Autor Thema: 10. Spieltag der Regionalliga VFB Auerbach gegen BSG Chemie Leipzig  (Gelesen 3456 mal)

Offline Kalle79

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Re: 10. Spieltag der Regionalliga VFB Auerbach gegen BSG Chemie Leipzig
« Antwort #45 am: 17. Oktober 2020, 19:57 »
So geil diese Mannschaft + Trainer + alle die für diese Mannschaft und diesen Verein arbeiten!

Offline Meinereiner

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
Re: 10. Spieltag der Regionalliga VFB Auerbach gegen BSG Chemie Leipzig
« Antwort #46 am: 17. Oktober 2020, 20:24 »
Stimmt, ich sollte einfach mehr Vertrauen haben: Dass die Offiziellen und die Fans verantwortlich mit der Pandemie umgehen und mindestens die auf chemie-leipzig.de veröffentlichten Hinweise zum Spiel umsetzen.
Da steht ja auch geschrieben: "Im VfB-Stadion in Auerbach gibt es keine Cluster wie bei uns, bitte stellt euch mit 1,50 m Abstand zur Nebenperson in den Gästebereich! Achtet bitte auf die Markierungen. Wir empfehlen außerdem, den Schutz auch während des Spiels zu tragen."
Und auf den TV-Bildern ist wirklich gut zu sehen, dass es super geklappt hat mit den 1,50 cm Abstand zur Nebenperson!
Sorry noch einmal! Kommt nicht noch einmal vor, dass ich mich einmische, will bei der großen Chemie-Party echt nicht weiter stören. In anderen Regionen dieser Republik gehen Familienväter in Isolations-Schichtbetrieb, arbeiten und wohnen mit immer dem gleichen Kollegen in einer eigens dafür angemieteten Wohnung zusammen. Sehen ihre Familien über längere Zeit nicht. Weil sie Wasserwerke, Stromnetze, Kraftwerke steuern. Aber he, Auswärtsfahrten zu Chemie-Spielen sind doch auch systemrelevant! 

Und warum haben denn die Fans gelacht, als im Stadion die offizielle Zuschauerzahl durchgesagt wurde?
Wie konnte ich nur die Pandemie-Vorsorge der Offiziellen und der Fans in Frage stellen!
Bei 14 /100.000 sind bei 500 Chemiefans 0,07 Infizierte. Beim aktuellen RWert von 1.22 sind von den 500 Leuten jetzt 0,155 Infiziert. (hoffentlich habe ich mich nicht verrechnet) Das ist sicher nicht optimal und etwas egoistisch. Aber das ist alles so in dem Bereich, wo irgendwo alles unmoralische ist. Darf man sich den geringsten Luxus leisten, wenn anderswo Leute verhungern (klar, das ist weit weg)? Darf ich aus Vergnügen irgendwo hin fahren oder fliegen, mitten im Klimawandel? Beide Sachen haben wir als Gesellschaft noch mehr in der Hand, als die Pandemie. Also, wenn du frei von "Schuld" bist, kannst du natürlich den ersten Stein werfen. Aber da es ja schon Steine hagelt, wird das wohl so sein.

Zur Leistung..
Der Trainer macht nen wahnsinns Job dort an der Seitenlinie. Wie konnte man je Zweifel an ihm haben?
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2020, 20:58 von Meinereiner »

Offline eagle14

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Re: 10. Spieltag der Regionalliga VFB Auerbach gegen BSG Chemie Leipzig
« Antwort #47 am: 17. Oktober 2020, 21:00 »
wieder eine tolle leistung. bis auf wenige möglichkeiten hätte auerbach einen glücktstreffer benötigt, um villeicht einen punkt im heimischen stadion zu holen.
es macht einfach spass der mannschaft zuzuschauen. einsatz, konterspiel u auch spielerisch stimmt es und wir stehen vorerst absolut verdient auf dem ( vorerst ) 3. tabellenplatz.

nur schade. dass wir nicht alle zur zeit zu den  spielen dürfen.

ich glaube, auch am letzten spieltag sind wir die nummer 1 im leipziger fussball.
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2020, 21:05 von eagle14 »

Offline UrBöhlener

  • Leitbildguru
  • ****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 387
    • Profil anzeigen
Re: 10. Spieltag der Regionalliga VFB Auerbach gegen BSG Chemie Leipzig
« Antwort #48 am: 17. Oktober 2020, 21:21 »
Eine richtig abgezockte Leistung unserer Mannschaft gegen einen eigentlichen Angstgegner von früher. Bis auf die ersten Minuten eine echt reife Leistung. Und wenn die Chancenverwertung besser wird, geht das Spiel 5:1 für uns aus. Meuselwitz und Auerbach in die Abstiegsgefilden der 4.Liga geschickt, besser hätten die letzten Wochen nicht laufen können... :nad :nad :nad :nad

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.693
    • Profil anzeigen
Re: 10. Spieltag der Regionalliga VFB Auerbach gegen BSG Chemie Leipzig
« Antwort #49 am: 18. Oktober 2020, 11:29 »
Bei Meuselwitz bin ich total überrascht. Ich kann mir nicht vorstellen das die dem Trainer noch viele Chancen geben, obwohl ich ihn persönlich recht symphatisch finde.
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.199
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen