Autor Thema: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 8506 mal)

Offline juliuscaesar

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #15 am: 24. September 2019, 16:20 »
Wir schreiben Mal vorm Auerbach Spiel weiter!
An meinen Ausführungen wird ja wohl sachlich nichts gegensprechen siehe Ergebnisse und Leistung!

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.978
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #16 am: 24. September 2019, 16:53 »
Wir schreiben Mal vorm Auerbach Spiel weiter!
An meinen Ausführungen wird ja wohl sachlich nichts gegensprechen siehe Ergebnisse und Leistung!

Wenn deine Ausführungen sachlich bleiben, dann spricht auch sachlich nichts gegen sie. Ganz genau. Ein Tipp: "diese unterirdische Abwehr, endlich mal weg" und "Bellot sollte Ballholer werden" sind nicht sachlich.

Zurück zum Thema!
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Cottbuser

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #17 am: 24. September 2019, 17:41 »
Der Blick auf die Tabelle würde ein Spiel auf Augenhöhe aussagen und um ehrlich zu sein würde ich mit einem Unentschieden auch zufrieden wieder nach Hause fahren. Ein Sieg wäre in Anbetracht des anstehenden Derby natürlich ein Motivationsschub für die Mannschaft, soweit man dies benötigt.
Die Atmosphäre im Stadion wird eine der Besten in dieser Saison werden und vielleicht springt am Ende doch ein Sieg für Chemie raus.
Die Farben der Stadt sind blau-gelb, jedoch das Herz der Stadt ist grün-weiß und schlägt in Leipzig-Leutzsch

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.471
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #18 am: 24. September 2019, 17:52 »
Wir schreiben Mal vorm Auerbach Spiel weiter!
An meinen Ausführungen wird ja wohl sachlich nichts gegensprechen siehe Ergebnisse und Leistung!
Wer ist "wir"?
Julius und Caesar? Oder Juliuscaesar und Du?
Ihr scheint mir schon sehr gespaltene Persönlichkeiten zu sein. Gut, wenigstens bis "vorm Auerbach Spiel" vor Euch Ruhe zu haben...
Falls nicht einer von Euch doch vorher wieder...
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #19 am: 24. September 2019, 19:12 »
Wer ist "wir"?
Julius und Caesar? Oder Juliuscaesar und Du?
Ihr scheint mir schon sehr gespaltene Persönlichkeiten zu sein. Gut, wenigstens bis "vorm Auerbach Spiel" vor Euch Ruhe zu haben...
Falls nicht einer von Euch doch vorher wieder...

Christian hat gesagt ,wir sollen lieb zu Ihm sein .. also  :str3 , Machmal ist das nur schwer zu ertragen , wenn einer so gegen unsere Spieler hatet ...  :violent-smiley-007:
« Letzte Änderung: 24. September 2019, 19:14 von Double1982 »
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #20 am: 24. September 2019, 21:00 »
https://www.youtube.com/watch?v=OLKIu_LLpP4

 Lasst uns das zu unserer Party machen  :D wenn man sich schon auf das 64er Spiel bezieht , sollten wir auch mit 0:2 nach Hause fahren .. :D
« Letzte Änderung: 24. September 2019, 21:03 von Double1982 »
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #21 am: 25. September 2019, 16:07 »
https://m.rot-weiss-erfurt.de/media/15281.Spieltagsinfos

wir bekommen einen Busshuttle vom Bahnhof bis vor den Gästeblock ..
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 7.256
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #22 am: 25. September 2019, 18:00 »
https://m.rot-weiss-erfurt.de/media/15281.Spieltagsinfos

wir bekommen einen Busshuttle vom Bahnhof bis vor den Gästeblock ..

Und wenn wir nun lieber den Weg laufen wollen...  :D

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #23 am: 25. September 2019, 21:30 »
Pressekonferenz RWE  zum Spiel gegen Chemie

https://www.facebook.com/fcrotweisserfurt/videos/384512785552840/
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #24 am: 26. September 2019, 17:33 »
hier der 2 .te Teil der PK von RW Erfurt .. bei verlesen der Statisktik musste ich n bissl lachen .. den die Führen nachwievor wir an .. da wirds zeit einen draufzusetzen , zumal die auch ne Verletzungsseuche haben .. und Haufenweise die wichtigsten Spieler ausfallen ..


https://www.facebook.com/fcrotweisserfurt/videos/754365698319263/
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Cottbuser

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #25 am: 27. September 2019, 07:44 »
https://m.rot-weiss-erfurt.de/media/15281.Spieltagsinfos

wir bekommen einen Busshuttle vom Bahnhof bis vor den Gästeblock ..

Soll da wirklich nur eine Tageskasse geöffnet sein? Da ist ja Stress wieder vorprogrammiert oder das Spiel beginnt erst eine halbe Stunde später.
Na mal schauen was uns erwartet.
Die Farben der Stadt sind blau-gelb, jedoch das Herz der Stadt ist grün-weiß und schlägt in Leipzig-Leutzsch

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 7.256
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #27 am: 27. September 2019, 12:18 »
Bin gerade etwas belustigt. Im Erfurter Fanforum nennt man unseren Zuschauerschnitt „mittelmäßig“, gesteht uns aber die große sportliche Konkurrenz innerhalb der Stadt zu. Das ist ja überaus nett von Fans eines Vereins, der Brutto und Netto sowie Soll und Haben in der Vergangenheit oft durcheinander brachte und dessen Fußballverein, städtisch übrigens sportlich konkurrenzlos, gerade mal 4.000 Zuschauer hat... Alle Achtung. Vor 20 Jahren kamen da sogar im Schnitt nur 2.500 Zuschauer ins alte Steigerwaldstadion und auswärts verirrten sich wenn es hoch kam 400 - 500 Leute in die Gästeblöcke der damaligen Regionaliga. Aber auch nur dann, wenn deren Hooligans mal mitfuhren... Ich frage mich also wo man dort die Arroganz hernimmt, andere Vereine und Fanszenen zu beurteilen, wenngleich deren Szene durch die sportlichen Erfolge vor deren Insolvenz erheblich Zulauf hatte und deren Ultraszene mit dem Gründungsjahr 1996 zu den Ältesten Deutschlands zählt. Befreundet sind die übrigens mit der Hallenser Saalefront und in kleinen Teilen auch noch mit Lok. Der mehrfach asoziale Auftritt Letzterer im Steigerwaldstadion, hat aber wohl tiefe Risse im Verhältnis zwischen RWE und Lok hinterlassen. Es ist also viel Brisanz in diesem Duell und jeder Chemiker sollte seinen Hintern nach Erfurt bewegen und unsere Jungs dort unterstützen!

Treff: 09:00 Uhr HBF

In Erfurt macht man auch mobil:
« Letzte Änderung: 27. September 2019, 12:38 von Esca »

Offline Double1982

  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.847
  • Edelschabe und Mitglied
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #28 am: 27. September 2019, 12:41 »
so sindse halt die 66er Sportbeschluss Vereine ... und auch wenn RWE  ihre Mannschaften an ne GmbH verkauft haben , sind die lange noch nicht gerettet .. 8,4 Mio Schulden iss keen Pappenstiel ... Wir haben eine gute Chance Punkte mitzunehmen ,den Ihr Lazarett iss derzeit ausnahmsweise mal größer als unseres ... und bei denen fallen ja noch zusätzlich jovanovic und abu alfa aus ... mal sehen was unsere Jungs draus machen ... auf jeden Fall muss die Abwehr wieder umgestrickt werden .. ich hoffe das funzt besser als gegen Victoria ... Alle nach Erfurt ...
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.

Konfuzius

Offline UrBöhlener

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 223
    • Profil anzeigen
Re: 29.09.2019 FC Rot-Weiss Erfurt - BSG Chemie Leipzig
« Antwort #29 am: 27. September 2019, 15:20 »
Der Blick auf die Tabelle würde ein Spiel auf Augenhöhe aussagen und um ehrlich zu sein würde ich mit einem Unentschieden auch zufrieden wieder nach Hause fahren. Ein Sieg wäre in Anbetracht des anstehenden Derby natürlich ein Motivationsschub für die Mannschaft, soweit man dies benötigt.
Die Atmosphäre im Stadion wird eine der Besten in dieser Saison werden und vielleicht springt am Ende doch ein Sieg für Chemie raus.
Jeder, der schon mal in Erfurt war, weiß, das das ein Miststadion ist!!! Man sollte lieber Leichtathletik drin veranstalten,
für Fußball sitzt man viel zu weit weg!!! Da brauchste ein Fernglas, um was zu sehen. Das Scheißstadion ist sauteuer und
nie wirklich fertig geworden, trotz Umbau. Es ist der Hauptgrund, daß Traktor Vieselbach pleite gegangen ist, denn nichtmal
die Einheimischen wollen in diesen sinnlosen Kessel pilgern.