Autor Thema: Sachsenpokal 2017/2018  (Gelesen 102182 mal)

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #120 am: 31. Oktober 2017, 17:23 »
@Paparazz Locke  Radebeul wäre auch ganz nett....Vermeiden sollte man ein Spiel bei Inter Torgau oder in der Oberlausitz.

Mit Karl-Chemnitz-Stadt und den Trabanten sind die großen Favoriten raus.Dabei verschießt Auerbach noch einen Elfer.( Schlosser scheitert an Kunz)

Und hier noch das Ergebnis von morgen: Budissa gewinnt sein Pokalspiel mit 1:0.Und nun das Wetter..





Chemisch verseucht

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #121 am: 31. Oktober 2017, 17:29 »
Also die Fußballfreunde die die Fahne präsentierten und dann verbrannten waren definitiv erlebnisorientiert.Na gut heute war es ein bisschen frisch im Gästeblock und an Spiel konnten die sich ja auch nicht erwärmen.Lustig war das die ersten schon in der 87.Minute aus dem Gästeblock verschwanden.Das sind richtige Fans die an Ihre Mannschaft glauben. :039:
Chemisch verseucht

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.576
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen

Offline DerWaan

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.617
  • Fußball. Onkelz. Bier.
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #123 am: 31. Oktober 2017, 18:25 »
..ich bin wahnsinnig stolz auf unsere Jungs - und unsere Jungs können unendlich stolz auf sich sein! Vielen Dank für dieses legendäre Spiel in Leutzsch, welches noch lange in Erinnerung bleiben wird!  Esca - vielen Dank für das Freibier in der Sachsenstube  :bier: Danke Chemie!!!  :doppel  :fahne :dop2  :bier:
Leutzscher Jungz, das sind wir - ein Drittel Mensch, zwei Drittel Bier!

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.230
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #124 am: 31. Oktober 2017, 18:28 »
Doch.... Aber in den letzten Jahren ist diese gewisse Sachlichkeit da... Wir sind keine Großkotze mehr, nehmen es mit jedem Gegner von Angesicht zu Angesicht auf!!!

Warum? Weil wir es können!!!

Lasst die Schwäne morgen ins......LEERE FLIEGEN!!!!🙈🙈🙈🙈🙈
Zur Vollständigkeit halber :dance:

Das war heute ganz große Klasse, in einigen Punkten sogar völlig unerwartet, so lässt es sich leben!!!
Mit dem Wissen im Kopp, das WIR es können, werden wir bis zum Winter noch gute Spiele von diesen Jungs sehen.
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

Offline farmer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #125 am: 31. Oktober 2017, 18:57 »
Zur Vollständigkeit halber :dance:

Das war heute ganz große Klasse, in einigen Punkten sogar völlig unerwartet, so lässt es sich leben!!!
Mit dem Wissen im Kopp, das WIR es können, werden wir bis zum Winter noch gute Spiele von diesen Jungs sehen.
...bis zum Winter und darüber hinaus :D

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.230
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #126 am: 31. Oktober 2017, 19:02 »
...bis zum Winter und darüber hinaus :D
Volle Zustimmung  :victory:
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

Offline Grimmaer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.696
  • BSG-Krabbelgruppenvorsteher
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #127 am: 31. Oktober 2017, 19:17 »
Was war das denn Bitte für ein Wahnsinnsspiel? Da quälen wir uns 12 Spieltage zu 8 mickrigen Toren, die Hälfte noch geschossen von einem Abwehrspieler und dann platzt ausgerechnet gegen einen Drittligisten der Knoten. Man spürt es: Die legendäre Aufstiegswunderelf ist wieder beisammen. Und plus gezielte Verstärkungen. Hey, Trogge, Karau und Wajer haben heute in routinierter Manier fast alles abgeräumt und dazu gab es dermaßen Zug nach vorn, daß man den Druck bis hoch auf den Norddamm spürte. Rintaro und Bury chippen sich die Bälle zu, als würden sie schon seit der Kindheit zusammen spielen. Dieses Spiel war so einmalig, so sensationell, daß ich bis zur 70. Minute noch sicher war, daß wir das irgendwie doch noch vergeigen, so n alter chemischer Reflex, aber es ging weiter noch vorn und klingelte sogar noch zum vierten Mal.

Ich glaube, Zwickau kann heute gar nicht so viel essen, wie es kotzen muß, das ronnyhaft-unterirdische Auftreten seiner Fans (oder "Freunde") kommt noch dazu. Keine nette Heimfahrt sicherlich, wenn man in der Leutzscher Hölle so gedemütigt wird. Aber wie die Mannschaft auch auftrat. Vorm 4:2 konnte der chemische Angriff den Ball im 16er hin- und her kullern, wie er wollte und niemand grätschte mal dazwischen, völlig desillusioniert und gelähmt, diese Roten. Ich würde mich freuen, wenn dieses Erlebnis noch auf die nächsten Ligaspiele ausstrahlt.  :098:

Nun müssen wir den Schwung und das Selbstbewußtsein mitnehmen nach Moabit, und ein paar hundert Chemieverrückte sollten sich auch auf den Weg machen. Es winkt der Anschluß ans sichere Mittelfeld der Tabelle!

Und ich hoffe, es waren heute wieder ein paar dabei, die nicht jeden Monat in den AKS kommen. Die werden heute ihr Schlüsselerlebnis gehabt haben: Die guten alten Fußballzeiten gibt es noch, und zwar in Leipzig-Leutzsch, bei der BSG Chemie!

 :nad :nad :nad :nad :nad :doppel :nad :nad :nad :nad :nad
Make Chemie great again!

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #128 am: 31. Oktober 2017, 19:43 »
Wann ist denn die Auslosung der nächsten Runde?
Chemisch verseucht

Offline Blacky

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 844
  • Sektion Färdd
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #129 am: 31. Oktober 2017, 20:14 »
soll wohl morgen in HZ-Pause bei dem Spiel der Unaussprechlichen sein
Tradition ist das , was man NICHT kaufen kann

Am20.Juni , wir sind dabei , da legt Chemie das MEISTEREI

Offline chemiefetzt

  • Forenultra
  • *****
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 538
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #130 am: 31. Oktober 2017, 20:33 »
Was für ein Tag! Bury für mich heute Mann des Tages, ein Tor, eine Vorlage und diese Präsenz auf dem Platz. Wahnsinn!
Wurde auch mal Zeit, dass wir so ein Highlightspiel für uns entscheiden. Einfach unfassbar wie der AKS gekocht hat.

Nochmal die Ergebnisse vom Achtelfinale:

VfB Auerbach - Chemnitzer FC 2:1
BSG Chemie Leipzig - FSV Zwickau 4:2
SV Olbernhau - FC Oberlausitz Neugersdorf 0:5
FC Eilenburg - Bischofswerdaer FV 6:7 n.E.
VfL 05 Hohenstein Ernstthal - FC International Leipzig 5:7 n.E.
SV Bannewitz - Radebeuler BC 2:3 n.V.
FSV Oderwitz 02 - FC 1910 Lößnitz 5:4 n.E.

Morgen dann noch um 19 Uhr Lok - Bautzen mit der Auslosung in der Halbzeitpause

Damit noch folgende Mannschaften dabei:

4. Liga:
FSV Budissa Bautzen/1. FC Lokomotive Leipzig, VfB Auerbach, FC Oberlausitz Neugersdorf, BSG Chemie Leipzig
5. Liga:
Bischofswerdaer FV, FC International Leipzig
6. Liga:
Radebeuler BC
7. Liga:
FSV Oderwitz 02

Man sieht, diese Saison ist einiges möglich!




Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.576
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #131 am: 31. Oktober 2017, 20:38 »
Da ich schon die Ansetzung gegen Zwickau (inkl. Sieg) vorhergesagt habe, bin ich mir sicher :D , dass wir in Oderwitz oder zuhause gegen Bautzen spielen.   :glask

Offline Esca

  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 6.575
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #132 am: 31. Oktober 2017, 20:51 »
Ich sage es konkret!

DAS TOR ZUM POKALSIEG STEHT SPERRANGELWEIT OFFEN!!!

Offline LeChiffre

  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #133 am: 31. Oktober 2017, 21:19 »
Ich hab schon mal ausgelost,so richtig mit kleinen Zetteln: :embarrassed: :dance: :dance:

Inter- Auerbach/Radebeul-Chemie/ Oderwitz-Bautzen/OFC-Schiebock

Na ma gucken was wird.

Kann denn nicht mal jemand ein Scheisshaus als Smileys hochladen,dann muss man nicht immer den Namen schreiben den ich im Bautzen Spiel weggelassen habe.
Chemisch verseucht

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 739
    • Profil anzeigen
Antw:Sachsenpokal 2017/2018
« Antwort #134 am: 31. Oktober 2017, 21:23 »
Ich sage es konkret!

DAS TOR ZUM POKALSIEG STEHT SPERRANGELWEIT OFFEN!!!

Ja. Mit etwas Losglück. Zweifel kommen mir bei Auswärtsspielen in Bautzen, Neugersdorf, Bischofswerda oder Auerbach. ... dann fast lieber die Gärtner am Friedhof - oder eben International.

Unabhängig von der Auslosung. Genial was wieder in Leutzsch abging und abgeht. Herrlich, grandios, wunderbar!