Autor Thema: Die ULTRAS und CHEMIE  (Gelesen 2999 mal)

Esca

  • Gast

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.421
    • Profil anzeigen
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #1 am: 25. November 2011, 14:22 »
Die zwei Nachwuchsultras in der Mitte sind Sonntag leider nicht am Start...
Mannschaftsversteher

Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 3.284
    • Profil anzeigen
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Esca

  • Gast
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #3 am: 25. November 2011, 15:09 »
Das Video ist nochmal off. Ich bitte um Verständnis.

Esca

  • Gast
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #4 am: 25. November 2011, 19:11 »
Kommt wohl ab Montag.

Offline Kasper

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 876
  • Chemie Leipzig - Für immer mit dir...
    • Profil anzeigen
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #5 am: 30. November 2011, 15:25 »
Ganz ehrlich, ich hatte ein bissl feuchte Augen bekommen...

Bei diesen Video kriege ich wirklich Gänsehaut! Ich bin so stolz auf das, was sich langsam hier entwickelt!

Wir sollten auch mal das loben, was bisher geleistet wurde.
Sicher klappt nicht alles oder gar perfekt, aber ich schaue richtig optimistisch in die Zukunft, wenn ich mir immer wieder dieses Video anschaue!!  :wide

NUR NOCH CHEMIE!!!
« Letzte Änderung: 30. November 2011, 15:27 von Herzkasper »
„Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht.“

Vaclav Havel

Offline webster

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #6 am: 30. November 2011, 20:19 »
seh ich genau so! grosses lob an die mädels und jungs!

Offline herr-meier76

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 328
  • arroganter Cöpenicker
    • Profil anzeigen
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #7 am: 30. November 2011, 22:48 »
wahrlich, wahrlich. das video ist gut, es ist sehr gut, es ist der hammer. so viel wie man in dieses video gegeben hat, soviel hat man sympathie kurz nach dem sonntäglichen spiel wieder herausgezogen. wenn man nur soviel "professionalität" wie bei der videokreativität an den tag legen würde als bei irgendwelchen sprüchen von typen an `nem zaun am spielertunnel, wäre es viel, viel, viel schöner.
Nur die BSG!!! ... und U.N.V.E.U.!!!
http://www.eike-klima-energie.eu/

Offline chemie-jünger

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2011, 14:03 »
wahrlich, wahrlich. das video ist gut, es ist sehr gut, es ist der hammer. so viel wie man in dieses video gegeben hat, soviel hat man sympathie kurz nach dem sonntäglichen spiel wieder herausgezogen. wenn man nur soviel "professionalität" wie bei der videokreativität an den tag legen würde als bei irgendwelchen sprüchen von typen an `nem zaun am spielertunnel, wäre es viel, viel, viel schöner.

Das sehe ich auch so. Allerdings haben einige noch versucht am Sonntag das Gerenne verbal zu unterbinden, weil just in dem Moment die Mannschaft zum Norddamm kam. Aber da war die Masse schon weg. Ich hätte es der Mannschaft gegönnt, wenn man sie in voller Stärke am Zaun begrüsst hätte und sich für die Leistung bedankt hätte. Letztendlich kam es dazu dann nicht mehr. Ich hoffe, dass das bei der Mannschaft nicht negativ ankam. Mir persönlich ist die Mannschaft wichtiger als alte/neue Feindbilder am Zaun. Nun aber Schwamm drüber über die Sache.

P.S. Das Video ist genial. Einer der Gründe warum man stolz ist auf die BSG. Es ist und bleibt für mich die richtige Entscheidung zur BSG zu gehen.

Esca

  • Gast
Re: Die ULTRAS und CHEMIE
« Antwort #9 am: 01. Dezember 2011, 14:50 »
Wenn draußen Leute angegriffen werden oder gar nen Haufen Honks meint sie könnten die BSG Chemie attackieren, kann ich Jeden verstehen der den Leuten zu Hilfe eilt.
Das es blöd für die Mannschaft aussah ist klar! Es kommt auch sonst nie vor das Leute vor der Mannschaft aus dem Block laufen oder gar stürmen!
Und nun gut.

Das Video ist mal wieder allererste Sahne!  :yes
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2011, 14:53 von Esca »