Autor Thema: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 8518 mal)

Offline Meinereiner

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #60 am: 30. September 2019, 19:44 »
Nach dem Cottbus.Spiel schauen wir alle nochmal auf die Tabelle. Hoffentlich bin ich dann zufriedener.
Es reicht, wenn wir am Ende der Saison auf die Tabelle schauen. Und bis dahin jedes Spiel genießen. Im Forum werden wir den Punktestand eh nicht ändern.

Offline Seegeritzer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.891
  • NIEMAND WIE WIR!
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #61 am: 30. September 2019, 20:03 »
Platz 14 wäre schon schick, ich möchte in der Relegation niemanden die Daumen drücken müssen. 😱
"Die wohlfeilste Art des Stolzes ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt." Arthur Schopenhauer

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #62 am: 30. September 2019, 20:57 »
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 7.258
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #63 am: 30. September 2019, 21:09 »
Im übrigen wurden die Zuschauerzahlen wurden von RWE nach oben korrigiert

https://www.rot-weiss-erfurt.de/Aktuelles/Aktuelle-News/Die-BSG-Chemie-Leipzig-entfuehrt-einen-Punkt-aus-Erfurt.html

Das war dann doch zu krass für den Fiskus...  :lol

Offline R. Polter

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 131
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #64 am: 01. Oktober 2019, 07:42 »
Zitat
Platz 14 wäre schon schick, ich möchte in der Relegation niemanden die Daumen drücken müssen. 😱

Ja. Stellt euch das mal vor, - oder lieber nicht: Wir müssen Lok die Daumen drücken, damit die in der Relegation aufsteigen, weil wir dann nicht absteigen  :p050

Kann gut sein, dass wir erst gegen Rathenow die nächsten Punkte holen. Lok, Cottbus, Auerbach ?! Das könnten jetzt bittere Wochen werden. Der Punkt gegen Erfurt war mehr als glücklich. Warum MJ an Heinze fest hält, erschliesst sich mir schon seit langem nicht. Hoffnung macht, das Wendschuch wieder fit ist - der wird am Sonntag alles geben. Und der Capitano sowieso.

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #65 am: 01. Oktober 2019, 10:26 »
Das Daniel noch nicht in der Form ist ,wie vor der Verletzung , steht außer Frage .. aber Daniel ist ein erfahrenes Schlitzohr ... ein brillianter Techniker mit nem feinen Füßchen .. ich hoffe das er nochmal so zurückkommt , ohne Ihn währen wir nicht in der RL , weil die letzten 2 Jahre sehe ich als die besten seiner Fußballkariere  ... Ich sehe keinen Grund , seine Person in Frage zu stellen .. die andere Seite ich verstehe nicht das Ibisevic nicht spielt , aber Jagatic wird schon seine Gründe haben die Mannschaft so aufzustellen , wie Sie auf dem Platz steht ... Wir werden am Sonntag eine andere Truppe sehen , wie gegen Erfurt ... da bin ich mir ganz sicher ...
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2019, 10:29 von Double1982 »
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius