Autor Thema: Transfers 2015/16  (Gelesen 30295 mal)

Offline DenDen

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 483
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #15 am: 22. Mai 2015, 09:15 »
Nach dem Daniel Heinze nun schon die nächste Ansage!
Wenn das so weitergeht, bräuchten wir uns als auch in der OL nicht zu verstecken...
Kompliment an diejenigen im Verein, die dafür verantwortlich sind.
mMn ist das genau der richtige Weg! Danke!!
 :doppel
"Die Zeit ist ein Dieb, sie nimmt sich was sie kriegt"

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.969
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #16 am: 28. Mai 2015, 10:18 »
Es gibt nicht nur Neuzugänge sondern auch ALTE, die bleiben ...  :D

 :daumen:  http://bit.ly/kapitaen_bleibt_an_bord   :dance:

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #17 am: 28. Mai 2015, 12:53 »
Es gibt nicht nur Neuzugänge sondern auch ALTE, die bleiben ...  :D

 :daumen:  http://bit.ly/kapitaen_bleibt_an_bord   :dance:

Für mich eine der erfreulichsten und wichtigsten Entscheidungen! Sehr gut!!!
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Offline ElNino1964

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 738
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #18 am: 14. Juni 2015, 21:07 »
http://m.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/Reserve-Nachwuchs/U23-von-RB-Leipzig-gewinnt-zum-Oberliga-Abschied-in-Eisenach

Weil sich hier viele an LOK erfreuen, was ich irgendwie nicht kann - siehe mögliche Schlagzeilen über uns und in Hinblick auf Familienfreundlichkeit - mal was positives über einen unserer Neuzugänge!

8 Tore in der OL - das ist für beide möglichen Ligen für uns top. Zumal ich denke in der LL wäre der Wert doppelr so hoch.

GWG und Scheiß auf LOK  :doppel :098:

Offline fairclough

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #19 am: 18. Juni 2015, 09:25 »
ERSTE | Kienitz, Trogrlic und Engelbrecht verlängern

Beinahe unbemerkt vom Trubel im Aufstiegsrennen hat die BSG Chemie Leipzig drei weitere wichtige Bausteine für die kommende Saison gesetzt. Manuel Kurt Kienitz, Marko Trogrlic und Louis Engelbrecht verlängerten in der vergangenen Woche um ein weiteres Jahr.

Alle drei Akteure haben in dieser Spielzeit bewiesen, dass sie wichtige Funktionen innerhalb der Mannschaft einnehmen. „Kurti“ Kienitz stellte in seinen wenigen Einsatzminuten nicht nur sein Können unter Beweis, sondern spielt auch im Mannschaftsgefüge eine wichtige Rolle. "Ich brenne für die BSG Chemie, die für mich mehr ist als nur ein Verein", sagte Kienitz, der noch sehr lange in Leutzsch bleiben möchte. Zu seinem Torhüterkollegen Christian Kotzbau pflegt der 22-jährige ein harmonisches Verhältnis. Auch in der kommenden Saison wird Trainer André Schönitz somit auf einen verlässlichen Torhüter zählen können.

Eine wichtige Funktion im Defensivbund nahm Marko Trogrlic ein. Zumeist auf der linken Verteidigerposition zum Einsatz gekommen, bestach der Bosnier nicht nur durch Zweikampfstärke, sondern auch die Fähigkeit, brenzlige Situationen spielerisch zu lösen. „Ich fühle mich sehr wohl in Leutzsch“, sagte Trogrlic und fügte an: „der AKS, die Tradition und die Fans haben mich so richtig angesteckt. Ich bin froh, ein Teil davon zu sein.“

Auch in der Abteilung Attacke ist der BSG weiter an Kontinuität gelegen. Torjäger Louis Engelbrecht, der mit seinen Treffern maßgeblichen Anteil daran hat, dass die Chemiker noch immer am Kampf um den Aufstieg teilnehmen, wird dem Team mindestens ein weiteres Jahr angehören. „Ich fühle mich pudelwohl im Team und habe in den anderthalb Jahren bei Chemie tolle Erfahrungen gesammelt“, begründete der athletische Stürmer seine Entscheidung. Nach den Gesprächen mit der sportlichen Leitung sei ihm schnell klar geworden, dass er bleiben wolle. „Ob in der Landesliga oder sogar in der Oberliga, das wird sich zeigen. Ich jedenfalls bin sehr zuversichtlich“, sagte Engelbrecht.

Die BSG Chemie freut sich mit ihren Spielern auf mindestens ein weiteres tolles, gemeinsames Jahr!

Quelle: https://www.chemie-leipzig.de

Sehr gute und wichtige Sache!  :13:
"In Abtnaundorf beim SFV, da stinkts wie bei einer alten Sau!"

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.969
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #20 am: 18. Juni 2015, 13:25 »
Weiter gehts ...  :nad


Dritter Neuzugang: Chemie verpflichtet Nicolas Ludwig

Der Kader der Ersten Mannschaft der BSG Chemie Leipzig für die kommende Saison 2015/16 nimmt weiter Konturen an. Mit Nicolas Ludwig wechselt ein weiterer Spieler aus der U23 von RB Leipzig ins Leutzscher Holz. Der 23-jährige unterschieb einen Einjahresvertrag und wird den grün-weißen Defensivverbund stärken.


http://bit.ly/1IQMHaO

Offline DenDen

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 483
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #21 am: 18. Juni 2015, 13:57 »
Hammer!
Der Vorstand macht sehr gute Arbeit!  :bet

 :doppel
"Die Zeit ist ein Dieb, sie nimmt sich was sie kriegt"

Offline david

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.384
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #22 am: 18. Juni 2015, 14:01 »
das ... kann man erst in einem jahr sagen  :ren

Roter Eugen

  • Gast
Transfers 2015/16
« Antwort #23 am: 18. Juni 2015, 14:43 »
Man, da ist Chemie der erste Leipziger Verein welcher von RB profitiert.
Vielleicht sollte man mit RB ganz offen kooperieren, dann gibt es vielleicht noch den ein oder anderen Schein... ;)

Offline Seegeritzer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.894
  • NIEMAND WIE WIR!
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #24 am: 18. Juni 2015, 14:56 »
Man, da ist Chemie der erste Leipziger Verein welcher von RB profitiert.
Vielleicht sollte man mit RB ganz offen kooperieren, dann gibt es vielleicht noch den ein oder anderen Schein... ;)

Ich gehe davon aus, dass dies die pure Ironie ist.
"Die wohlfeilste Art des Stolzes ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt." Arthur Schopenhauer

Roter Eugen

  • Gast
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #25 am: 18. Juni 2015, 14:57 »
na logo

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #26 am: 18. Juni 2015, 18:47 »
Ich hoffe und wünsche mir, das die Mannschaft zusammen bleibt, weiß da jemand schon was genaueres, oder sind die Restlaagdm Jungs länger gebunden?
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #27 am: 18. Juni 2015, 18:48 »
Das sollte restlichen Jungs heißen.
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.969
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #28 am: 18. Juni 2015, 19:35 »
Ich hoffe und wünsche mir, das die Mannschaft zusammen bleibt, weiß da jemand schon was genaueres, oder sind die Restlaagdm Jungs länger gebunden?

Das sollte restlichen Jungs heißen.

Schreibst Du mit dem Ellenbogen oder mit dem Kinn ???  :lol

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.976
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2015/16
« Antwort #29 am: 18. Juni 2015, 22:25 »
Weiter gehts ...  :nad


Dritter Neuzugang: Chemie verpflichtet Nicolas Ludwig

Der Kader der Ersten Mannschaft der BSG Chemie Leipzig für die kommende Saison 2015/16 nimmt weiter Konturen an. Mit Nicolas Ludwig wechselt ein weiterer Spieler aus der U23 von RB Leipzig ins Leutzscher Holz. Der 23-jährige unterschieb einen Einjahresvertrag und wird den grün-weißen Defensivverbund stärken.


http://bit.ly/1IQMHaO

Ich hoffe, der ist mit Nedved verwandt.

Ansonsten wird mir das langsam zu viel RB! Heinze und Felke hätten auch schon früher "Ja" zu Chemie sagen können. Diese Pfeifen, elendige!!!
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)