Autor Thema: 20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC  (Gelesen 6693 mal)

Offline ChristianS

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • *
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 4.098
  • Blinder Aktionist
    • Profil anzeigen
20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« am: 18. März 2015, 10:06 »
1. Auf nach Leutzsch
2. Tore schießen
3. mehr Tore schießen
4. 3 Punkte holen
5. Tabellenführer bleiben

Hoffentlich kann Max Heyse wieder in der Abwehr eingesetzt werden.
„In schlechten Zeiten müsst ihr Chemiker sein. In guten haben wir genug davon.“
     – nach Charly Neumann (1931 – 2008)

Offline DenDen

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 515
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #1 am: 18. März 2015, 10:22 »
...denke schon, dass es eine Reaktion der Mannschaft geben wird.

Ich wünsche mir, dass Max wieder spielt und würde mich auf Schlüchti in der Startelf freuen.

Zuschauer: Alles was über 850 geht wär top!
Mein Tipp: Chemie gewinnt 3:1 > Bis zur 80. stehts 1:1  :pan
"Die Zeit ist ein Dieb, sie nimmt sich was sie kriegt"

Offline Artchi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Gottvater
  • ********
  • Beiträge: 4.578
  • Imperativ Kategorisierer
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #2 am: 18. März 2015, 12:25 »
Ich finde Louis hat sich eine Startaufstellung verdient.
Jentzscher rackert zwar wie ein Verrückter, hat aber irgendwie grade kein Glück.

Tipp: 3:0
Tradition schießt keine Tore. - Sie stiftet Identität und Heimatgefühl.

Offline farmer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #3 am: 18. März 2015, 13:53 »
Weil wir gerade beim Wünschen sind: Einen 3:0 Erfolg und M. Wolf wieder im Abwehrverbund.

Offline egon

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 608
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #4 am: 18. März 2015, 13:56 »
Weil wir gerade beim Wünschen sind: Einen 3:0 Erfolg und M. Wolf wieder im Abwehrverbund.
Abwehrverbund?? Ich würde mir vor allem überhaupt eine (funktionierende) Abwehr wünschen. Das war in den letzten Spielen gar nichts mit der Abwehr.
 :doppel :doppel :doppel

Offline farmer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 339
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #5 am: 18. März 2015, 16:09 »
Abwehrverbund?? Ich würde mir vor allem überhaupt eine (funktionierende) Abwehr wünschen. Das war in den letzten Spielen gar nichts mit der Abwehr.
 :doppel :doppel :doppel

Meine Rede - war ein bisschen sarkastisch gemeint, aber zu M. Wolf stehe ich im Abwehrverbund  :039:

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.576
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #6 am: 21. März 2015, 15:49 »
Halbzeit in Leutzsch ... vor 783 Zuschauern führt Chemie verdient mit 3:0.

Torschützen: Jentzsch, Sauer und Engelbrecht.

Offline Grossenhainer

  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #7 am: 21. März 2015, 16:15 »
Nebenbei Schiebock gewinnt mit 2 :1 vor 150 Zuschauern gegen Zwickau 2.
und Eilenburg auch 2:1 gegen Freiberg

Offline Uller

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Spam-TITAN
  • *********
  • Beiträge: 7.576
  • GESPERRT !!!
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #8 am: 21. März 2015, 16:46 »
Nochmal Louis Engelbrecht und 2x Andy Müller (1 Elfmeter) besorgen den 6:0-Endstand.

Offline Seegeritzer

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.946
  • NIEMAND WIE WIR!
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #9 am: 21. März 2015, 16:48 »
Der Heiner hat schon Ahnung vom Fussball und Chemie.  B-)
"Die wohlfeilste Art des Stolzes ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt." Arthur Schopenhauer

Offline Paparazz Locke

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.425
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #10 am: 21. März 2015, 19:54 »
Das war heute genau der richtige Gegner nach der Niederlage in Bischofswerda. Gerade in den ersten 20 Minuten sah man die Verunsicherung unserer Mannschaft. Mit der zweiten guten Flanke von Wolf und der zweiten Chance erzielte Jentzsch das wichtige 1:0 mehr oder minder aus dem Nichts.
Nach weiteren 20 Minuten kam dann die nächste Flanke von Wolf (zuvor leicht abseitsverdächtig), die Sauer mit herrlichem Seitfallzieher zum sicheren 2:0 vollendete. Die weiteren Treffer zum 6:0 fielen dann gegen einen immer schwächer werdenden Gegner, der im ganzen Spiel nicht einmal gefährlich vor unser Tor kam.
Was mir hier etwas merkwürdig vorkommt, dass so eine gewisse Lethargie sich eingeschlichen hat. Klar steht unsere Truppe nicht so sicher wie im Spätherbst, manch Spieler (Marcus, Hauffe,...) sucht noch seine Form in diesem Jahr - aber wir sind als Aufsteiger Spitzenreiter der Landesliga Sachsen! Und das nach 2/3 der Saison! Das ist trotz der Rückschläge der letzten Wochen sensationell. Wir brauchen dringend die Unterstützung aller Freunde des grün-weißen Fußballs und wieder positive Energien rund um unsere geliebte BSG Chemie Leipzig.

GWG Locke
Ein Ende ist auch immer wieder ein neuer Anfang!
NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ÜBERLEBEN!
Alles für die BSG Chemie!

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 739
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #11 am: 21. März 2015, 20:51 »
Ja Locke, man könnte Dir recht geben.
Doch bedenke, dass wir eben nur sechste Liga spielen. Natürlich waren heute die 780 enttäuschend. Neben der 6. Liga kommt natürlich auch noch die jüngere Geschichte des Leutzscher Fußballsports hinzu ..., dies hat Substanz gekostet.

Trotzdem bin ich fest überzeugt, dass zum nächsten Heimspiel Ende April (endlich) wieder eine solche Stimmung sein wird wie gegen den FC Internationale. - Voraussetzung:

wir überstehen einigermaßen gut die drei sehr schweren Auswärtsspiele in Heidenau, Freiberg und Kamenz. Wenn wir dort einiges holen, dann hoffe ich, dass wir endlich einmal wieder auf einer Euphorie-Welle reiten können! Nur noch Chemie!

Markranser

  • Gast
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #12 am: 22. März 2015, 10:48 »
Bei aller Freude über den hohen Sieg sollte man doch erwähnen, das Döbeln so ziemlich
das Schlechteste war, was in den letzten Monaten im AKS aufgedribbelt ist!
Drei Punkte und weiter geht's... :doppel

Offline egon

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 608
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #13 am: 23. März 2015, 07:25 »
ich hoffe, dass unsere Mannschaft jetzt konstant an die Leistungen vom letzten WE anknüpft. Sonst reißt sie alles mit dem A.... ein, was sie mühevoll aufgebaut hat. Wäre ja leider nicht das erste Mal.
 :doppel :doppel :doppel :doppel

Offline Dantel

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.822
    • Profil anzeigen
Antw:20. Spieltag: BSG Chemie vs. Döbelner SC
« Antwort #14 am: 23. März 2015, 16:05 »
Und ich hoffe, dass unsere Mannschaft weiter Spaß am Fußball spielen hat, sich weiter so toll als Team präsentiert, alles raushaut, was sie hat und geil aufs Gewinnen bleibt. Alles andere ist mir weniger wichtig.
"Frage nicht, was Chemie für Dich tun kann, sondern was Du für Chemie tun kannst."