Autor Thema: 21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 6518 mal)

Offline Chemiefan1985

  • BOMsstein
  • **
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
Sa., 02.04.16, 15:00 Uhr
 Willy-Tröger-Stadion

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 886
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #1 am: 01. April 2016, 19:16 »
Ich bin gespannt, ob unser Team endlich mal im ersten Spiel eines Monats gewinnen kann.
Bisher wurde in kompletten Monaten durchweg verloren. Erst Taucha im Pokal(September), dann in Grimma(Oktober), es folgte Heidenau(November), wurde in Glauchau(Dezember) immer bitterer und gipfelte bisher im Punktspiel in Taucha(März).
Und nun geht es nach Pirna. Wir sind somit krasser Außenseiter. Über einen Punkt wäre ich hochzufrieden.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline beerbilly

  • Global Moderator
  • Forengottheit
  • *
  • Beiträge: 2.459
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #2 am: 01. April 2016, 22:54 »
Wir sind somit krasser Außenseiter.

du liest aber schon ab und zu, was du schreibst, oder?  :rolleyes:

"In Deutschland gehen die Leute wahrscheinlich erst dann auf die Barrikaden, wenn Barrikaden im Baumarkt als Schnäppchen angeboten werden."
- Wolfgang Mocker


Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.134
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #3 am: 01. April 2016, 23:15 »
du liest aber schon ab und zu, was du schreibst, oder?  :rolleyes:
Guck in die Noten oder aufs Datum... :D
Mannschaftsversteher

Offline Rodger

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.212
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #4 am: 02. April 2016, 08:31 »
Interessante Statistik @Locke 

Roter Eugen

  • Gast
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #5 am: 02. April 2016, 09:01 »
Klarer Sieg heute in Pirna und danach haben sich alle wieder lieb...

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 511
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #6 am: 02. April 2016, 09:10 »
Klarer Sieg heute in Pirna und danach haben sich alle wieder lieb...
Ich wünsche mir auch einen überzeugenden Sieg und hoffe das die Fans wieder als Einheit auftreten.Vertragt euch und unterstützt die Mannschaft.  :victory: :bier:
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Roter Eugen

  • Gast
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #7 am: 02. April 2016, 17:10 »
Der Trainerwechsel macht sich langsam bezahlt...:(

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 886
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #8 am: 02. April 2016, 18:13 »
Ich pflege keine Aprilscherze zu machen. Leider wurde diese schwarze Monatsbeginn-Serie ausgebaut. Reichenbach kann schon mal drei Punkte im Mai einplanen.
Und wir sollten erst mal gar nicht mehr von Aufstieg sprechen. Bis auf das Spiel in Eilenburg waren alle Partien in 2016 richtig schwach und einer Spitzenposition in der Landesliga Sachsen unwürdig.
Nächste Woch kommt Grimma, die ein richtigen Lauf haben. Alles andere als eine weitere Niederlage für unsere geliebte BSG Chemie würde ich als Überraschung bezeichnen.

GWG Locke

PS: Wer jetzt auf die Mannschaft schimpft, sollte bei sich selber anfangen. Warum wir uns trotz der sportlichen Probleme in 2016 auch noch außerhalb des Platzes das Leben schwer machen, verstehe ich nicht. Ehe hier Gerüchte aufkommen, das PS bezieht sich auf die Auseinandersetzungen von vor zwei Wochen.
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.740
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #9 am: 02. April 2016, 19:20 »
Ich pflege keine Aprilscherze zu machen. Leider wurde diese schwarze Monatsbeginn-Serie ausgebaut. Reichenbach kann schon mal drei Punkte im Mai einplanen.
Und wir sollten erst mal gar nicht mehr von Aufstieg sprechen. Bis auf das Spiel in Eilenburg waren alle Partien in 2016 richtig schwach und einer Spitzenposition in der Landesliga Sachsen unwürdig.
Nächste Woch kommt Grimma, die ein richtigen Lauf haben. Alles andere als eine weitere Niederlage für unsere geliebte BSG Chemie würde ich als Überraschung bezeichnen.

GWG Locke

PS: Wer jetzt auf die Mannschaft schimpft, sollte bei sich selber anfangen. Warum wir uns trotz der sportlichen Probleme in 2016 auch noch außerhalb des Platzes das Leben schwer machen, verstehe ich nicht. Ehe hier Gerüchte aufkommen, das PS bezieht sich auf die Auseinandersetzungen von vor zwei Wochen.

...die heute im Block kein Thema waren. Es sorgt auch nicht gerade für Ruhe, das immer wieder aufzureißen, obwohl es kein Thema ist. ;) Zumindest nicht solange, wie klar ist, dass es keinen "Fahrplan" gibt, der für echte Klärung sorgen kann. Ich will damit nicht für "Totschweigen" plädieren, aber diese Sachen auf's Tapet zu hieven, wenn es unnötig ist, potenziert nur das Negative.

Zum Spiel: Hab während der Sendung alles und wahrscheinlich viel zu viel gesagt. Abhaken. Grimma schlagen. Fertig, aus.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.134
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #10 am: 02. April 2016, 19:22 »
Ich pflege keine Aprilscherze zu machen. Leider wurde diese schwarze Monatsbeginn-Serie ausgebaut. Reichenbach kann schon mal drei Punkte im Mai einplanen.
Und wir sollten erst mal gar nicht mehr von Aufstieg sprechen. Bis auf das Spiel in Eilenburg waren alle Partien in 2016 richtig schwach und einer Spitzenposition in der Landesliga Sachsen unwürdig.
Nächste Woch kommt Grimma, die ein richtigen Lauf haben. Alles andere als eine weitere Niederlage für unsere geliebte BSG Chemie würde ich als Überraschung bezeichnen.

GWG Locke

PS: Wer jetzt auf die Mannschaft schimpft, sollte bei sich selber anfangen. Warum wir uns trotz der sportlichen Probleme in 2016 auch noch außerhalb des Platzes das Leben schwer machen, verstehe ich nicht. Ehe hier Gerüchte aufkommen, das PS bezieht sich auf die Auseinandersetzungen von vor zwei Wochen.
Wir reisen dort mit angeschlagenen 2 Ersatzspielern an, sind wieder völlig unvorbereitet auf einen hart spielenden Gegner getroffen... Ich hörte heute was vom "Elbtalfluch", da haben wir nun keine Spiele mehr...
Alles Scheiße heute, wir steigen trotzdem auf...
« Letzte Änderung: 02. April 2016, 19:24 von suchantke »
Mannschaftsversteher

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 511
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #11 am: 03. April 2016, 09:35 »
Mittlerweile glaube ich nicht mehr so richtig an den Aufstieg, da waren die letzten Spiele einfach zu bescheiden, ich frage mich nur, woran es liegt.  :(
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 817
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #12 am: 03. April 2016, 11:28 »
Also für mich hat das alles sehr viel mit Naivität zu tun, die aus der Erwartungshaltung der Fans geboren ist. Die Ungeduld ist in unseren Reihen immer viel zu groß. Wir wollen den Sieg, ohne gegenwärtig wirklich die Mittel zu haben. Stattdessen würden wir besser dastehen, wenn wir einfach mal mit dem Punkt in Taucha oder Pirna zufrieden gewesen wären. Wir haben an den Toren gezählt die beste Offensive der Liga. Diese Offensive ist aber gegenwärtig, auch in den gewonnenen Spielen völlig ideenlos, zumindest solange es 0:0 steht und hat einfach nicht die Ruhe, auf die Lücke zu warten, auch wenn es dadurch mal ein total ödes und langweiliges Hin-und Hergeschiebe gibt. Eine Geduld, die wir als Fans ja auch nicht haben und damitschließt sich der Teufelskreis. Mittlerweile würde ich zugunsten der Punkte so etwas in Kauf nehmen, wenn

ja wenn da nicht die Unkonzentriertheiten wären, die immer wieder zu Ballverlusten führen. Die Passgenauigkeit und -geschwindigkeit lassen zu wünschen übrig, woran gern auch mal der Platz Schuld hat, aber so ist Sachsenliga. Deswegen spielen die Gegner hohe, lange Bälle in leere Räume, die deren schnelle Stürmer sich dann erlaufen, oder von uns per Fehler auf dem goldenen Tablett serviert bekommen. Fehler passieren in jedem Spiel jeder Mannschaft. Bei uns sind sie jedoch so krass, dass sie immer auch gleich Gegentore bedeuten. Das war bei Markkleeberg so, in Taucha und auch gestern wieder. Tja für lange hohe Bälle fehlen uns die Räume, zumindest so lange es 0:0 steht. Danach können wir das dann auch nutzen. Bis dahin aber haben wir keine Mittel und keine Geduld, auf Fehler zu warten.

Der Schlüssel wären aus meiner Sicht die Standards. Da wünsche ich mir seit Jahren mehr Gefahr. Der Ausgleich gestern resultierte zwar aus einem Freistoß, aber geplant sah das nicht aus. Wir hatten sieben oder acht Ecken und die waren garnix. Das ist nicht erst seit gestern so. Es ist nicht all zu lange her, da waren nicht einmal Elfmeter zu gebrauchen. Da besteht seit Jahren ein Defizit, mit dem wir in jedem Spiel den Knoten lösen könnten, denn wir erarbeiten uns ja diese Situationen, machen nur nichts damit. Auch wenn ich weiß, dass das Zeit braucht, würde ich mal hoffen, dass uns da in naher Zukunft mal was einfällt.

Wenn es dann in Minute 80 noch unentschieden steht, dann muss eben auch mal das Spiel kontrolliert zu Ende gebracht werden, auch wenn es dann weniger Siegchancen gibt. Wir könnten so mit ein paar Punkten mehr dastehen, wobei wir natürlich mit den Punkten aus dem Chemnitz-Spiel immer noch Spitzenreiter sind, um die es allerdings sehr ruhig geworden ist, die uns aber nach Stand der Dinge klar zugesprochen werden müssen. Vielleicht ist es genau deshalb so ruhig. Man sucht noch nach der Möglichkeit, uns die Punkte wegzugrätschen.

Die Spiele, die jetzt kommen, haben ein völlig anderes Kaliber. Gegen Grimma haben wir nach den Erfahrungen der bisherigen Spiele gar nichts zu verlieren und alles zu gewinnen. Vom Ausgang des Spieles hängt sehr viel ab. Grimma muss schon ganz schön aufpassen, wenn sie dieses Jahr wieder nicht aufsteigen wollen. Und ein Sieg in dem Spiel könnte für uns die nötige Befreiung bedeuten. Eine große, hoffnungsvolle Kulisse am nächsten Wochenende hilft in jedem Fall. Danach wissen wir mehr.

GWG
Dantel

Hoffnung gibt es immer.

PS.: Da es um viel geht werfe ich nochmal eine Frage in die Runde: Hat es eigentlich Folgen, wenn ein Spieler, der mitwirkt, nicht im Spielberichtsbogen aufgeführt ist?
« Letzte Änderung: 03. April 2016, 15:17 von Dantel »
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #13 am: 03. April 2016, 15:48 »
Es passieren genau die Dinge, die man mit etwas Sinn für ein Mannschaftsgefüge und diese Liga hätte wissen können...
Mit 3 Leuten in 6 Reihen kommt kein Verein durch diese Klopperliga und ein Trainerwechsel an der Mannschaft vorbei geht manchmal auch total in die Hose. Man wird sich wohl mit einem weiteren Jahr Liga 6 abzufinden haben, weil Grimma und Kamenz mehr Kontinuität an den Tag legen als unsere Jungs. Die Truppe ist nicht aufstiegsreif, weil sie einfach vom Kader her zu dünn ist und teilweise die Neuzugänge nicht das halten, was man sich a.G. der Vereinsherkunft proforma erwarten durfte. Eventuell ist es aber gerade diese Herkunft?
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline Cortex

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 396
    • Profil anzeigen
Antw:21.Spieltag VfL Pirna Copitz 07 - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #14 am: 03. April 2016, 17:19 »
Bei allem, was zur Zeit nicht rund läuft, bringt in der jetzigen Situation schwarzmalen auch nichts mehr (schönreden natürlich auch nicht). Ist der Aufstieg entschieden? Nein überhaupt nicht, es wird wohl genauso ein Schneckenrennen wie im letzten Jahr. Mal zum Vergleich die Tabelle im letzten Jahr nach 20 Spieltagen: http://www.kicker.de/news/fussball/amateure/sachsenliga-fb-1/2014-15/20/0/spieltag.html
Und Konstanz der Konkurrenz? Grimma hat in der Hinrunde in Taucha nur 1-1 gespielt und in Pirna 3-0 verloren, Kamenz heute 3-0 in Hohenstein verloren. Dass aktuell Grimma besser in Form ist, scheint Fakt, aber dass die nun von den letzten 9 Spielen keins mehr verlieren, würde ich mal nicht als gesetzt annehmen. Vielleicht ja schon am Samstag, sehr schwer wirds sicherlich, aber das ist ja eigentlich jedes Spiel in der Liga, wie man Woche für Woche merkt.