Autor Thema: 23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II  (Gelesen 7105 mal)

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.415
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #15 am: 13. April 2017, 21:01 »
Die Lehre aus diesem Spiel: Die schlechteste Saisonleistung liegt hinter uns. Aber...so ein Auftritt in HBS, und die schenken uns ein Fünferpack ein. In der Einzelkritik gäbe es nichts zu beschönigen, es sei gespart an dieser Stelle. Gott sei Dank, machte der Andy seinen Zeh zum 1:1 schön lang. Dieser Dämpfer ereilt uns zum richtigen Zeitpunkt, um sich mental neu zu verorten. Deshalb ist es kein Punktverlust, sondern ein Zugewinn im Fokus auf Halberstadt.
Na klar, die sind ja auch auf der Wurstsuppe daher geschwommen und haben vorher auswärts nichts gerissen... Und wer ist dieser Mergel mit der 9, hat der vorher schon mal gespielt... Es war doch klar, dass bei diesem Gegner und HBS im Hinterkopf kein 9:0 raus kommt... Jena hat das clever gemacht und mit dem Punkt sind wir am Ende gut bedient... Die Jungs brauchten ganz bestimmt einen "Zugewinn im Fokus auf Halberstadt"...
Mannschaftsversteher

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.512
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #16 am: 13. April 2017, 21:05 »
Na klar, die sind ja auch auf der Wurstsuppe daher geschwommen und haben vorher auswärts nichts gerissen... Und wer ist dieser Mergel mit der 9, hat der vorher schon mal gespielt... Es war doch klar, dass bei diesem Gegner und HBS im Hinterkopf kein 9:0 raus kommt... Jena hat das clever gemacht und mit dem Punkt sind wir am Ende gut bedient... Die Jungs brauchten ganz bestimmt einen "Zugewinn im Fokus auf Halberstadt"...

Endlich sagt's mal einer!

Die Einen haben eben Fallobst vorm Spitzenspiel als Gegner, die Anderen das beste Auswärtsteam der Liga zu Gast. Kommt man zu völlig unterschiedlichen Ergebnissen. Hat mit Montag aber beides überhaupt nichts zu tun.

PS.: 1612 Zuschauer
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.694
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #17 am: 13. April 2017, 21:14 »
Vielleicht sind die beiden Ergebnisse von HBS und von Chemie heute ganz gut so. :cof Ich vertraue Dietmar Demuth voll und ganz das wir Montag mindestens unentschieden spielen.Die Moral stimmt, und das hat mir heute echt imponiert. Andy schießt uns in HBS zum Sieg, ich habe es im Urin.

Frohe Ostern !
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.

Offline Der Bär

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 595
  • Geht nicht, gibt's nicht!!
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #18 am: 13. April 2017, 21:24 »
Der Wille und die Moral hat gestimmt, was gefehlt hat war die frische. Ist aber kein wunder bei dem Programm der letzten Wochen. Jena war aber auch ziemlich stark und hatten einige schnelle Leute. Alles in allem ein gerechtes Ergebnis. Jetzt sollen sie mal drei tage ausspannen und dann läuft das wieder.  :daumen: :doppel
Fehler sind dazu da, das man sie macht, daraus lernt und nicht wieder macht.

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.415
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #19 am: 13. April 2017, 21:46 »
Jetzt wische Dir doch einmal den Schaum vom Mund ab. Objektiv geht bei Dir in der Spielbeobachtung rein gar nichts mehr ? Diese Kritikresistenz hat schon pathologische Züge. Natürlich haben die eine starke U23, einen Torjäger in ihren Reihen, stehen kompakt auf dem Feld und sind technisch/taktisch gut geschult. Hat doch niemand bestritten. Jeder hat ein schweres Spiel erwartet, und so ist es auch gekommen. Trotz dessen war die Leistung unserer Elf heute schlecht. Darf man das nicht sagen ? Wajer hat keinen Pass zum Mitspieler gebracht, Heinze stand heute völlig neben der Spur, Kind konnte keinen Ball behaupten, Bunge fehlte es an Spritzigkeit..at all. Das hat doch jeder im Stadion gesehen...wo standst Du denn ? Und davon einmal abgesehen, es war im Ganzen heute einfach zu wenig.
Die Kernbeißer sind zwar nicht auf der Wurstsuppe durchs Leben gesegelt, aber ne Übermannschaft stand  da heute auch nicht auf den Platz. Die haben schon gegen jeden Gurkenverein in dieser Liga verloren - also sachlich bleiben und nicht jede Kritik runterreden.
:D :ren
Mannschaftsversteher

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.576
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #20 am: 14. April 2017, 10:21 »
Zu Hause weiter ungeschlagen.
Klar wäre es schön gewesen, mit 4 Punkten Vorsprung nach HBS zu fahren. So sind es halt 2. Am Ziel "Auswärtssieg" ändert sich nix. Und wenn's zum Auswärtssieg nicht reicht, dann ist das eben so. Kein real denkender Mensch hat zu Saisonbeginn erwartet, dass Chemie um den Aufstieg mitspielt. Egal, wie es ausgeht am Montag, Chemie ist weiter dabei.

@TheShämiker: Jetzt unter dem Deckmantel der "Kritik" die Leistung unserer Jungs schlecht zu schreiben ist nicht gerade hilfreich.  Deine ständige Nörgelei nervt.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Esca

  • Gast
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #21 am: 14. April 2017, 10:36 »
Ich sagte vorm Spiel das der Mergel ein absoluter Knipser ist und Jena II keine Laufkundschaft. So kam es auch. Nicht mehr und nicht weniger. Gegen die haben schon ganz andere verloren und wir eben einen Punkt geholt.

P.S. Barleben wünsche ich für diese 9:0 Niederlage gnadenlos den Abstieg.
Unter aller Sau und megapeinlich!

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.205
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #22 am: 14. April 2017, 14:36 »
Richtig. Und weil eine nüchterne Betrachtung unserer Leistung gestern nicht dem Honigabschlecken in der Leutzscher Wabe entspricht - hat man wieder einen Querulanten ausgemacht. Du hast es doch gesagt, niemand erwartet einen Durchmarsch - das bisher Erreichte ist sensationell für Chemie. Ändert doch aber nichts daran, es sein denn, es geht nicht um Fußball sondern um Religion, die gestrige Leistung nicht schön klittern zu können. Am Ende, wenn es dann wider-erwartend oder wieder einmal erwartend nicht reicht - zu was auch immer - werden auf jeden Fall die irgendwie "Anderen" Schuld sein. Gibt ja jetzt schon ein erstes, zaghaftes Opfer am Ende der Rechnung: FSV Barleben. Und falls man die nicht fürs Mimimi auslutschen kann...wird's Jena II oder Gera werden, die gegen HBS voll vergeigen. Sind auch die obsolet, so gibt es immer noch ein posttraumatisches Heidenau...es klingt ja im anderen Thread schon an. Das wir damals selbst zwei Matchbälle nicht genutzt haben...steht auf der anderen Seite der Medaille. Also, was ist hilfreicher ? Reflexion oder Tagträumerei ? Kritik kommt von Krisis, ein in der Wortbedeutung verknüpfter Wendepunkt des eigenen Handelns. Wenn das "schlecht" ist, dann..ja dann war das gestern natürlich erste Sahne. Comprende.

Kritik kommt nicht von Krisis.  :ecomcity:
... und ja, Chemie ist mehr wie Fussball.  :victory:

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.576
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #23 am: 14. April 2017, 15:28 »
... die gestrige Leistung nicht schön klittern zu können.
Das ist Unsinn. Darum geht's doch gar nicht.
Chemie hat gegen starke Jenaer einen Punkt geholt. Das hat mit schön klittern nix zu tun. Das ist eine Leistung, die man erstmal anerkennen muss. Das kann am Ende reichen für "Plan B" oder auch nicht. Aber es ist nicht, wie Du suggerieren willst, eine schlechte Leistung oder die Weigerung, etwas zu Reflektieren. Letzteres ist übrigens Sache des Trainers und der Mannschaft, und die werden das tun.
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 682
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #24 am: 14. April 2017, 15:33 »
Ich sagte vorm Spiel das der Mergel ein absoluter Knipser ist und Jena II keine Laufkundschaft. So kam es auch. Nicht mehr und nicht weniger.

Wow, damit wärst du quasi auf einer Ebene mit Nostradamus ;)
Alle andere 1600 Zuschauer haben nämlich behauptet, Jena II sei eine Kirmestruppe und der Mergel ein Stürzer...

Offline Waldstraßenchemiker

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 831
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #25 am: 14. April 2017, 15:39 »
Kritik kommt nicht von Krisis.  :ecomcity:
... und ja, Chemie ist mehr wie Fussball.  :victory:

richtig, sondern von gr. ????? (krino), was eher "trennen" oder "auseinandernehmen" bzw. "-setzen" heißt. Eigentlich ist kritisieren das griechische Pendant zum aus dem lateinischen stammenden Fremdwort differenzieren, wird aber umgangssprachlich falsch im Sinne von "eine Sache (mehr oder minder fundiert) negativ darstellen" verwendet...naja, ist aber auch alles etwas off topic...

Ich fands absolut ok gestern, die jenaer (oder jenenser? was war da nochmal der unterschied? :D) haben dermaßen gut hinten gestanden, gerade nach dem 0:1, dass ich es bewundernswert fand, wie die unseren da immer wieder angerannt sind, ohne dass auch nur der geringste frust aufgekommen ist. Und nach dem 1:1 gab es ja sogar noch 1-2 gelegenheiten, das ding zu drehen, das nötige glück hat dann aber gefehlt...sei's drum, mir ist nicht wirklich bange, wir sind noch immer zwei punkte vorne und haben das leichtere restprogramm als HBS...wenn wir montag nicht verlieren, ist alles zucker.

Esca

  • Gast
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #26 am: 14. April 2017, 15:41 »
Wow, damit wärst du quasi auf einer Ebene mit Nostradamus ;)
Alle andere 1600 Zuschauer haben nämlich behauptet, Jena II sei eine Kirmestruppe und der Mergel ein Stürzer...

Ähm, nö. Vorm Spiel gab es genügend die in Jena II, Zitat, "kein Problem" sahen und meinten es reiche "wenn man dem Mergel einfach einen auf die Füße stellt."
Nach Abpfiff war dann das Staunen groß. Wir sitzen schon wieder auf einem sehr sehr hohen Ross in Sachen Anspruchsdenken.

Offline Sündenbock

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 682
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #27 am: 14. April 2017, 15:47 »
[..]die jenaer (oder jenenser? was war da nochmal der unterschied? :D)[..]

"Wer ist ein Jenaer? Und wer darf sich als Jenenser bezeichnen? Regionalforum-Moderator Ronny Fieber: 'Ein Jenaer lebt in Jena, wo hingegen ein Jenenser in Jena lebt und auch in Jena geboren wurde.'“

http://www.jenanews.de/index.php/feuilleton/kommentare/74-politik/1377-kommentiert-der-unterschied-zwischen-jenaer-und-jenenser

Offline Sisch

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.809
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #28 am: 14. April 2017, 16:59 »
Chemie ist mehr wie Fußball. Kann jeder hier unterschreiben. Aber die Wahrheit liegt auf dem Platz, oder ? Und noch was...bevor sich noch weitere heldenhaft an Wikipedia versuchen, die Kunst liegt nicht im Worte, sondern im durchdringen dessen. Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied, meine Herren. Ich breche es einmal herunter..."Norddamm Torlinie nicht sehen können"...als gemeinsame Matritze, falls wir uns missverstehen.

Wir haben doch dich, die uns die Welt und den Fußball erklärt Wer braucht da Wikipedia?

Offline T. aus FF

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.576
    • Profil anzeigen
Antw:23. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena II
« Antwort #29 am: 14. April 2017, 17:09 »
... Nur, dass ich das scheinbar nicht aussprechen darf, das ist ein Problem. ...
Wieder falsch. Du darfst ja und machst davon reichlich Gebrauch. :)
"Ein Volk das solche Boxer Fußballer Tennisspieler und Rennfahrer hat kann auf seine Uniwersitäten ruhig verzichten"
(Plakattext von Klaus Staeck)