Autor Thema: 16.Spieltag Oberliga Süd 8.12.18 Chemie Leipzig - Blau Weiß Zorbau  (Gelesen 6691 mal)

Offline hey joe

  • BOMsstein
  • **
  • Beiträge: 68
    • Profil anzeigen
    • Urlaub auf Rügen
Re: 16.Spieltag Oberliga Süd 8.12.18 Chemie Leipzig - Blau Weiß Zorbau
« Antwort #15 am: 08. Dezember 2018, 20:38 »
Glückwunsch zum Sieg! Das war endlich die richtige Reaktion auf die letzten Spiele. Durch die Niederlage der Lucken aus dem Walde ist die Welt ja schon wieder fast in Ordnung... Ob das nun tatsächlich am Trainerwechsel lag? Ich glaub es nicht - aber gut, ziehen wir einen Schlussstrich unter dieses Thema und gucken vorwärts. Auf geht's, das Saisonziel hat sich nicht geändert.
Wo Küsse salzig schmecken: www.jaribel.de

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.766
    • Profil anzeigen
Re: 16.Spieltag Oberliga Süd 8.12.18 Chemie Leipzig - Blau Weiß Zorbau
« Antwort #16 am: 08. Dezember 2018, 22:23 »
Am Anfang schienen mir unsere Jungs gegen erstaunlich mutig auftretende Zorbauer schon ziemlich verunsichert. Nach dem 2:0 wurde es dann besser.
Hoffen wir mal, den Anfang einer neuen Siegesserie gesehen zu haben.
Sehr schön auch das Spruchband unserer kreativen Fans zu DD und das bella ciao.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline UrBöhlener

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 488
    • Profil anzeigen
Re: 16.Spieltag Oberliga Süd 8.12.18 Chemie Leipzig - Blau Weiß Zorbau
« Antwort #17 am: 09. Dezember 2018, 09:57 »
Jetzt haben wir den möglichen Aufstieg wieder "selbst in der Hand",
der Pokal ist weiterhin nebensächlich und wäre nur ein gutes Beiwerk.
Volle Konzentration auf die Rückrunde!
 :doppel

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 831
    • Profil anzeigen
Re: 16.Spieltag Oberliga Süd 8.12.18 Chemie Leipzig - Blau Weiß Zorbau
« Antwort #18 am: 09. Dezember 2018, 12:47 »
Das war mehr als ich erwartet hatte. Natürlich war der Dosenöffner ein eher glücklicher Elfmeter, aber danach war es dann ein Spiel auf ein Tor, Zorbau nur mit zwei ganz netten Fernschüssen gefährlich, das Gegentor mal wieder eine völlig unnötige Slapstickeinlage. Ansonsten ein auch in der Höhe völlig verdienter Sieg, gut dass wir die Gelegenheit genutzt haben, an unserer schwachen Tordifferenz zu schrauben.

Da ich Daniel Heinze gerne kritisiere, ist es wohl angebracht, ihn nach diesem Spiel einmal positiv hervorzuheben: Nicht nur wegen der drei Tore, das war gestern insgesamt eine ganz starke Leistung von ihm! Weiter so!

Natürlich war das gestern nur der Tabellenletzte, wir sollten also nicht durchdrehen, aber vielleicht war das auch der richtige Gegner zum richtigen Zeitpunkt, um einfach mal zu sehen, dass es noch klappt mit vernünftig vorgetragenen Angriffen anstatt sinnloser langer Bälle gegen einen tiefstehenden Gegner. Nächste Woche wird natürlich ein ganz anderes Spiel, aber wenn ich dort wieder positive Ansätze sehe, ist mir das Ergebnis auch nicht so wichtig, ein versöhnlicher Jahresabschluss steht seit gestern denke ich fest.

Dass Luckenwalde dann noch gegen Ludwigsfelde ausrutscht (und das zuhause!) war natürlich das Sahnehäubchen, damit steht es zur Winterpause 36:36 unentschieden, alles wieder drin. In jedem Fall gute Nachrichten für die Herztropfenindustrie was die verbleibenden 14 Rückrundenspiele angeht. Am nächsten Spieltag Ende Februar haben wir übrigens die Riesenchance, wieder vorbeizuziehen, wenn wir in Rudolstadt gewinnen, denn Luckenwalde muss auswärts bei den heimatlosen ran, da ist ein Sieg für die sicher nicht garantiert. Im Moment sehe ich den Vorteil also wieder ganz leicht bei uns.

Jetzt noch 1-2 Neuzugänge und ein guter neuer Trainer (vor dem Trainingslager bitte!), dann bin ich guter Dinge! :doppel

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 613
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Re: 16.Spieltag Oberliga Süd 8.12.18 Chemie Leipzig - Blau Weiß Zorbau
« Antwort #19 am: 10. Dezember 2018, 08:35 »
Auch von mir Glückwunsch zum Sieg. Das sah am Samstag doch seit langem mal wieder gut aus. Endlich haben sie mal wieder Fußball gespielt, mit vernünftigen Spielaufbau von hinten heraus. Die Körpersprache war richtig aggressiv, die Pässe kamen an und jeder hat für jeden gekämpft, so soll es sein. Ein kleines Extralob gibt's für Heinze, so stelle ich mir das vor. Auf dieser Leistung kann man aufbauen,dann klappt es auch gegen stärkere Gegner.  :daumen: :daumen:
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.897
    • Profil anzeigen
Re: 16.Spieltag Oberliga Süd 8.12.18 Chemie Leipzig - Blau Weiß Zorbau
« Antwort #20 am: 10. Dezember 2018, 10:07 »
Sagen wir es mal andersherum. Wer jetzt noch die letzten beiden Spiele nicht 90 Minuten lang um sein Leben rennt, und das Fünfeck mit vollem und hundertprozentigem Einsatz präsentiert, ist falsch bei uns und sollte sich in der Winterpause woanders umsehen. Dabei sind die Ergebnisse erstmal zweitrangig, es geht jetzt einfach um Charakter.

Kurz: Das Alibi ist weg.

Schizophrenerweise zitiere ich mich mal selbst. Ich kann keinem Spieler attestieren nicht alles gegeben zu haben, was mich sehr erfreut und beruhigt. Im Gegenteil, ich habe auch spielerisch das Beste der letzten 1,5 Jahre gesehen, auch wenn es "nur Zorbau" war. Mehr gibt es für mich nichts zu sagen.
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.