Erfahrung aus dem ersten Pandemiejahr wäre eine Durchführung der Mitgliederversammlung direkt nach den Sommerferien in Sachsen sehr wahrscheinlich möglich gewesen.
Mit der rechtlichen Sicht bin ich kein Experte. Einerseits erlischt am 25.11.2021 die epidemische Lage zur Eindämmung des Coronavirus, um zentrale Corona-Maßnahmen in Deutschland anzuordnen. Auf der anderen Seite gilt die sächsische Corona-Schutzverordnung mit der Bestimmung von 2G für Veranstaltung bzw. private Treffen mit max 10 Ungeimpften vom 08.11. bis 25.11.21. Danach rechne ich eher mit einer Verschärfung, da die Pandemie stärker als je zuvor in Deutschland wütet und die Krankenhäuser bald wieder flächendeckend an der Belastungsgrenze sind. Den Ungeimpften sei Dank! Ob eine MV ohne die Ungeimpften rechtens ist, sollten hier Andere beurteilen. Zumindest tragen ungeimpfte Mitglieder in meinem Verständnis zu ihrer Nichtteilnahmemöglichkeit an der MV aktiv bei. Sehr schade.
Falls eine MV nicht rechtlich sattelfest wäre, könnte man vielleicht den Termin für einen allgemeinen Austausch nutzen.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline UrBöhlener

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 489
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #10 am: 10. November 2021, 16:24 »
Na zur Not kann man ja die Ungeimpften per Kamara, Rechner und Beamer dazuschalten, in den Schulen musste das ja auch ein Jahr lang gehen...

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.419
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #11 am: 13. November 2021, 18:54 »
Eine hybride Form der Mitgliederversammlung bieten die Stuttgarter Kickers (ein Fünftligist) seinen Mitgliedern an: https://www.stuttgarter-kickers.de/verein/news/10608
Das wäre doch auch bei uns eine Lösungsmöglichkeit, oder?

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Hanseat

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #12 am: 20. November 2021, 13:34 »
https://www.chemie-leipzig.de/2021/11/19/erneute-verschiebung-der-mitgliederversammlung-absage-des-chemischen-weihnachtsmarkt/

Es ist wieder so gekommen, wie es zu erwarten war. Es ist eigegentlich ärgerlich, daß man den Termin soweit nach hinten gelegt hat. Denn hätte man die MV (wie angekündigt) im September durchgeführt, wäre es problemlos gewesen.

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.553
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.419
    • Profil anzeigen
Re: Mitgliederversammlung 2021
« Antwort #14 am: 12. April 2022, 22:55 »
Es wäre sinnvoll, wenn die sich zur Wahl stellenden Gremienmitglieder kurz vorgestellt werden würden: https://www.chemie-leipzig.de/2022/04/12/gremienwahl-auch-vor-der-mv-moeglich-beitragszahlung-zum-15-04-2022/  Wenn ich wählen möchte, würde ich schon gerne wissen, was die jeweiligen Personen für die Aufgabe qualifiziert. Was ist eigentlich mit unserem bisherigen Schatzmeister Florian Berger? Ich vermisse ihn in den Listen.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!