Autor Thema: Landesliga Sachsen 2014/2015  (Gelesen 77293 mal)

Offline beerbilly

  • Global Moderator
  • Forengottheit
  • *
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 2.496
    • Profil anzeigen
Landesliga Sachsen 2014/2015
« am: 09. Juli 2014, 23:23 »
Landesliga Sachsen 2014/2015  :rad

die müsste (wenn ich mich nicht irre) so aussehen:


BSG Chemie Leipzig   :doppel
BSG Stahl Riesa
FC Eilenburg
FSV Zwickau 2
Kickers 94 Markkleeberg
NFV Gelb-Weiß Görlitz
FC Grimma
SV Einheit Kamenz
Bischofswerdaer FV 08
VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
FC International Leipzig
Döbelner SC (da irgendwer, irgendwohin, was auch immer, am arsch :098: )
Heidenauer SV (Absteiger aus der Oberliga)
BSC Freiberg (Aufsteiger Bezirksliga-Mitte)
Post SV Dresden (Aufsteiger BL-Ost)
VfB Empor Glauchau (Aufsteiger BL-Süd)

"In Deutschland gehen die Leute wahrscheinlich erst dann auf die Barrikaden, wenn Barrikaden im Baumarkt als Schnäppchen angeboten werden."
- Wolfgang Mocker


Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.037
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #1 am: 15. Juli 2014, 10:31 »
Die ersten Testspielergebnisse der anderen Mannschaften sind da:

BSG Stahl Riesa – Hallescher FC II 0:0 (6. Liga)

TSV Rackwitz – Kickers 94 Markkleeberg 1:5 (0:2) (9. Liga, bei Markkleeberg übrigens Martin Gröbel und Philipp Sudarski im Kader)
ATSV FA Wurzen – Kickers 94 Markkleeberg 1:6 (7. Liga)

TSV Ampfing – FC Grimma 8:5 (7. Liga)

SV Einheit Kamenz – Sorbische Auswahl 2:1

Bischofswerdaer FV – Radeberger SV 8:1 (3:1) (8. Liga)
Bischofswerdaer FV – FC Rot-Weiß Erfurt II 1:1 (1:1) (5. Liga)

SV Dessau 05 – FC International Leipzig 2:3 (1:1) (6. Liga)

BSC Freiberg – FK Banik Most 0:1 (2. Liga, Tschechien)
SC Borea Dresden – BSC Freiberg 0:6 (7. Liga)

VfB Empor Glauchau – TSV Crossen 1:4 (7. Liga)

Interessant zu sehen, ich dachte ja wir seien spät dran mit dem Vorbereitungsbeginn, dass 7 Mannschaften in der Liga noch gar kein Testspiel absolviert haben. Besonders früh dran ist aber Schiebock, die trainieren schon 'ne ganze Woche, auch Freiberg ist seit dem 7.7. im Training...
Ansonsten keine großen Überraschungen, höchstens die Niederlage von Glauchau gegen Crossen (Aufsteiger in die Landesklasse) ist wohl bemerkenswert. Ob da schon Andreas Rudolf im Tor stand, konnte ich auf die Schnelle nicht herausfinden. Die Glauchauer schieben es auf die harte Vorbereitung ("derzeit 3x Training die Woche") – ich hoffe ja, bei uns wird öfter trainiert.

Edith hat's gefunden: Rudi stand im Tor der Glauchauer. Zitat von der Homepage von Crossen: "Die Gastgeber gingen nach einem unglücklichen Eigentor des TSV in Führung (12.). Diese egalisierte Tobias Düring noch vor der Pause mit einem feinen Heber über VfB- Torhüter Andreas Rudolf."

Edith hat noch etwas Nettes vom Post SV Dresden gefunden: http://img.webme.com/pic/p/post-sv-dresden/2.jpg
« Letzte Änderung: 15. Juli 2014, 11:03 von ChristianS »
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.281
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #2 am: 15. Juli 2014, 15:27 »
Die ersten Testspielergebnisse der anderen Mannschaften sind da:

BSG Stahl Riesa – Hallescher FC II 0:0 (6. Liga)

TSV Rackwitz – Kickers 94 Markkleeberg 1:5 (0:2) (9. Liga, bei Markkleeberg übrigens Martin Gröbel und Philipp Sudarski im Kader)
ATSV FA Wurzen – Kickers 94 Markkleeberg 1:6 (7. Liga)

TSV Ampfing – FC Grimma 8:5 (7. Liga)

SV Einheit Kamenz – Sorbische Auswahl 2:1

Bischofswerdaer FV – Radeberger SV 8:1 (3:1) (8. Liga)
Bischofswerdaer FV – FC Rot-Weiß Erfurt II 1:1 (1:1) (5. Liga)

SV Dessau 05 – FC International Leipzig 2:3 (1:1) (6. Liga)

BSC Freiberg – FK Banik Most 0:1 (2. Liga, Tschechien)
SC Borea Dresden – BSC Freiberg 0:6 (7. Liga)

VfB Empor Glauchau – TSV Crossen 1:4 (7. Liga)

Interessant zu sehen, ich dachte ja wir seien spät dran mit dem Vorbereitungsbeginn, dass 7 Mannschaften in der Liga noch gar kein Testspiel absolviert haben. Besonders früh dran ist aber Schiebock, die trainieren schon 'ne ganze Woche, auch Freiberg ist seit dem 7.7. im Training...
Ansonsten keine großen Überraschungen, höchstens die Niederlage von Glauchau gegen Crossen (Aufsteiger in die Landesklasse) ist wohl bemerkenswert. Ob da schon Andreas Rudolf im Tor stand, konnte ich auf die Schnelle nicht herausfinden. Die Glauchauer schieben es auf die harte Vorbereitung ("derzeit 3x Training die Woche") – ich hoffe ja, bei uns wird öfter trainiert.

Edith hat's gefunden: Rudi stand im Tor der Glauchauer. Zitat von der Homepage von Crossen: "Die Gastgeber gingen nach einem unglücklichen Eigentor des TSV in Führung (12.). Diese egalisierte Tobias Düring noch vor der Pause mit einem feinen Heber über VfB- Torhüter Andreas Rudolf."

Edith hat noch etwas Nettes vom Post SV Dresden gefunden: http://img.webme.com/pic/p/post-sv-dresden/2.jpg

BSC Freiberg – FK Banik Most hab ich mir live abgesehen. Für ihr erstes Testspiel waren die gar nicht schlecht. Tor fiel unglücklich in der Schlussminute. Ein Unentschieden wäre verdient gewesen.
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.037
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #3 am: 16. Juli 2014, 10:39 »
Dingding, nicht nur wir haben gestern getestet:

VfL Pirna-Copitz – BSG Stahl Riesa 2:1 (7. Liga, dort jedoch in der vergangenen Saison haarscharf hinter Freiberg)

SC Borea Dresden – Bischofswerdaer FV 08 0:3 (7. Liga)

Post SV Dresden – TSV Rotation Dresden 4:0 (8. Liga)
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.281
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #4 am: 26. Juli 2014, 17:24 »
Testspiele:

Döbelner SC    -    SV Tresenwald Machern          2:4  :shocked:
BSG Stahl Riesa    -    1.FC Union Berlin II        0:1   
FC Grimma    -    RasenBallsport Leipzig 2        0:4
SV Einheit Kamenz    -    FSV Budissa Bautzen 2  5:2
Heidenauer SV    -    FC Carl Zeiss Jena II      0:2


Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.199
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #5 am: 27. Juli 2014, 19:07 »
Testspiele:

Döbelner SC    -    SV Tresenwald Machern          2:4  :shocked:
BSG Stahl Riesa    -    1.FC Union Berlin II        0:1   
FC Grimma    -    RasenBallsport Leipzig 2        0:4
SV Einheit Kamenz    -    FSV Budissa Bautzen 2  5:2
Heidenauer SV    -    FC Carl Zeiss Jena II      0:2

NFV Gelb-Weiß Görlitz - SV Rot-Weiß Bad Muskau    4:3
Bischofswerdaer FV   -  FK Junior Decin                    4:1
BSC Freiberg    -   FC Carl Zeiss Jena II                    0:0
Döbelner SC    -   SG Empor Possendorf                  3:2
FV Dresden 06 Laubegast - NFV Gelb-Weiß Görlitz 2:2
VfL 05 Hohenstein-E. - SG Handwerk Rabenstein    3:3






Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 719
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #6 am: 27. Juli 2014, 19:58 »
Jetzt gilt es erst einmal Radebeul wegzuräumen; meinetwegen auch nach Verlängerung oder n. E. - Und dann fangen wir an zu träumen! 1978 war auch WM und die Initialzündung kam beim ersten Pokalspiel; in Zeitz. Das war einfach irre; und eine Woche später sodann in Weißenfels vor 7.000 leutz.

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.474
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.037
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #8 am: 30. Juli 2014, 10:07 »
Ist ja äußerst gnädig vom Verbandsgericht, keine zwei Wochen vor Ligastart tatsächlich zeitnah entscheiden zu wollen.  :043:

Was ich allerdings nicht verstehe, warum müssten denn die Spielpläne geändert werden? Die Spiele gegen den FCI fallen halt weg - fertig.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)


Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 719
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #10 am: 30. Juli 2014, 11:10 »
Ist ja äußerst gnädig vom Verbandsgericht, keine zwei Wochen vor Ligastart tatsächlich zeitnah entscheiden zu wollen.  :043:

Was ich allerdings nicht verstehe, warum müssten denn die Spielpläne geändert werden? Die Spiele gegen den FCI fallen halt weg - fertig.

... oder werden von Chemnitz ausgetragen, was mir lieber wäre. - Das Problem wäre natürlich, wo wird International eingeordnet. In der Bezirksliga Chemnitz geht ja wohl schlecht. Oder doch?
« Letzte Änderung: 30. Juli 2014, 11:13 von Scherben und Steine »

Offline Chemie-Experte

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 144
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #11 am: 23. August 2014, 18:47 »
FC Inter gg. Einheit Kamenz 0:0. Grottiger Ground mit Kulteingangshäuschen. Immerhin wollten 211 Zuschauer den Kick sehen, alle zum freien Eintritt. Starke Torhüter bei beiden Teams, abschlussschwache Offensivspieler, denen merklich die Luft ausging.

Eilenburg auch nur Unentschieden, bei guter Leistung morgen in Grimma sind wir im Rennen um einen guten Mittelfeldplatz.
« Letzte Änderung: 23. August 2014, 19:01 von Chemie-Experte »

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.020
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #12 am: 04. Oktober 2014, 21:38 »
Wie viele "biblichen Plagen" muss Chemie eigentlich noch ertragen?

RB, Lalas, FC Interesse.... da waren Pest, Cholera und Lok doch Kinderkrankheiten.  :violent-smiley-007:
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline Prin

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 56
  • Einmal CHEMIE immer CHEMIE !!!
    • Profil anzeigen

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.511
    • Profil anzeigen
Antw:Landesliga Sachsen 2014/2015
« Antwort #14 am: 09. Oktober 2014, 17:36 »
http://leipzig.sportbuzzer.de/magazin/riesenzoff-um-fc-international-paechter-schliesst-die-tueren-zu/6622

Dafür   :great:

mal sehen wie es aus geht !

Hauptsache es geht nicht so aus, dass wir nächstes Jahr Untermieter beim FC Einhorn im AKS sind. Dem Rathaus-Sumpf ist nun wirklich alles zuzutrauen. Gaaaanz genau aufpassen!
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."