Autor Thema: SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 19310 mal)

Offline Seegeritzer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.928
  • NIEMAND WIE WIR!
    • Profil anzeigen
Antw:SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #75 am: 31. Mai 2014, 18:32 »
Bei aller Euphorie, für mich war das heute gar nix, wir können froh sein, nur noch gegen Mannschaften im unteren Drittel zu spielen...
Dazu kommt wohl, dass in Zwenkau offensichtlich einige keinen Bock auf Landesliga haben...
Für die Landesliga braucht man ne komplett neue Truppe, sonst steigt man sofort wieder ab...
Wie Wolks in die Bezirksliga gekommen ist, erschließt sich mir auch nicht so richtig...

Du aller Miesepeter, ich freue mich hier über jedes Tor und den Sieg und du schmeißt das Haar in die Suppe. :098:
"Die wohlfeilste Art des Stolzes ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt." Arthur Schopenhauer

Offline david

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.404
    • Profil anzeigen
Antw:SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #76 am: 31. Mai 2014, 18:48 »
nun ja, der sieg war heut nie gefährdet. man hätte heute mal wirklich was fürs torverhältnis tun können und damit einfach mal glänzen können. aber dafür war man, wie zu oft, mit den ball beschäftigt. der sich phasenweise als schwierigster gegner entpuppte. bei den toren hatte der ball einfach keine chance und das ist ja auch schon was.   

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 4.068
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
Antw:SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #77 am: 31. Mai 2014, 23:09 »
Huiuiuiuiuiui! War gut heute. Der Sieg war nie gefährdet. Eigentlich muss man zur Halbzeit sogar schon 3:0 oder 4:0 führen...

Körperlich waren die Wolkser komplett unterlegen. Das war schon ein Klassenunterschied.

Ich bin zufrieden.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline Sisch

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.822
    • Profil anzeigen

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.417
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #79 am: 01. Juni 2014, 15:23 »
http://youtu.be/abdk3M45HVs

Danke Vitlafit !!!   :daumen:

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #80 am: 01. Juni 2014, 18:16 »
Schöner Tag, nicht ein Polizist, geiler Frühschoppen (Wolks ist Grün-Weiß), Mannschaft erfüllt nichts außer ihrer Pflicht (und das ist in erinnerung an zwei Derby schon ziemlich viel), sehr gute und gastfreundliche Organisation, 702 bis 712 Zuschauer = + ca. 300 für die Steuer, Sonnenbrand, gute Laune... Alles gut! (?)

So, jetzt noch 3 x Pflicht erfüllen und dann..... BAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARDIIIIIIIIIIIIIII!

« Letzte Änderung: 02. Juni 2014, 08:11 von J.Meurer »
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!

Markranser

  • Gast
Antw:SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #81 am: 01. Juni 2014, 18:43 »
Die letzten beiden Sätze deiner "Kurzgeschichte" solltest du nochmal überarbeiten....
Das könnte Chemiker beleidigen!  :rolleyes:

Offline J.Meurer ✝

  • in memoriam
  • Gottvater
  • *
  • Beiträge: 3.730
  • Hardcoresozialchemiker
    • Profil anzeigen
Antw:SV Liebertwolkwitz 1858 vs. BSG Chemie Leipzig
« Antwort #82 am: 02. Juni 2014, 08:11 »
Die letzten beiden Sätze deiner "Kurzgeschichte" solltest du nochmal überarbeiten....
Das könnte Chemiker beleidigen!  :rolleyes:

Sehr wohl, Chef! :cof
Wenn der Letzte merkt, dass die Erde keine Scheibe, RB kein Verein und die Stadt Leipzig keine Sportstadt ist, dann könnte alles irgendwann noch einmal gut werden.

Wenn von den Dummen und der Journallie aus Fans Ultras gemacht werden, dann wollen wir auch welche sein: NUR DIE BSG! NIEMAND WIE WIR!