Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Cottbuser

Seiten: [1] 2 3 ... 9
1
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 17. Mai 2022, 10:29 »
Verstehe ich das eigentlich richtig, dass wir von den Einnahmen aus dem Pokalfinale keinen Cent bekommen werden? :cof
Bei dem Pokal- Endspiel erhält der Stadionbetreiber grundsätzlich 20 % der Nettoeinnahmen
aus dem Verkauf der Eintrittskarten. Die verbleibenden Nettoeinnahmen teilen sich der
Verlierer des Endspiels und der SFV nach Abzug aller Kosten, Gebühren u.a. zu gleichen
Teilen.

https://www.sfv-online.de/fileadmin/content/PDFs/Spielbetrieb/Herren/Saison_2019_2020/072019_dufue_pokal.pdf
Ja, dies verstehst Du richtig, da der Sieger  :doppel die Antrittsprämie des DFB in der 1.Pokalrunde bekommt.

2
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 12. Mai 2022, 07:40 »
Die ein oder andere Karte wird sicherlich auch nach der ersten Verkaufsrunde übrig bleiben. Ich z.Bsp. bin auch Besitzer einer DK und kann leider nicht mit nach Chemnitz und selbst wenn, wüsste ich auch nicht wie ich mir die Karte unter der Woche im AKS beschaffen sollte. Mein Saisonabschluß im Stadion findet am Sonntag statt und zu guter Letzt vor dem Fernseher.
Ich drücke einfach die Daumen und hoffe auf einen Sieg unserer Jungs und eine Stimmgewaltige Unterstützung aus 1800 Kehlen.

3
So einfach ist das leider nicht. Da, wo Gewalt ins Spiel kommt, wo die Gesundheit von Menschen gefährdet wird, hört die Normalität auf.
Und dass die Blödzeitung natürlich lieber und ausführlicher über Gewalt berichtet, als über ein Fußballspiel, und welche Außenwirkung das auf unseren Verein hat, sollte jedem Beteiligten klar sein.
Wer hat den der Bild dieses Video zukommen lassen? Muss ja wohl ein Leutzscher gewesen  sein. Die Tunnelmauer, ebenfalls in der Bild, löste jedoch bei dem Ein oder Anderen sicherlich ein schmunzeln aus und war mal eine ganz besondere kreative Idee. Die Gesichter hätte ich sehen wollen als nach dem Abriss eine zweite Mauer auftauchte.
Ansonsten muss ich @Esca mal zustimmen, dies war mal wieder ein richtiges Derby, abgesehen von den Leuchtraketen, aber da sind wir ja auch keine Heiligen.
Geile Choreo!!

4
Irgendwie kommt bei mir keine Derbystimmung auf, auch wenn ich mich auf das Spiel freue. Liegt es vielleicht daran das die Saison durch ist und es um nichts (außer als Derbysieger ds Stadion zu verlasen) mehr geht oder liegt die Freude doch mehr dem Spiel am 21.05. in KMS?
Gibt es bereits Info`s über eventuelle Straßensperrungen in der Umgebung. ist die Gustav Esche Straße vom Auensee kommend frei?

5
Fußball Allgemein / Re: Regionalliga (4. Liga)
« am: 04. Mai 2022, 09:02 »
https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/das-stadion-ist-eine-baustelle-jena-will-alle-zoffspiele-verschieben-79965944.bild.html

Na das wäre ja noch schöner, am liebsten die entscheidenten Spiele zum Saisonende alle als Heimspiele haben wollen. Die spinnen wohl die Thüringer!

6
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 22. April 2022, 07:53 »
Ein verdienter Sieg!!! Eine gegenüber den herkömmlichen Spieltagen völlig andere Spielweise. Das Kurzpasspiel passte, schnelle Bälle und Jeder konnte sich auf Jeden verlassen. Keine Angst vor dem vermeintlich Favoriten, die Abwehr eine verlässliche Bank und auch im Sturm wurde der Mitspieler und der Abschluß gesucht.
Es war wohl das bisher spielerisch schönste Spiele in den letzen Monaten und unsere Mannschaft wurde für den Mut und Ehrgeiz belohnt. Ein Lob an dieser Stelle auch mal für das Schiedsrichtergespann!
DANKE an ALLE die dies möglich machten und uns einen unvergesslichen Abend schenkten. Alles was jetzt kommt ist das Sahnehäubchen in dieser Saison.

7
https://www.sportbuzzer.de/artikel/pokal-hit-gegen-zwickau-chemie-leipzig-kapitan-stefan-karau-rechtzeitig-fit/

Schade das ich zu dem Spiel am Donnerstag nicht anwesend sein werde, drücke aber der Mannschaft und dem Verein die Daumen und hoffe auf eine Überraschung, beim MDR-Streaming.

8
Für die Stimmung im Stadion wäre es bestimmt schöner wenn die Bouletten mit Anhang kämen, aber so können mehr Leutzscherdem Spiel beiwohnen.
Mal schauen was unsere Jungs an Leistung aufbringen und wie sie die Chancen nutzen können um den Sieg im AKS feiern zu können. Zuzutrauen ist es dem Team!

9
Aber Berlinski schätzt unsere Jungs durchaus richtig ein und ist sich der schwere der Aufgabe bewusst. Zumal bei 800 - 1000 Gästefans, welche wie ein Wand hinter Chemie stehen werden.

10
Wie schön man doch das Mittelfeld mit langen Bällen überspielen kann. Welch feine Klinge schon damals geschlagen wurde.
Die Trikot`s wären eine Neuauflage für die Saison 2023/2024, 60 Jahre Meisterschaft wert.

11
Egal wie das Spiel am Ende ausgeht, es wird sicherlich ein geiler Fußballabend.

12
Es steht ja nichts drin was nicht schon irgendwie und weitestgehend bekannt ist, auch weil es dringend notwendig wird. Ob dies dann so durchsetzbar ist weil Teile davon sicherlich der Zustimmung einer Mitgliederversammlung bedarf, steht doch außer Frage
Auch als Nichtmitglied, jedoch Dauerkartenbesitzer meine ich eine Perspektive zu erkennen um den Verein weiterhin zu unterstützen, vielleicht mit dem Kauf einer Sitzschale auf dem renovierten Dammsitz.

13
Naja, die Tribüne macht schon was her.

?????????????

14
Mal schauen ob überhaupt gespielt wird. Für den Raum Berlin wird für morgen vor schweren Sturmböen gewarnt und damit könnte man auch eine kurzfristige Spielabsage erwarten. Ich hoffe es nicht und glaube fest an 3 Punkte für unsere Jungs.

15
Saison 2021/22 / Re: Kader 2021/22
« am: 28. Januar 2022, 15:28 »
https://www.sportbuzzer.de/artikel/teils-unertragliche-schmerzen-os-pubis-bremst-chemie-leipzigs-kessler-aus/

nun hat man den Grund für Max´s lange Absenz endlich mal öffentlich.. Gute Besserung weiterhin!

Nun man sollte aber auch mal beachten das es einen gewissen Schutz der Persönlichkeit gibt. Es hat schlichtweg Niemanden zu interessieren warum, wie in diesem Fall, ein Spieler ausfällt bzw. krank ist. Eine in letzten Jahren schlechte wenn nicht gar schlimme Sitte alles nahc außen zu tragen, eine Grauzone welche sich im Fußball mittlerweile ausgebreitet hat, wonach jeder Fan, jeder Journalist oder Wer auch immer wissen will warum ein Spieler nicht spielen kann. Die Antwort: "Er ist krank für die Ausübung des Sportes" muss und sollte Jeden genügen.
Wenn er freiwillig seine Krankheit offenlegt, dann kann er dies tun aber grundsätzlich gehört es nicht in die Öffentlichkeit.
Mein Arbeitgeber hat auch keine Möglichkeit den Grund meiner Erkrankung zu erfragen. Wenn wieder gesund dann wieder Leistungserbringer!

Seiten: [1] 2 3 ... 9