Autor Thema: Transfers 2013/14  (Gelesen 33700 mal)

Offline Ausi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 241
  • (V)Erzieher
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #30 am: 19. Juli 2013, 18:33 »
ich denke mal da muss sich einiges ändern, damit die bsg wieder atraktiv wird für andere spieler. aber solange das rumgewurschtel in leutzsch so weiter geht und uns die lalas den rang ablaufen, erinnert mich die ganze sache an ein "totgeborenes kind".denn solange die bsg nur besteht, damit die diablos sich jedes wochenende selbst feiern und der rest nur nebensächlich ist, wirds nichts mit chemie. wenn man mal ehrlich ist, sind wir für eine unabsehbare zeit weg vom fenster. wie ich schon mal schrieb, haben wir fans selber das geschafft, was die kommunisten in 40 jahren nicht geschafft haben, nämlich unsere bsg in die bedeutungslosigkeit zu führen. und wir haben "nur" 20 jahre dafür gebraucht. UND DARAUF EIN BIER !!!!!!!!!! - achtung ironie

Erkläre mir mal bitte, wie du auf die Idee kommst, dass die BSG nur dafür da ist, damit sich die Diablos selber feiern können?
Ich kann dir nur eins raten. Komm zum Beispiel mal zu einem Spiel und rede mit den Jungs und Mädels. Durch Gespräche lassen sich so manche Vorurteile beheben.

Und den sportlichen Abstieg haben ja nun wirklich nicht die Diablos zu verantworten. Den haben ganz allein die Mannschaft und die sportliche Leitung zu verantworten.
Willst du Chemie unten seh´n, musst du die Tabelle drehn!

http://hoellenreiter.wordpress.com/

Offline Eiserner Chemiker J.F.

  • Leutzscher Freundeskreis
  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 164
    • Profil anzeigen
    • Angelverband Taucha
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #31 am: 20. Juli 2013, 20:05 »
damit meine ich nicht, das die diablos schuld am sportlichen fiasko der letzten saison sind. da habe ich mich leider falsch ausgedrückt. SORRY ! meine meinung ist aber die, das es wirklich das aller letzte ist was in leutzsch los ist. da schießen wir gegen die lalas. die schießen gegen uns. wir sind die linken zecken - dort sind die rechten. das man aber vor ein paar jahren zusammen im block stand das scheint keiner mehr zu wissen. und das wir an der misere selber schuld sind steht ja wohl außer frage. wir hatten die chance als einzige leipziger mannschaft hier was aufzubauen. leider wurde die chance vergeben als es klo nicht mehr gab. durch klüngelei und mißwirtschaft in dieser zeit, wurde aber auch nichts gelernt, wie man nun sieht. früher konnten wir uns das wort - zusammenhalt - auf die fahne schreiben. leider wurde dieses wort aus dem leutzscher wortschatz gestrichen.
Haltet die BSG in Ehren, das sie niemals untergeht

BETRIEBSSPORTGEMEINSCHAFT CHEMIE LEIPZIG
ICH BIN STOLZ EIN CHEMIKER ZU SEIN

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.576
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #32 am: 21. Juli 2013, 18:42 »
... früher konnten wir uns das wort - zusammenhalt - auf die fahne schreiben. leider wurde dieses wort aus dem leutzscher wortschatz gestrichen.
Die Jacke musst Du aber anderen überziehen. Wir haben lange genug (vielleicht zu lange) versucht, als IG für eine starke grünweiße... den Zusammenhalt herzstellen. Vergiss es!  "Geht doch auf den 99er!"... war unser "Dank".
NUR DIE BSG!
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Eiserner Chemiker J.F.

  • Leutzscher Freundeskreis
  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 164
    • Profil anzeigen
    • Angelverband Taucha
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #33 am: 21. Juli 2013, 20:23 »
ich meine damit, das es irgendwann mal vorbei war mit dem - zusammenhalt. wer sich da die jacke anziehen sollte, liegt wie nicht anders zu erwarten im auge des betrachters. auch ich musste mir sprüche wie - geh doch zur bsgay - geh auf den 99ger - anhören. auch das hat mir nicht gefallen. aber was auch auffällt, ist das es mit der euphorie um diesen verein nicht mehr gut bestellt ist. es kommt keiner zurück der einmal weg gegangen ist. habe diese woche nen ehemaligen chemiker bei mir hier getroffen. als ich ihn fragte wann er mal wieder zu chemie kommt, hat er nur gelächelt und gesagt, das das thema chemie für ihn unten durch ist. überhaupt ist für ihn das thema leipziger fußball erledigt. er fährt da lieber nach aue. das ich öfters bei union als wie in leutzsch anzutreffen bin ist auch bekannt. aber ich kann mich auch nicht mehr mit der immer größer werdenden spalterei der leutzscher szene anfreunden und habe bedenken, das es in absehbarer zeit keine bsg in leutzsch mehr geben wird. klar gehe ich auch abundan mal zu einem spiel. war auch letzte saison ein paar mal in leutzsch. aber ist es das was ich mir vorstelle ? NEIN ! und damit meine ich nicht die spielklasse, sondern die umstände. und die sind langsam aber sicher nicht mehr tragbar. dieser verein hat das nicht verdient was mit ihm in den letzten jahren passiert ist.

trotzdem gwg von nem alten chemiker ( seit 67 ) aus dem nordsächsischen kreis
Haltet die BSG in Ehren, das sie niemals untergeht

BETRIEBSSPORTGEMEINSCHAFT CHEMIE LEIPZIG
ICH BIN STOLZ EIN CHEMIKER ZU SEIN

Offline hey joe

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 68
    • Profil anzeigen
    • Urlaub auf Rügen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #34 am: 25. August 2013, 18:23 »
ich denke mal da muss sich einiges ändern, damit die bsg wieder atraktiv wird für andere spieler...
...denn solange die bsg nur besteht, damit die diablos sich jedes wochenende selbst feiern und der rest nur nebensächlich ist, wirds nichts mit chemie...

Mal eine verspätete Antwort:
Ich war zum Saisonauftakt (gegen TuS Leutzsch) seit langer Zeit mal wieder bei Chemie. Wird für lange Zeit aus familiären und entfernungsbedingten Gründen leider auch das letzte Mal gewesen sein. Trotzdem: Ich war positiv überrascht und fand toll, was die Diablos für eine Stimmung gemacht haben. Für jeden Spieler in dieser (und vielleicht auch noch in den beiden höheren Spielklassen) müsste dies ein Ansporn sein, hier zu spielen statt vor vielleicht halb so vielen schweigenden Zuschauern.

Ja, ich weiss, Du meinst auch die sportliche Situation und das Hickhack mit dem anderen "Nachfolgeverein". Da scheint mir Deine Kritik aber ausgerechnet beim "Freundeskreis" eher unangebracht, der hat sich wirklich lange (oder wie T. aus FF. schreibt, vielleicht zu lange) für andere Wege stark gemacht.
Wo Küsse salzig schmecken: www.jaribel.de

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.474
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.576
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #36 am: 26. August 2013, 20:30 »
http://www.chemie-leipzig.de/teams_bezirksliga_kader.html
Wessen Hemd hat denn der Peter Jogwich an?
Mona Lisa?
Und der Mann ist wirklich Zeugwart?  :ren
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.415
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #37 am: 26. August 2013, 20:32 »
Wessen Hemd hat denn der Peter Jogwich an?
Mona Lisa?
Und der Mann ist wirklich Zeugwart?  :ren
Mädchen für AlLes...
Mannschaftsversteher

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.576
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #38 am: 26. August 2013, 20:35 »
Mädchen für AlLes...
Also doch Mona Lisa.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.415
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #39 am: 26. August 2013, 20:38 »
Also doch Mona Lisa.
Oder einfach Mannschaftsleiter... :victory:
Mannschaftsversteher

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.203
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #40 am: 26. August 2013, 21:25 »
Er hält nur das Trikot für Mikael Lustig warm.

P.S. Der Archivar wird gleich aufklären ...  :D

Offline beerbilly

  • Global Moderator
  • Forengottheit
  • *
  • Beiträge: 2.496
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #41 am: 26. August 2013, 21:44 »
könnt ihr mal aufhören, das thema hier mit schwachsinn zuzurotzen?! danke!  :021:

"In Deutschland gehen die Leute wahrscheinlich erst dann auf die Barrikaden, wenn Barrikaden im Baumarkt als Schnäppchen angeboten werden."
- Wolfgang Mocker


Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.415
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #42 am: 26. August 2013, 22:03 »
könnt ihr mal aufhören, das thema hier mit schwachsinn zuzurotzen?! danke!  :021:
Na dann schreib doch Transfernews rein... :ren
Mannschaftsversteher

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.020
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:Transfers 2013/14
« Antwort #43 am: 27. August 2013, 01:15 »
Das "ML" ist bestimmt ein versteckter Hinweis.
Steht sicher für "Marxismus-Leninismus", tippe ich mal.  :nad

Jaaahaaa, Felix, ich sage jetzt nichts mehr.
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.474
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.