Autor Thema: Rettet Austria Salzburg  (Gelesen 628 mal)

Offline UnionZimmi

  • Neuling
  • *
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Rettet Austria Salzburg
« am: 10. Januar 2022, 19:32 »
Eiserne Grüße ins Leutzscher Holz!
Wer hin und wieder mal über den Tellerrand hinausschaut, dem wird vielleicht das Schicksal der Salzburger Austria nicht verborgen geblieben sein.
Nach all den Querälen mit den Dosen, Beinahe-Pleiten etc, droht dem Traditionsverein nun das endgültige AUS.
Im Jahre 2024 verliert die Platzanlage in Salzburg -Maxglan ihre Zulassung in der heutigen Form.
Die Fantribüne wird dem Wohnungsbau weichen, die Flutlichtanlage hat schon heute ihre Zulassung entzogen bekommen.
2024 heißt es für die Austria dannn entweder die Stadt zu verlassen (Stadtpolitiker haben sogar vorgeschlagen, der Verein möge in Freilassing /Deutschland bauen!)
Der Unternehmer Max Aicher bot nun an, ein Stadion zu bauen, und dies der Stadt ZU SCHENKEN...
Für BM Preuner und seine ÖVP allerdings undenkbar. Bitte unterstützt die Austria mit Euer Unterschrift im Kampf für den Fußball den wir lieben!

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/eine-heimat-fuer-die-salzburger-wohn-und-stadionprojekt-salzburg-messegelaende-2?fbclid=IwAR3sRMobUrPiovyQu7XUuyjSwmTlQplGbbJvYSp6K7dcAfUqGRwcWVscf40

Offline thommy

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.897
    • Profil anzeigen
Re: Rettet Austria Salzburg
« Antwort #1 am: 11. Januar 2022, 08:15 »
Das ist doch Ehrensache mein lieber Zimmi. Bis bald mal wieder.  :bier:
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der Andere könnte am Ende vielleicht doch Recht haben.