Autor Thema: 16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II  (Gelesen 12237 mal)

Offline egon

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 615
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #15 am: 26. November 2017, 15:59 »
Kämpfen und Charakter haben heute leider nicht gereicht. Vielleicht bringt der Weihnachtsmann einen neuen Stürmer.

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.950
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #16 am: 26. November 2017, 16:02 »
Irgendwie ist das Erwartete eingetreten. Das Spiel am Mittwoch hat warscheinlich extrem viel Kraft gekostet.

Ich habe lange davor die Augen verschlossen, aber mittlerweile komme ich nicht mehr umhin zuzugeben das es ohne zwei neue Spieler wohl nicht reichen wird.  :shocked:
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 614
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #17 am: 26. November 2017, 16:29 »
Wäre vielleicht doch die bessere Option gewesen, das Spiel abzusagen. Kampf und Einsatz haben ja gestimmt, aber irgendwie hat die kraft gefehlt. Schade. :(
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 834
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #18 am: 26. November 2017, 16:41 »
Das war offensiv heute zu wenig, obwohl die Möglichkeiten wieder da waren, aber das ist mittlerweile ein sportpsychologisches Problem (gegen Zwickau, wo kein Druck da war, hat es ja auf einmal geklappt). Insofern weiß ich nicht, ob Neuzugänge da helfen und frage auch nochmal - auf die Gefahr hin mich zu wiederholen - wer denn bitte kommen soll und wer das bezahlen soll?

Ansonsten war's so naja, Kampf hat gestimmt, das Mittelfeld haben wir überwiegend kontrolliert aber man muss halt auch vorne mal was machen...

Schiri war, soweit ich es vom oberen Norddamm aus seriös beurteilen kann, OK: der Elfmeter war eine glasklare Angelegenheit, Abseitsentscheidungen schienen mir überwiegend nachvollziehbar (das eine mal in HZ1 wo der Herthaner klar im Abseits steht und das ganze Stadion den Wimpel fordert, war alles richtig, denn beide beteiligten Spieler waren im Moment des Abspiels in der eigenen Hälfte der Herthaner und da gilt die Abseitsregel nicht...kommt selten vor, daher Daumen hoch für das Schiri-Gespann, diese arkane Regel intuitiv richtig angewandt zu haben, auch wenn es in dem Moment gefährlich für uns wurde). Zu dem 2:0 kann ich nichts sagen, das war frontal vom Norddamm aus nicht zu erkennen, ob der drin war...Spielentscheidend war es nicht, wir hätten heute wohl eh kein Tor mehr gemacht, es fühlte sich jedenfalls nicht danach an...

So wird Neustrelitz nächste Woche zu einem echten Endspiel, eigentlich müssen wir das gewinnen...wird aber auch wieder eine unangenehme Kiste, fürchte ich...

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.267
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #19 am: 26. November 2017, 20:18 »
Schade , viel investiert .. wieder keine tore geschossen ..jetzt geht langsam das abstiegsgespenst um , in erfurt brennt der baum , in chemnitz siehts nicht besser aus und zwikke tut alles dafür sportlich in den keller zu fahren ... mal sehen was die mannschaft in der rückrunde an punkten sammelt , vlt. Den dfb pokal einzug schafft und sich selber belohnt , es wird spannend .. an unserer unterstützung sollte es nicht mangeln ...
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline Greenspan

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 246
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #20 am: 26. November 2017, 20:31 »
LVZ Online:
Zitat
Schließlich macht das Gerücht die Runde, dass Viktoria Berlin wegen akuter Finanzprobleme sein Team aus der Regionalliga zurückziehen will. Damit wäre ein Absteiger gesetzt. Bisher nur ein Gerücht ...

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 834
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #21 am: 26. November 2017, 21:05 »
LVZ Online:

Das würde uns natürlich helfen, sollte uns aber auch an eines gemahnen: "Niemals die Zugehörigkeit zu einer Liga, welcher auch immer, über die Schuldenfreiheit stellen!"

Hab mal auf der FB-Seite von denen geguckt: Ein User schreibt unter dem Beitrag zur Absage von deren Spiel an diesem WE, dass der Präsident von Viktoria, ein gewisser Herr Schulte-Kaubrügger, der auch der Hauptfinanzier des Vereins ist, in Kürze zurücktreten und spätestens zum Ende der Saison auch sein finanzielles Engagement einstellen wolle. Das sei zu "99,99%" sicher.

Wie glaubwürdig das ist, darüber will ich nicht spekulieren. Aber so kann es durchaus gehen, wenn ein Verein finanziell nur an einer Person hängt; schöne Grüße an den Cottaweg!
« Letzte Änderung: 26. November 2017, 21:24 von Waldstraßenchemiker »

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #22 am: 26. November 2017, 23:23 »
Arrrrgh! Das tat weh heute, in der Seele und der Mannschaft physisch und psychisch auch. Niemand hat sich aufgegeben, das muß man wieder festhalten, aber man konnte in HZ 2 minütlich zusehen, wie die Sprints langsamer, die Pässe ungenauer und der Spielaufbau schlampiger wurde. Wie weh muß es tun, mit Tugend und vollem Körpereinsatz im Mittelfeld nen Ball zurückzuerobern und ihn dann am Strafraum wieder zu verlieren, zurückhecheln, ordnen? Vorne fehlte einfach die entscheidende Aktion, die mal zum Tor führen kann. Heute hat jeder mitgelitten und das Ergebnis ist noch glücklich, Hertha hat gegen Ende noch zwei 100%ige versemmelt, wir hatten davon nicht eine einzige.

Jetzt blickt alles nach Neustrelitz, noch läßt sich verhindern, daß sich Chemie desillusioniert und depressiv in die Winterpause verabschiedet. Der nächste Schuß muß jetzt sitzen, also Akkus aufladen und auf Sonntag hinfiebern. Die Busfahrkarte ist schon gesichert.
Make Chemie great again!

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 747
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #23 am: 27. November 2017, 08:10 »
(...) Hab mal auf der FB-Seite von denen geguckt: Ein User schreibt unter dem Beitrag zur Absage von deren Spiel an diesem WE, dass der Präsident von Viktoria, ein gewisser Herr Schulte-Kaubrügger, der auch der Hauptfinanzier des Vereins ist, in Kürze zurücktreten und spätestens zum Ende der Saison auch sein finanzielles Engagement einstellen wolle. Das sei zu "99,99%" sicher. (...)

Das mit den 99 Prozent wird wahrscheinlich am 4. Dezember offiziell bestätigt - oder eben dementiert. Jedenfalls hat Viktoria an dem Tag seine Jahreshauptversammlung. Das werden interessante Tage ... am 3. in Neustrelitz, am 4. der Blick nach Berlin, am 5. dann nach Dresden. Pokalauslosung.

PS. Heute vor 40 Jahren hatten wir das Auswärtsspiel in Brandenburg verloren. Es folgte die katastrophalste Rückfahrt "in meiner Vereinsgeschichte". Die Explosion einer Dampflok in Bitterfeld, wodurch der gesamte Reichsbahnverkehr aus Berlin/Potsdam Richtung Halle/Leipzig zu erliegen kam.

Offline Mistergreen

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 138
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #24 am: 27. November 2017, 08:11 »
Denke auch das sich alle am Sonntag nochmal motivieren müssen, die weiteste Strecke der Liga auf sich zu nehmen..die Mannschaft hat sich das absolut verdient. Wir dürfen bei allen negativen Spielen zuletzt, nie vergessen was wir in den letzten drei Jahren geschafft haben..auch gestern wieder über 2000 Leute gegen einen unattraktiven Gegner bei Scheiss Wetter!!! Lasst uns das Jahr gemeinsam ordentlich abschliessen mit mindestens einem Punkt in Neustrelitz. Wenn jeder noch einen mitbringt, sind wir doppelt soviele:-)))

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #25 am: 27. November 2017, 09:10 »
Viktoria, Traktor, Motor oder Dynamo..... Vollkommen egal! Wenn es ganz hart kommt, dann "empfangen" die Viertligisten kommende Saison Erfurt, Chemnitz und Zwickau. Nur auf uns müssen wir schauen! Ich hoffe sehr, ohne das ich den Jungs zu nahe treten will die momentan alles geben, dass der Verein für 2 bis 3 Verstärkungen mal etwas liquide Mittel zur Verfügung hat. Eine Abwehrkante (Paul reloaded), einen abgezockten Mittelfeldmann und eine wirkliche Strafraumsau, die für 6 bis 8 Tore in der Rückrunde gut ist.
Noch habe ich Vertrauen, denn ich habe nicht die Riesenunterschiede gesehen. Aber jetzt ist der Punkt, wo man auch mal die knappen Sachen langsam ziehen muss. Und ja, verdammt: Neustrelitz ist ein Weihnachtsendspiel! Also Jungs: Macht hinne!

P.S.: Und bitte keine Garbuschewski-Gerüchte! ...auch in der größten Not nicht.
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.267
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #26 am: 27. November 2017, 09:32 »
Viktoria, Traktor, Motor oder Dynamo..... Vollkommen egal! Wenn es ganz hart kommt, dann "empfangen" die Viertligisten kommende Saison Erfurt, Chemnitz und Zwickau. Nur auf uns müssen wir schauen! Ich hoffe sehr, ohne das ich den Jungs zu nahe treten will die momentan alles geben, dass der Verein für 2 bis 3 Verstärkungen mal etwas liquide Mittel zur Verfügung hat. Eine Abwehrkante (Paul reloaded), einen abgezockten Mittelfeldmann und eine wirkliche Strafraumsau, die für 6 bis 8 Tore in der Rückrunde gut ist.
Noch habe ich Vertrauen, denn ich habe nicht die Riesenunterschiede gesehen. Aber jetzt ist der Punkt, wo man auch mal die knappen Sachen langsam ziehen muss. Und ja, verdammt: Neustrelitz ist ein Weihnachtsendspiel! Also Jungs: Macht hinne!

P.S.: Und bitte keine Garbuschewski-Gerüchte! ...auch in der größten Not nicht.

ich sehe die sache genauso , auf irgendwelche pleiten zu hoffen , ist einfach gequirllte schei... es ist mir klar , das es  schwierig ist einen stürmer zu finden der in das gehaltsgefüge passt .. es gibt ringsum interessante spieler die das potential haben , wenn ich da z.b. an stelmak von eb denke ...aber so wie jetzt ist ist , ist ein abstieg fast programm .. und man sollte abwägen,was teurer ist .. ein abstieg oder die nötigen verstärkungen , die uns vielleicht auch auf den weg in den dfb pakal helfen könnten .. die defensive und abwehr ist mir rode ist die abwehr ansich gut besetzt . bei aller liebe , aber derzeit sehe ich uns  in der Oberliga wieder , was auch bedeuten könnte, das der eine oder andere spieler den verein wieder verlassen könnte und dann fängste wieder von an ...
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.691
  • Hardliner
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #27 am: 27. November 2017, 10:21 »
Ich werde mich nicht an Spekulationen über das "Wer" beteiligen. Wir werden aber definitiv in der Winterpause personaltechnisch nachlegen! Das ist auch kein Geheimnis. Auch nicht an welcher Stelle "nachgelegt" wird. Da reicht ein Blick auf unser Torverhältnis...

Jetzt liegt es aber erstmal an uns mit mindestens 500 Leuten nach Neustrelitz zu fahren und dieses kleine Hinrundenendspiel zu einem Heimspiel auf den Rängen zu machen. Die Mannschaft weiß was die Stunde geschlagen hat und wird sich wie in jedem Spiel voll reinknien. Bei uns geht es derzeit nur über Willen und völligen Kampf. Und wenn es darum geht sind wir absolute Spitze. Ich glaube an die Jungs! Und das sollten wir alle tun. Bange machen gilt nicht! 
"Rasenheizung für Leutzsch!"

Offline Double1982

  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.267
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #28 am: 27. November 2017, 11:04 »
es geht nicht um das wer .. sondern um das wie .. und wenn das klo spiel wegen der blöden raketenaktion  20 k oder mehr kosten kosten wird ... von was ... das ist das problem ...
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.691
  • Hardliner
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #29 am: 27. November 2017, 12:10 »
es geht nicht um das wer .. sondern um das wie .. und wenn das klo spiel wegen der blöden raketenaktion  20 k oder mehr kosten kosten wird ... von was ... das ist das problem ...

Man kann von einer vierstelligen Strafe ausgehen. Zumal die Strafe dem Verein nicht auf die Füße fällt. Es hat keinerlei Einfluss auf die Finanzierung von Neuzugängen.
"Rasenheizung für Leutzsch!"