Autor Thema: 2. Spieltag: Bischofswerdaer FV 08 vs BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 4359 mal)

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:2. Spieltag: Bischofswerdaer FV 08 vs BSG Chemie Leipzig
« Antwort #15 am: 15. August 2016, 08:33 »
Taktisch, laeuferisch stark und nun mal um ein Tor besser: So wuerde ich aus meiner Sicht die Gruende fuer eine unnoetige Niederlage beschreiben. Chancen waren fuer unsere Jungs da und die Mannschaft hat gut gespielt. Wenn das 2:2 ausgeht, waere es gerecht gewesen. Aber so ist Fussball und ich habe bis auf fehlende Tore absolut nichts an der Mannschaftsleistung auszusetzen. Eventuell haette eine Heise Einwechslung 10 Minuten frueher seine Rolle als Brecher vorn noch besser zum Tragen gebracht und das ein Andy Mueller auch mal Baelle in den Fuss statt immer nur halbhoch oder auf den Kopf braucht, mueste sich noch herumsprechen in der Truppe. Mir haben die Jungs jedenfalls gut gefallen und bis auf das Ergebnis ist das Fazit, dass die Mannschaft sich spielerisch deutlich weiterentwickelt hat. Das wird schon....., wenn noch ein Stuermer kommt. Andy hat mir manchmal regelrecht leid getan da vorne drin.... Kein Grund aber, jetzt nach 2 Spieltagen alles in Sack und Asche zu labern.
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!