Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Meinereiner

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 29
32
Das war mal wieder ein sehr schönes Derby. Und dann auch mit dem Glück auf unserer Seite. Die Nervosität war schon spürbar, aber Hauptsache gewonnen. Auch gut, dass die Ansagen im Block was erreichen und nicht alle dort grundlos aufs Spielfeld springen.
Wir hatten jetzt 3mal ausverkauftes Haus, Zwickau aus dem Pokal gehauen, Derby gewonnen - lasst uns jetzt noch den Pokal holen. Ich denke mal, jeder der heute im AKS war, will zum Finale. Alle nach Karl-Marx-Stadt! :doppel


33
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 06. Mai 2022, 20:30 »
Totaler Schwachsinn
Pokalfinale zu 99 Prozent weltweit an neutralen Spielstädten und mit ,50 zu 50 Regeln.
NOFV hat ich schon gedacht schlimmer geht's nimmer.  aber unser SFV
das letzte...
Totalboykott..
Entweder alle oder keiner!!!
Bei unserem letzten Finale zu Hause, hat uns das ja auch nicht gestört. Darum würde ich mich mit Kritik diesbezüglich zurück halten. Ach , wenn Chemnitz das Stadion mit eigenen Fans voll bekommen würde, könnte ich damit leben. Ich sehe das Problem darin, dass sie es lieber halb leer lassen, als das sie uns Karten geben. Und dann noch diese Ausreden. Als ob sie es im Ehrenamt machen müssen und die Kosten nicht am Ende geteilt werden.

34
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 06. Mai 2022, 15:56 »
3200 klingt doch schon mal besser, in welcher Verbindung auch immer die Fanpage zum Verein steht, dass die so konkrete Vorschläge machen können.:
"Eine Möglichkeit zur Güte wäre den Chemikern zusätzlich die beiden Sitzplatzbereiche 17+18 auf der Nordtribüne zu geben. In dem Fall würden zu den 1.800 Tickets nochmal ca. 1400 dazukommen. Nachteil: es wären weitere Sicherheitsmaßnahmen in Richtung Haupttribüne notwendig.
Sollte man sich mit den Chemikern auf diese Kompromißlösung einigen, dann bitte nur mit chemieseitiger Zusicherung der Kostenübernahme für die Beseitigung von evtl. Zerstörungen und Beschmierungen durch Chemie-Fans (die es in der Vergangenheit leider schon gab).
"
Quelle:https://www.cfc-fanpage.de/archiv/templates/news_detail.php?src=start&nid=8052
Mit den Kosten für Beschmierungen fände ich ok, wenn der CFC einwilligt für sämtliche Beschmierungen seiner Fans an öffentlichem und privaten Eigentum aufzukommen. Wird ja so schlimm nicht sein, bei den Friedenstauben.

35
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 06. Mai 2022, 14:14 »
Wenn die Tickets zum Selbstdruck sind (?), kann man dann nicht eine Alias Adresse Chemnitz eingeben? Oder wird das dann irgendwo gecheckt?
Wenn man will, könnte man ja beim Einlass die Adresse auf Stimmigkeit überprüfen. Klar muss einfach sein, wir sind an dem Tag in Chemnitz. Ob nun im Stadion oder davor..
Andere fahren trotz Ungewissheit nach Barcelona oder auf die Insel. Da werden wir es wohl bis nach Karl-Marx-Stadt schaffen.

36
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 05. Mai 2022, 21:40 »
Quelle?
Vielleicht tut sich was. Am Nachmittag lief hier noch ein Countdown https://www.etix.com/ticket/p/6171733/sachsenpokalfinalebsg-chemie-leipzig--chemnitz-chemnitzer-fc?fbclid=IwAR0in3IwFe9B1zxJzsyYBbeN4bEpluc53UDyXGxaVuZaaJePxwv8eqSWOws
Jetzt steht: nicht verfügbar.
Heute war auch in verschiedenen Medien zu lesen, das der CFC morgen mit dem online Verkauf für den Heimbereich beginnt.

37
Was soll auch diese "Derbystimmung" sein? Es ist ein Spiel, wo es um ETWAS mehr geht, als die 3 Punkte. Aber es ist kein Spiel wo es um unser Wohl und Wehe geht. Unser Erfolg besteht doch schon darin, dass man sich am Südfriedhof mit einem unentschieden zufrieden geben könnte, und dass man dort versucht die Wichtigkeit der Begegnung völlig herunter zu spielen. Ich Zitiere :"hält es wohl heute höchstens noch einem Vergleich mit Trebsen gegen Fuchshain stand."  Natürlich sieht es im Falle eines Sieges für die gaaanz anderes aus. Dann hat plötzlich der Underdog, dem auch noch Corona ganz übel mitgespielt hat(Sie haben vergessen, dass sie DURCH Corona in die Relegation gekommen sind und quasi ins Pokalfinale gelost wurden) , das wichtigste Spiel des Jahres gewonnen.
Bei uns wird die Welt nicht untergehen, sollten wir nicht gewinnen, wir haben noch 2 geile Spiele. Ein Sieg würde aber etwas den Druck vom Pokalfinale nehmen. Beides verkacken macht natürlich auch keinen Spaß. Beide gewinnen, daran will ich gar nicht denken...
 Sollten die nicht gewinnen, haben die am letzten Spieltag keine 1500 Leute zwischen den Abdeckfolien. Da können Almedin, Marco und Chili sich alles schönreden wie sie wollen, die Leute stimmen mit den Füßen ab.
@kRampfhamster Du kannst einfach nicht verstehend lesen. Ich schrieb, dass ihr es absichtlich herunterspielt. Also, dass es euch nicht egal ist.

38
Fußball Allgemein / Re: Regionalliga (4. Liga)
« am: 04. Mai 2022, 18:55 »
Das hat doch jemand geschrieben, der überhaupt keine Ahnung von nichts hat. https://www.sportbuzzer.de/artikel/fruher-war-mehr-schnappatmung-derby-zwischen-chemie-und-lok-leipzig-wirft-kleine/
Zum Beispiel "Zu groß die Abstände zwischen Ansprüchen und Wirklichkeit beider Klubs,.." sorry, dass ich denen noch Klicks bringe.

39
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 02. Mai 2022, 17:46 »
Was willst Du denn mit den Ratten. Da gibt es doch wesentlich attraktivere Vereine.  :str3
Bitte nicht schon das Fell verteilen  :D

40
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 02. Mai 2022, 15:41 »
Sicher werden die Karten nicht 50/50 vergeben. 3.000 bis 5.000 sollten auch ausreichend sein.
Ich weiß auch nicht, warum das Derby wichtiger sein soll, so wie das Teile der Mannschaft derzeit öffentlich äußern. Für mich wäre ein Sieg im Finale wichtiger. Zum einen wird es in einem größeren Rahmen statt finden, und bei einem Sieg wartet der Start im DFB Pokal. Welches dann wieder ein ausverkauftes Haus wäre. Dabei geht es mir nicht mal um den finanziellen Aspekt. Ich bewerte es einfach höher als einen Sieg gegen die Larven aus P. Mittlerweile müssen die doch Dankbar sein, wenn sie in so einer Atmosphäre gegen uns spielen dürfen. Sicher ist es deren Highlight, aber nicht unseres. ¡Venceremos!

41
Fußball Allgemein / Re: Regionalliga (4. Liga)
« am: 28. April 2022, 21:56 »
Ist nur mal ein Test ob das Ding hier noch funktioniert
Es läuft halt.. :doppel

42
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 22. April 2022, 17:03 »

...Zu diesem Finale kommen höchstwahrscheinlich  15.000 Zuschauer (ausverkauft), zumindest rechne ich schon unsererseits allein mit etwa 4.000 Chemiefans oder sogar mehr....
Selbst wenn tatsächlich 4000 Chemiker vor Ort sind, wer soll die verbleibenden 11.000 Karten kaufen? Wenn Chemnitz 6000 Leute mobilisieren kann, fände ich das schon viel. Für das Spiel heute gegen Jena sind wohl im Vvk. 1400 Karten am die Chemnitzer raus gegangen.

43
Derweil (während hier alle  :bier: :fin ) ,nur wenige Hackebeilwürfe entfernt - am Südfriedhof , macht man sich Gedanken über unseren Rasen. Man zweifelt an der Rechtmäßigkeit der Spiele und befürchte, dass solche entzückenden Ballstafetten, wie sie uns vom uneinholbaren Auswärtsmeister 21/22 im Hinspiel auf deren mehrfach BUGA ausgezeichneten Geläuf dargeboten wurden, nun nicht wiederholt werden können.

44
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 22. April 2022, 14:14 »
Ja, wer hätte das vor einem Jahr gedacht? Damals stand alles um das Flutlicht (und damit die Spielklasse) noch in den Sternen bzw. war nicht sicher. Da kann man den Verantwortlichen und allen die an der Umsetzung beteiligt waren nicht genug danken. Die stabile Leistung in der Regionalliga, die Entwicklung der Zuschauerzahlen sind doch Zeichen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Gestern war wieder einer der unvergesslichen Tage in Leutzsch. Danke!

45
Vielleicht kann man ja mit einer überzeugenden Leistung in Fürstenwalde noch einige Zuschauer mehr für den Donnerstag motivieren.
:017: Diesen Satz verstehe ich nicht. Bestehen begründete Zweifel daran, dass Donnerstag die Hütte voll ist?

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 29