Autor Thema: 11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz  (Gelesen 12587 mal)

Offline Tiaplos80

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Leitbildguru
  • ****
  • Beiträge: 417
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #30 am: 09. November 2013, 15:34 »
Latte für Chemie - geil

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.021
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #31 am: 09. November 2013, 15:40 »
3. Wechsel bei Chemie: Peschick für Rieger (84.)
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.021
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #32 am: 09. November 2013, 15:48 »
Schluss.  :doppel

Ich glaube, man hat sich für Chemnitz geschont.  :victory:
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline Struppi

  • Global Moderator
  • Spam-TITAN
  • *
  • Beiträge: 5.021
  • Dummheit frisst, Intelligenz säuft.
    • Profil anzeigen
Ein Leben ohne Chemie ist möglich, aber sinnlos. (bei Loriot geklaut)

Offline Fachi

  • Leutzscher Freundeskreis
  • OberBOM(sine)
  • ***
  • Beiträge: 140
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #34 am: 09. November 2013, 16:44 »
Schön, dass unsere Truppe in der zweiten Halbzeit das Phlegma raus bekommen hat.

Schön, dass die Wolkser dadurch in die eigene Hälfte gedrängt und letzlich verdient besiegt wurden.

Schön, dass wieder über 600 Zuschauer bei bestem Wetter in den Kunze-Sportpark fanden.

Am schönsten fand ich allerdings den Besuch der ca. 20 Kiddies (aus 'nem Asylbewerberheim in Grünau?! - wurde mir so gesagt), die mit Chemiefahnen winkend und teilweise im Ultra-Block hüpfend und klatschend offensichtlich einen prima Ausflug hatten.

CHEMIE FETZT!
« Letzte Änderung: 09. November 2013, 17:42 von Fachi »

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.192
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #35 am: 09. November 2013, 16:46 »
2:0 gewonnen, 3 Punkte, im Endeffekt haben wir das, was wir wollten und brauchten....PUNKT!!!!

Mir ist in den letzten Spielen aufgefallen, dass en Genörgel statt findet um mich herum, der einfach sehr befremdend ist!!! Ich meine man muss halt immer sehen wo wir herkommen (siehe Testspiele) und was jetz der IST-Zustand für uns darstellt!!!  Heute haben mit Freddy, Marco Blanc oder Hannes Rook so viele Spieler aus der Kategorie "Fördern statt Fordern" (Hartz ist doch zu etwas zu gebrauchen) mitgespielt, da muss nan auch mal entsprechende Geduld haben, finde ich! Ich meinte, dass am Anfang der Saison gesagt wurde, dass wir keinen an de Wand spielen.... Aber was bisher da steht auf dem Konto ist mehr als zuversichtlich, also Miesepeter einpacken und de Pokalkeule für Chemnitz auspacken!!! Das Spiel hat sich der GANZE VEREIN verdient!!!!
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 719
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #36 am: 09. November 2013, 16:48 »
Verdienter Sieg gegen Wolkser, die mit zwei Viererketten Beton angerührt haben. Obendrein war Wolks bei Kontern immer gefährlich. Chancenverhältnis in der 1. HZ 0:0. Ich würde jedoch nicht von einer schwachen Leistung sprechen; es war eben extrem schwierig, durchzukommen.

Knackpunkt: Die Einwechslung von Schlüchermann. Er hat alles durchgewirbelt und die anderen mitgezogen. Vor allem fiel mir Knaut sehr positiv auf. Ich glaube, es war auch Knaut, der das 1:0 geschossen hat. Der Wolkser Torwächter sah da nicht so gut aus. dann lief das Spiel. Powerplay! Stimmung und BSG-Wechselgesänge. Die Einwechslung von Blanc war auch ok., er hatte zumal das 3:0 auf dem Fuß (vorarbeit m.E. wieder von Knaut).

Unsere Koresettstanden (Bader, Wolf, Reich, Heyse) waren den UMständen entsprechend auch ok. Heyse mehr vor; war ok.

Das Spiel hat in vielerlei Hinsicht an das Skandalspiel gegen Wurzen erinnert. Mit einer stabilen Abwehr hat man es eben schwer. Man hat auch gemerkt, wie wichtig NLG ist, er reißt eben die Lücvken, in welche die anderen hineinstoßen können. Der kleine Jahnke hatte einen unglücklichen Tag. Kopf hoch! Er kann es. zu Sträter: eine Unsicherheit in der 1. HZ., ansonsten ok., hatte indes auch nicht viel zu tun.

Fazit: Machwinner: Schlüchtermann und Knaut.

Dass Zwenkau bei Lipsia gewonnen hat, gibt natürlich zu denken! Es wird kein Selbstläufer.

Frage an die Insider: Was wird denn nun am Buß- und Bettag? Keine Mitteilung heute.


Offline Scherben und Steine

  • Forenultra
  • *****
  • Beiträge: 719
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #37 am: 09. November 2013, 17:02 »
Zitat D-Fens:

Bezeichnend das wir in dieser Liga trotzdem noch nicht auf den Ersten Platz stehen-mal schauen wann sich die alten Herren des SFV bequemen die Wurzener Falschspieler für ihre grobe Unsportlichkeit hart zu bestrafen.

Recht hat er, der Mann!

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.421
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #38 am: 09. November 2013, 17:46 »
Zitat D-Fens:

Bezeichnend das wir in dieser Liga trotzdem noch nicht auf den Ersten Platz stehen-mal schauen wann sich die alten Herren des SFV bequemen die Wurzener Falschspieler für ihre grobe Unsportlichkeit hart zu bestrafen.

Recht hat er, der Mann!
Würde mich gern zu äußern, aber mein Rechtschreibprogramm ist seit 2 Stunden mit dem Beitrag des Herren beschäftigt...
Pomadisch...
Ansonsten hat Hirschi alles gesagt, so einen Müll über dieses Spiel quakt nur Jemand, der nie selber gespielt hat...
Unsere Truppe war in jedem Spiel konditionell überlegen und da muß man halt auch Geduld haben...
Die Jungs haben die und spielen das Ding dann halt in der zweiten Halbzeit konsequent runter...
Wenn mir Einer zu Saisonbeginn (gerade nach dem Turnier in Paunsdorf) gesagt hätte, wie wir jetzt da stehen, hätte ich ihn ausgelacht..
Mannschaftsversteher

Offline david

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.392
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #39 am: 09. November 2013, 18:00 »
na, da halte ich mal dagegen.  :D
zum spiel - für mich ganz schlimm heute. die fitness ist da aber bei der technik hapert es doch gewaltig. es ist nicht der letzte gegner der hinten drin steht und sicher muss man geduld haben, auch als zuschauer. bis zum tor war es ein einziges fehlpassfestival, die ballannahme zu oft ungenau und die eckbälle sind meist auch ohne gefahr. man macht sich ohne gegner das leben selber schwer. nach dem (glücklichen) tor komplett anders. lag sicher am gegner, der kräfte mäßig abnahm, wie so oft in der liga. landesliga tauglich ist das alles nicht, da entwickeln sich einige zu langsam. wir sind damals zurecht abgestiegen, also nichts mit unfall und so.



Offline Archivar

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Themen-Ersteller
  • Beiträge: 3.284
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #40 am: 09. November 2013, 18:10 »
Fazit: Auch solche (Scheiss)Spiele müssen gewonnen!!! :doppel

p.s. @Hubi wer hat denn nun deinen Beutel? :victory:
Ein Fußballforum ist nicht der Nabel der Welt ;)

Offline suchantke

  • Notorischer Querulant
  • Leutzscher Freundeskreis
  • Forengottheit
  • *******
  • Beiträge: 2.421
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #41 am: 09. November 2013, 18:12 »
Fazit: Auch solche (Scheiss)Spiele müssen gewonnen!!! :doppel

p.s. @Hubi wer hat denn nun deinen Beutel? :victory:
"Den Beutel hat der Dunkelhaarige von den Höllenreitern"
Ihr seid alles Beuteldiebe.... :D

Edit. War eh nicht mein Beutel, wahrscheinlich Ullers Reservesack...
Mannschaftsversteher

Markranser

  • Gast
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #42 am: 09. November 2013, 18:19 »
Latte für Chemie - geil

Wer? Du? Mache langsam.... :lol

Offline RH00

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.246
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #43 am: 09. November 2013, 18:21 »
Wer? Du? Mache langsam.... :lol

Keine sorge...er hat sich beim gehen noch sein Geschlechtsteil am Zaun geprellt. Mit weiterem nachwuchs ist nicht mehr zu rechnen  :dance:

Offline ReinerUnsinn

  • Leutzscher Freundeskreis
  • Halbgott
  • ******
  • Beiträge: 1.192
    • Profil anzeigen
Antw:11. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - SV Liebertwolkwitz
« Antwort #44 am: 09. November 2013, 18:33 »
Keine sorge...er hat sich beim gehen noch sein Geschlechtsteil am Zaun geprellt. Mit weiterem nachwuchs ist nicht mehr zu rechnen  :dance:
HIER hätte ich gern danke gedrückt!!! :D :fin
Jeden Tag den ich neu beginne, erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.