Autor Thema: 16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II  (Gelesen 11953 mal)

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.100
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #30 am: 27. November 2017, 12:59 »
Man kann von einer vierstelligen Strafe ausgehen. Zumal die Strafe dem Verein nicht auf die Füße fällt. Es hat keinerlei Einfluss auf die Finanzierung von Neuzugängen.

Das ist 'ne kühne Behauptung... Wenn Neuzugänge durch neue Sponsoren finanziert werden soll(t)en und potenzielle neue Sponsoren von den Bildern im MDR (die halt wirklich unglücklich waren) und der Berichterstattung in der Presse abgeschreckt sein sollten - dann hat das schon Einfluss.
Ich weiß, was du sagen willst, dass diese Strafe keinerlei zusätzliche Belastung für Chemie bedeuten wird. Aber "keinerlei Einfluss" zu behaupten halte ich doch für kühn.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.583
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #31 am: 27. November 2017, 13:27 »
Das ist 'ne kühne Behauptung... Wenn Neuzugänge durch neue Sponsoren finanziert werden soll(t)en und potenzielle neue Sponsoren von den Bildern im MDR (die halt wirklich unglücklich waren) und der Berichterstattung in der Presse abgeschreckt sein sollten - dann hat das schon Einfluss.
Ich weiß, was du sagen willst, dass diese Strafe keinerlei zusätzliche Belastung für Chemie bedeuten wird. Aber "keinerlei Einfluss" zu behaupten halte ich doch für kühn.

Wer eh bei Chemie Sponsor ist/ werden will, wird sich von den Bildern nicht abschrecken lassen ... im Gegenteil.  :gr

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 834
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #32 am: 27. November 2017, 14:29 »
Das würde uns natürlich helfen, sollte uns aber auch an eines gemahnen: "Niemals die Zugehörigkeit zu einer Liga, welcher auch immer, über die Schuldenfreiheit stellen!"

Hab mal auf der FB-Seite von denen geguckt: Ein User schreibt unter dem Beitrag zur Absage von deren Spiel an diesem WE, dass der Präsident von Viktoria, ein gewisser Herr Schulte-Kaubrügger, der auch der Hauptfinanzier des Vereins ist, in Kürze zurücktreten und spätestens zum Ende der Saison auch sein finanzielles Engagement einstellen wolle. Das sei zu "99,99%" sicher.

Wie glaubwürdig das ist, darüber will ich nicht spekulieren. Aber so kann es durchaus gehen, wenn ein Verein finanziell nur an einer Person hängt; schöne Grüße an den Cottaweg!

Viktoria Berlin hat den Beitrag, unter dem das diskutiert wurde, jetzt offenbar von der FB-Seite gelöscht, dementiert hat man das allerdings nicht. Aber kein Dementi ist auch eine Aussage: Da brennt definitiv der Baum.

Z.T. Neuzugänge: Wie gesagt, wenn sich da was anbietet und das finanzierbar ist, freu ich mich natürlich, aber wir haben diesen Sommer schon gesehen, dass die verfügbaren Spieler entweder nicht unseren Ansprüchen (Leistung/Erfahrung) genügen oder wir nicht ihren (Gehalt/Ablösesummen). Der Regionalliga-Transfermarkt ist für einen Verein in unserer Situation ein ganz rauhes Pflaster, also sollten wir wohl erstmal davon ausgehen, dass wir es mit dem Kader schaffen müssen, der da ist. Natürlich ist das schwer, das bestreitet keiner, aber die Jungs werden alles dafür geben und wenn nötig sogar noch mehr. Und dann ist es auch ok, egal wie es am Ende dann ausgeht. Ich kauf' mir jedenfalls nächsten Sommer wieder eine Dauerkarte, egal ob für die Regionalliga oder für die Oberliga.
« Letzte Änderung: 27. November 2017, 14:32 von Waldstraßenchemiker »

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.782
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #33 am: 27. November 2017, 18:03 »
Wer eh bei Chemie Sponsor ist/ werden will, wird sich von den Bildern nicht abschrecken lassen ... im Gegenteil.  :gr
Der müsste aber dann schon ein richtiger Chemiker (Chemikant? Cheminese?) sein und das nicht erst werden wollen. Davon gibt es leider nicht all zu viele...

P.S.
Zitat @sharky: Ist eigentlich jemandem hier bewusst, dass wir derzeit das beste Auswärtsrückrundenteam sind.
Darauf lässt sich doch aufbauen.
« Letzte Änderung: 27. November 2017, 18:06 von T. aus FF »
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #34 am: 27. November 2017, 21:09 »
Sehen wir es doch mal positiv: Die unglücklichen Punktverluste und Niederlagen sorgen unter Garantie bis zum letzten Spieltag für Spannung auf den Rängen. Ein besseres Subventionsprogramm für Zuschauereinnahmen kann es doch gar nicht geben, solange die Mannschaft nicht irgendwann in Lethargie verfällt und das kämpfen aufgibt, was ich eigentlich nicht für wahrscheinlich halte.

Man könnte z.B. auch (frei erfundenes Beispiel) auf Platz 5, 17 Punkte hinter dem Aufsteiger und 11 Punkte überm Abstieg stehen. Das ist dann perspektivisch relativ öde.  :ren
Make Chemie great again!

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.544
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #35 am: 27. November 2017, 22:09 »
Mensch Leute, hätte uns 2010 in Eikos Kneipe irgend Jemand gesagt, dass 2017 unser grösstes Problem ist, dass eine BSG Chemie im AKS gegen den Abstieg in der Regionalliga spielt, hätten wir den Suffkopp raus geworfen... Vielleicht manchmal erinnern, was in kürzester Zeit von IG-Gründung bis Regionalliga passiert ist... Es war doch klar, dass wir irgendwann an unsere Grenzen stossen, vor allem strukturell... Ich seh die Jungs kämpfen bis zum Abwinken, spielerisch reicht es nicht und Offensive haben wir keine... Und... Lieber steige ich ab, als nochmal diesen Wahnsinn wie zu FCS-Zeiten mitzumachen...
ALLE NACH NEUSTRELITZ...
NIEMAND WIE WIR!!!!
Mannschaftsversteher

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 834
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #36 am: 27. November 2017, 22:37 »
Mensch Leute, hätte uns 2010 in Eikos Kneipe irgend Jemand gesagt, dass 2017 unser grösstes Problem ist, dass eine BSG Chemie im AKS gegen den Abstieg in der Regionalliga spielt, hätten wir den Suffkopp raus geworfen... Vielleicht manchmal erinnern, was in kürzester Zeit von IG-Gründung bis Regionalliga passiert ist... Es war doch klar, dass wir irgendwann an unsere Grenzen stossen, vor allem strukturell... Ich seh die Jungs kämpfen bis zum Abwinken, spielerisch reicht es nicht und Offensive haben wir keine... Und... Lieber steige ich ab, als nochmal diesen Wahnsinn wie zu FCS-Zeiten mitzumachen...
ALLE NACH NEUSTRELITZ...
NIEMAND WIE WIR!!!!

Volle Zustimmung und außerdem: Wir steigen nicht ab, jedenfalls solange wir finanziell diszipliniert bleiben. Viktoria Berlin eröffnet ja gerade den Reigen und wer weiß, wer da noch so alles zwangssabsteigen wird, ist ja noch früh in der Saison. Vllt. erkennt Hertha BSC auch noch irgendwann, dass zweite Mannschaften zur Nachwuchsförderung nicht mehr zeitgemäß sind (das macht man besser über die A-Jugend Teams, bringt viel mehr und kostet weniger)...wer weiß, ob es überhaupt sportliche Absteiger gibt, selbst wenn zwei NOFV-Teams runterkommen, bedeutet das ja auch erstmal nur drei sichere Absteiger... Wir sehen zu, dass wir uns von den letzten 2-3 Plätzen fernhalten und dann hat sich's  :13: Am Sonntag legen wir los, mit einem Sieg können wir die letzten beiden Plätze weit hinter uns zurücklassen und dann haben wir das Heft des Handelns nach der Winterpause in der Hand.

Offline Greenspan

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 242
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #37 am: 27. November 2017, 22:43 »
Warum fleddern wir nicht die Viktoria- Leiche ? Zum halben Preis ? Man könnte sich doch schon mal über die ungelegten Eier unterhalten und ein paar unseriöse Angebote unterbreiten.  :D

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:16. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - Hertha BSC II
« Antwort #38 am: 28. November 2017, 18:37 »
Warum fleddern wir nicht die Viktoria- Leiche ? Zum halben Preis ? Man könnte sich doch schon mal über die ungelegten Eier unterhalten und ein paar unseriöse Angebote unterbreiten.  :D

Nanana, Viktoria ist ja keine Leiche. Es ginge eher um eine Art komplette Lebendorganspende.  :D
Natürlich sollten wir nicht warten, bis die Geier am Werk waren, aber da mach ich mir bei Herrn Demuth keine Sorgen, der wohnt doch quasi bei Viktoria nebenan. Der wird sich da schon immer mal zeigen. Nur, in alter Manier so nen Adebowale Ogungbure anzuheuern, der dann am Ende auch keine Tore schießt, ist auch kein Weg. Wer hier keine Arbeit findet, kann halt nich wechseln.  :lesen
Wobei, er könnte ja mit dem Trainer via MFG zum Training pendeln.  :victory:
« Letzte Änderung: 28. November 2017, 18:39 von Grimmaer »
Make Chemie great again!