Autor Thema: 22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 3409 mal)

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 735
    • Profil anzeigen
22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig
« am: 16. April 2015, 15:05 »
Wer die Unterlagen für die Oberliga fristgerecht eingereicht hat, der will auch aufsteigen. Wer aufsteigen will, muss in Kamenz gewinnen. Dass dies extrem schwer wird, ist klar.

Aber es ist machbar! Jungs, holt die Auswärtspunkte!

Offline Chemiefan1985

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
Antw:22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #1 am: 16. April 2015, 15:07 »
gibts denn eine Gemeinsame Anreise per Bahn?
würde in Dresden Neustadt zusteigen nach Kamenz

Offline fairclough

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
"In Abtnaundorf beim SFV, da stinkts wie bei einer alten Sau!"

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #3 am: 20. April 2015, 08:17 »
Blutleer und irgendwie pomadig.... Schade eigentlich, dass die Mannschaft zur Zeit so gar nix bringt!
Da ist einfach mal der Wurm drin. Ursachen?????
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline Kneiper

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 507
    • Profil anzeigen
    • Gaststätte Birgit´s Beisl
Antw:22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #4 am: 20. April 2015, 10:19 »
So nachdem ich ne Nacht geschlafen habe meine Meinung zu dem Ganzen.
In der ersten Halbserie eine hervorragende Leistung von den Jungs, vielleicht auch von den Gegnern als Aufsteiger unterschätzt. In der Rückrunde gut angefangen aber irgenwie stark nachgelassen. Warum????
Aber was wäre wenn der Aufstieg in die OL geschaft wurden wäre. Ich weiss. Hätte hätte Fahradkette. Finanziell könnte die OL gestemmt werden, nehm ich mal an. Aber was wäre wenn wir dann nur Punktelieferant wären, so wie die Jungs jetzt so spielen. Sofortiger Wiederabstieg, Zuschauerinteresse durch die Platzierung immer weniger und demzufolge weniger Einnahmen. Zwar eine Saison OL gespielt aber außer Spesen nüscht gewesen. Dann lieber noch eine oder zwei Saisons LL, den AKS weiter zu einem Schmuckstück ausbauen und in der LL oben mitspielen.
So da der Aufstieg so gut wie weg ist die, letzten Spiele noch mal alles geben, denn der Druck vom Siegen ist vorbei und den ein oder anderen noch mal ärgern da man nun unbekümmert aufspielen kann.

In diesem Sinne "NIEMAND WIE WIR"
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 735
    • Profil anzeigen
Antw:22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #5 am: 20. April 2015, 11:59 »
Es ist noch Alles möglich!

Es ist so, dass wir nach 22. Spieltagen immer noch aus eigener Kraft den FC International Leipzig überholen können! Wenn das nichts ist! Haben wir in der Hinrunde wirklich immer am Limit gespielt? Würde ich nicht so sehen; sicherlich hatten wir einiges Glück, welches uns nun fehlt. Über die Saison hinweg gleicht sich dies sowieso aus (5 Eus ins Phrasenschwein!). In der Hinrunde hatten wir nur einige male so richtiges Glück: der Heimsieg gegen EB. Pech hatten wir aber auch: zum Beispiel das 0:0 gegen Görlitz oder die Heimniederlage gegen Glauchau.

So richtig schwache Spiele? Sicherlich das HS gegen Heidenau. Grandios waren die Siegen gegen zwickau II und Inter, die 2. HZ in Görlitz.

Für eine Gesamtanalyse der Saison 2014/15 ist es noch viel zu früh! Warten wir doch einmal ab! Wenn etwas bisher sicher ist, dann ist es die Unbeständigkeit der fünf ersten Vereine. Alle stolpern rum – wir natürlich auch. Jetzt schauen wir mal, wie am kommenden Sonnabend die Konkurrenz spielt.  FC Inter muss nach Riesa! Grimma zuhause gegen Zwickau, Schiebock muss nach Görlitz. Da schauen wir mal; am Sonntag muss natürlich dann ein Leutzscher Sieg her! Und dann sieht die Welt auch wieder ganz anders aus.

Vor einem Jahr, am 14. Mai nach der Niederlage am Südfriedhof, dachte ich auch, dass nischt mehr geht …

Wer die Unterlagen für die Oberliga abgibt, der will auch aufsteigen!

Offline david

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.405
    • Profil anzeigen
Antw:22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #6 am: 20. April 2015, 12:08 »
Es ist noch Alles möglich!
spiel lotto, da sind die quoten höher.

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 735
    • Profil anzeigen
Antw:22. Spieltag: Kamenz vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #7 am: 20. April 2015, 14:17 »
spiel lotto, da sind die quoten höher.

Man sollte ja nicht auf jede kleine verbale Provokation eingehen, aber ich wage es:

eintausend (1.000) Euro für die BSG beim Aufstieg. 500 für den AKS, 500 für die Mannschaft. Top, die wette gilt!

Der Admin möge die Wette doch bitte im Hinterkopf behalten. Ein Mann, ein Wort!