Autor Thema: 2. Bundesliga  (Gelesen 42071 mal)

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.417
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #180 am: 19. Oktober 2019, 10:29 »
Was für ein Spiel von Missmut Aue gegen Nürnberg!
Glückwunsch an die Schachtschei**er.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Hanseat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 258
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #181 am: 03. Dezember 2019, 18:59 »
Wie tief muss das Elend in Dresden sein, wenn man einen erfolglosen Regionaltrainer als Interimslösung auf der Trainerbank präsentieren muß. Wie verlogen ein HS ist, sieht man an seine Durchhalteparolen von Sonntag ("Wir stehen das zusammen durch und volles Vertrauen zu der Ndh Führung") und zwei Tage später ist er als erster verschwunden. Einfach mehr als peinlich.

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.944
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #182 am: 03. Dezember 2019, 19:34 »
Wie tief muss das Elend in Dresden sein, wenn man einen erfolglosen Regionaltrainer als Interimslösung auf der Trainerbank präsentieren muß. Wie verlogen ein HS ist, sieht man an seine Durchhalteparolen von Sonntag ("Wir stehen das zusammen durch und volles Vertrauen zu der Ndh Führung") und zwei Tage später ist er als erster verschwunden. Einfach mehr als peinlich.

Ich denke eher, es zeigt wie kaputt NDH ist. Der hat sofort sein Heil in der Flucht gesucht. Sowas macht niemand grundlos.
„Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du!“

Offline Cottbuser

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #183 am: 04. Dezember 2019, 07:19 »
Wie auch immer Dresden auf diese absurde Idee kam den HS zu verpflichten, so steht jedoch zu vermuten das dieser aus dem Vertrag rausgekauft wurde. Zumindest um die Schulden beim Finanzamt, den Krankenkassen und Berufsgenossenschaften zu begleichen. Schließlich sind dies die maßgeblichen Gläubiger welche von sich aus ein Insolvenzverfahren von außen einleiten können.
Die Farben der Stadt sind blau-gelb, jedoch das Herz der Stadt ist grün-weiß und schlägt in Leipzig-Leutzsch

Offline Bürokrat

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 296
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #184 am: 04. Dezember 2019, 07:32 »
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hohe Summen geflossen sind. Wir reden über einen Interimstrainer und dann Assistenten.

Offline Cottbuser

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #185 am: 04. Dezember 2019, 09:05 »
554.000 € reichen wohl zunächst aus um die kurzfristigen Verbindlichkeiten vom Tisch zu bekommen und dies ist für Dresden momentan kein Problem.
Die Farben der Stadt sind blau-gelb, jedoch das Herz der Stadt ist grün-weiß und schlägt in Leipzig-Leutzsch

Offline Sturmtruppler

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #186 am: 04. Dezember 2019, 09:12 »
Aber doch nicht ne halbe Mille für Heiko Scholz? :D

Offline Esca

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.944
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #187 am: 04. Dezember 2019, 09:40 »
Da ist gar kein Geld geflossen. Und wenn doch, dann aus Höflichkeit ein paar Euro. Wenn der seit Monaten keine Kohle gesehen hat, konnte er gehen. Das werden auch demnächst einige Spieler machen. Spätestens in der Winterpause.
„Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du!“

Offline Greenspan

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 195
    • Profil anzeigen
Re: 2. Bundesliga
« Antwort #188 am: 04. Dezember 2019, 13:38 »
Die werden froh sein, das Sie Ihn von der Gehaltsliste bekommen haben.