Autor Thema: Sachsenpokal 2017/2018  (Gelesen 63812 mal)

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.922
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #30 am: 07. September 2017, 18:29 »
Das issn sch***s los .. am arsch der welt ..keener will nach hoywoi

Mal sehen wann wir spielen in anbetracht das dösen in niesky spielt ..
« Letzte Änderung: 07. September 2017, 18:35 von Double1982 »
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern .

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.165
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #31 am: 07. September 2017, 19:36 »
Ich finde es nicht so schlecht. Mal was Neues und sehr gute Chancen auf die nächste Runde. Hätte ja auch sowas wie Kamenz werden können. Da kommen auch nicht mehr Zuschauer, aber die Ausscheidemöglichkeit wäre unleich größer.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 830
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #32 am: 07. September 2017, 19:45 »
Da ist das Erreichen des Achtelfinals auf jeden Fall Pflicht...mal gucken, ob es noch zu einem Heimrechtstausch kommt, wäre ja eigentlich für beide Vereine besser (Einnahmen werden ja geteilt, wenn ich recht informiert bin).

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 710
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #33 am: 07. September 2017, 22:51 »
Denke mal, hier wird gespielt -> http://www.europlan-online.de/friedrich-ludwig-jahn-stadion/verein/11090

Das Stadion von Aktivist Schwarze Pumpe könnte dort gewesen sein. Oder ist der FC Zeißig so etwas wie der "Rechtsnachfolger" von Aktivist. Jedenfalls sind wir bei Schwarze Pumpe zweimal im Pokal rausgeflogen, einmal nach dem dritten Abstieg (1976) und dann noch einmal Ende der achtziger. Und jedes mal so ein unendlich langer Fußmarsch in Richtung einer Satellitenstadt am Rande der Braunkohle.

Schwarze Pumpe war Stammgast in der alten Staffel D (fünfgleisig) der DDR. Dort brannte immer die Luft. Es wird zeit, dass wir dort auch endlich einmal gewinnen.


Offline Sisch

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.801
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #34 am: 07. September 2017, 22:58 »
Du irrst. Aktivist Schwarze Pumpe nennt sich heute Hoyerswerdaer FC.

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.016
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #35 am: 21. September 2017, 12:01 »
Landespokal gegen Zeißig terminiert

In der 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals gastiert die BSG Chemie Leipzig beim SV Zeißig 1993 e. V..
Nun steht der Austragungstermin fest.

Datum/Uhrzeit: Samstag, 07.10.2017, 14 Uhr
Ort: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Hoyerswerda

https://goo.gl/maps/BZqRGzswPJB2
« Letzte Änderung: 21. September 2017, 12:07 von Uller »

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.265
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #36 am: 21. September 2017, 12:47 »
Landespokal gegen Zeißig terminiert

In der 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals gastiert die BSG Chemie Leipzig beim SV Zeißig 1993 e. V..
Nun steht der Austragungstermin fest.

Datum/Uhrzeit: Samstag, 07.10.2017, 14 Uhr
Ort: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Hoyerswerda

https://goo.gl/maps/BZqRGzswPJB2


http://www.europlan-online.de/friedrich-ludwig-jahn-stadion/verein/11090


Ein ranziger Hauch von Europapokal. :fin :daumen:
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline chemiefetzt

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 537
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #37 am: 21. September 2017, 14:01 »
3. Runde:

06.10. 19:00 FSV Krostitz - FSV Budissa Bautzen
06.10. 19:00 1. FC Lokomotive Leipzig - FV Eintracht Niesky

07.10. 14:00 SV Zeißig - BSG Chemie Leipzig
07.10. 14:00 SG Taucha 99 - FC International Leipzig
07.10. 14:00 Radebeuler BC - VFC Plauen
07.10. 14:00 FC Concordia Schneeberg - FC 1910 Lößnitz
07.10. 14:00 VfB Fortuna Chemnitz - VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
07.10. 14:00 SG Weixdorf - VfB Auerbach

08.10. 14:00 SV Naunhof 1920 - FC Oberlausitz Neugersdorf
08.10. 14:00 SV Olbernhau - VfB Zwenkau 02
08.10. 14:00 ESV Lok Zwickau - Chmnitzer FC
08.10. 14:00 FC Eilenburg - SV Einheit Kamenz
08.10. 14:00 SG Crostwitz - FSV Zwickau
08.10. 14:00 FSV 1990 Neusalza-Spremberg - Bischofswerdaer FV
08.10. 14:00 SV Bannewitz - FC Stollberg
08.10. 14:00 BSC Freiberg - FSV Oderwitz 02

Offline Rodger

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.277
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #38 am: 22. September 2017, 09:25 »

TheShämiker

  • Gast
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #39 am: 23. September 2017, 17:04 »
Die Erlebnisvielfalt und Unterhaltungstiefe dieses Sachsenpokals gleicht schon fast der unheimlichen Suspense der europäischen Pilz-Liga.
Na, wer wird wohl im Halbfinale mit von der Partie sein ?? Man mag sich gar nicht festlegen, ob der vielen Möglichkeiten...schnarch. :suen

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 830
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #40 am: 23. September 2017, 18:03 »
Die Erlebnisvielfalt und Unterhaltungstiefe dieses Sachsenpokals gleicht schon fast der unheimlichen Suspense der europäischen Pilz-Liga.
Na, wer wird wohl im Halbfinale mit von der Partie sein ?? Man mag sich gar nicht festlegen, ob der vielen Möglichkeiten...schnarch. :suen

Du warst wohl vor zwei Jahren in Taucha nicht mit von der Partie, was? Ich will jetzt keine Phrasen dreschen á la "Der Pokal hat seine eigenen..."; jedenfalls ist der Wettbewerb für uns extrem wichtig: Wenn es uns irgendwie gelingt, das Ding zu gewinnen oder hinter einer Top4 Mannschaft in der 3. Liga Zweiter zu werden, haben wir die Hälfte des Geldes, das wir für das Flutlicht brauchen, schonmal sicher im Sack...klar, der Weg ist weit, aber ein sehr viel einfacherer fällt mir jetzt auch nicht ein...zum Schnarchen finde ich das nicht.

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.265
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #41 am: 23. September 2017, 21:32 »
Die Erlebnisvielfalt und Unterhaltungstiefe dieses Sachsenpokals gleicht schon fast der unheimlichen Suspense der europäischen Pilz-Liga.
Na, wer wird wohl im Halbfinale mit von der Partie sein ?? Man mag sich gar nicht festlegen, ob der vielen Möglichkeiten...schnarch. :suen

Einfach mal die Gusche halten, wenn man keine Ahnung hat. :str3
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Online Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.488
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #42 am: 23. September 2017, 21:45 »
Die Erlebnisvielfalt und Unterhaltungstiefe dieses Sachsenpokals gleicht schon fast der unheimlichen Suspense der europäischen Pilz-Liga.
Na, wer wird wohl im Halbfinale mit von der Partie sein ?? Man mag sich gar nicht festlegen, ob der vielen Möglichkeiten...schnarch. :suen

Du bist morgen sicherlich auch in Meuselwitz... NICHT!
"Habe nichts einzuwenden gegen die Lehre, dass alles bezahlt werden muss.“ Thomas Mann

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.265
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #43 am: 06. Oktober 2017, 18:29 »
FANS | Hinweise für das Pokalspiel gegen den SV Zeißig

Das Spiel beginnt 14 Uhr und findet nicht in Zeisig sondern im Friedrich-Jahn-Stadion in Hoyerswerda statt! Im Jahn-Stadion findet ihr auf der Gegengeraden den Gästeblock

Anreise mit dem Zug: es gibt eine Direktverbindung von Leipzig nach Hoyerswerda. Bitte beachtet die aktuellen Zugausfälle wegen der Sturmschäden! Vom Bahnhof zum Stadion läuft man etwas 30 Minuten.

Anreise mit dem PKW/Kleinbus: Mit dem Auto anreisende Leipziger Fans gelangen am besten über die A14 Abfahrt Hoyerswerda und dann die B97 zum Stadion.

Parken: Offizielle Parkmöglichkeit für Gästefans ist der Parkplatz „Grünewaldpassage“/ Grünewaldring 1. Außerdem kann in der angrenzenden Claus von Stauffenberg-Straße geparkt werden. Das Stadion ist nach 5 Minuten Laufweg zu erreichen. Die Parkplätze werden durch die Landespolizei bestreift.

Tickets und Einlass: Der Einlass für die Gäste erfolgt über den Haupteingang an der Liselotte Hermann-Straße! Die insgesamt drei Tageskassen für die Fans der BSG Chemie öffnen pünktlich um 12:00 Uhr. Der Eintrittspreis beläuft sich auf 8 Euro für Vollzahler. Ermäßigte Tickets für 5 Euro gibt es nur für Kinder bis 14 Jahren.

Folgende Fanutensilien sind erlaubt: Zaunfahnen (bis 1,50 m), Fahnen, Schwenker (max. 1,50 m lang und 2 cm Durchmesser), Megaphone und Trommeln (eine Seite offen), Doppelhalter.

PressevertreterInnen bitte vorher akkreditieren lassen!

Wichtig! Es gibt keine Abgabemöglichkeiten für Rucksäcke, Taschen etc. Bitte lasst die Sachen im Auto. Erlaubt sind Turnbeutel, kleine Handtaschen und Gürteltaschen.

Zwei Catering-Stände sind hinter dem Gästeblock aufgebaut. Der SV Zeisig wünscht allen Chemie Fans eine gute Anreise und ein tolles Pokalspiel.

Quelle: http://bit.ly/2yMDnot
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline chemiefetzt

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 537
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #44 am: 06. Oktober 2017, 20:51 »
FSV Krostitz - FSV Budissa Bautzen 0:4
1. FC Lokomotive Leipzig - FV Eintracht Niesky 7:2