Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Meinereiner

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 29
16
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 11. Mai 2022, 12:13 »
@wiederer es bringt mehr, wenn man solche Leute wie Oldmen ignoriert. Der wartet nur darauf, dass jemand einsteigt um seinen Mist dann jedes mal aufs Neue zu schreiben. Zum Glück kommt diese Zustände, wie er sie sich wünscht, nie wieder. Ich gehe seit 1984 zu Chemie, und ich finde unsere heutige Chemie ist die beste aller Zeiten. Mir hat gestern auch so ne Type erzählt, dass er immer zum FC Sachsen gegangen ist. Aber seit die "Zecken" dort übernommen haben, geht er nicht mehr nach Leutzsch. Ich denke auf solche Leute können wir verzichten und müssen dankbar sein, dass es da klare Verhältnisse im Stadion gibt.

18
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 10. Mai 2022, 16:29 »
Ich weiß wird nie passieren: Aber da bin ich schon am überlegen alle oder keiner. Das Spiel in den AKS übertragen, nen Zehner Eintritt und mit 3000 auf dem Norddamm feiern. Und dann die Mannschaft gebührend empfangen, egal wie das Spiel ausgeht.
Ich denke mal dafür sind die 1800 Karten dann doch zu reizvoll. Vor Ort und in Vvk-Stellen gibt es ja Karten für den Heimbereich. Keine Ahnung, ob man neutralen Fußballfans den Eintritt verweigern kann. Dort steht ja nur, dass Chemie Fans nicht in die Heimblöcke dürfen.

20
Das man die gesamte Einsatzleitung hinterfragen muss, stellt folgender, mir berichteter Schwank vom Spieltag zur Schau.
Bekanntlich reisten unsere Gäste durch die beräumte "Mausefalle" zum Gästeblock. Die Route ist bekannt und eher abseits verglichen mit dem Weg durchs Wohnviertel oder die Georg-Schwarz-Straße. Auf dem Rückweg schleuste dann die Polizei sämtliche Gästeanhänger über das Leutzscher Rathaus, mitten durch abfahrende Straßenbahnen mit Heimzuschauern. Die meisten Leute in den Bahnen waren zu diesem Zeitpunkt normale Fans, Zuschauer und Familien, während auf Lok-Seite gewisse Klientel dabei war. Da fragt man sich schon, wer für diesen Abreiseweg der Gästefans die Verantwortung hatte. Folge waren Auseinandersetzungen an der Haltestelle "Diakonissenhaus" und der ganze "Zauber" zog sich quasi noch bis an die Jahnallee. Hätte der Straba-Fahrer nicht geistesgegenwärtig die Türen der Bahn verriegelt, wäre die Situation völlig aus dem Ruder gelaufen. Eine andere Bahn wurde in Chemie und Lok aufgeteilt und wie ein Castor-Transport begleitet... Übrigens fand auch noch nebenbei das Georg-Schwarz-Straßenfest statt. Ein Wunder, das da nicht mehr passiert ist.
Einsatzleitung 6, setzen. Oder man wollte das auch so.
All das wird weder Zeitungen noch Verbände oder Gerichte interessieren. Ich sage das, nicht weil ich nicht deiner Meinung bin, sondern weil ich auch schon ein paar Tage auf diesem Planeten umher wandele, und die Erfahrung mich das gelehrt hat. Es interessiert auch keine Sau, ob wir uns darüber aufregen. Wichtig ist mal wieder "runter zu kommen", zusammen stehen und die bevorstehenden Strafen /Schaden nicht am Verein hängen zu lassen. Hier könnte man dann zum gegeben Zeitpunkt auch mal eine öffentliche Spendenaktion machen.

21
Viel zu gewinnen gibt es aber für uns nicht, wenn wir jetzt über jedes Stöckchen springen. Es ist passiert, aber für die Zukunft kann das nicht der einzig gangbare weg sein.

22
Du hast mit jedem Wort recht. Ohne Wenn und Aber.
Ich kann mich an irgend ein Spiel vor ein paar Jahren erinnern, da hat man auch von dieser Stelle gefilmt und ist dann wegen nem Rauchtopf mit Pfefferspray in den Block gegangen. Ohne, dass irgend eine Gewalt aus dem Block zu befürchten war.
Ich denke mal für den Instagram Account haben sie die Aufnahmen nicht gemacht, sondern man will damit spalten. Ich kenne keine Chemiker die stolz auf die Sache sind. Man muss halt schauen, wie man sowas für die Zukunft verhindern kann.

23
Saison 2021/22 / Re: Kader 2021/22
« am: 09. Mai 2022, 19:30 »
in Lokkreisen wird tatsächlich über Nattermann gemunkelt...
Dann wird es nichts mit der TorNatter :D . Deren Voraussagungen haben ne erbärmliche Trefferquote.

24
Saison 2021/22 / Re: Landespokal
« am: 09. Mai 2022, 17:39 »
Der CFC kann es sich eigentlich nicht leisten auf Geld zu verzichten. Laut der letzten MV haben die 500.000 € Minus gemacht und eine Geldstrafe von 3.500 € vom NOFV erhalten. Die ganze Nordtribüne für Gästefans zu organisieren ist machbar. Zwickau und Hansa Rostock hatten dort schon das Vergnügen.
Ich schätze, dass bei diesen wichtigen Spiel 4000 Chemiker sich auf den Weg machen werden - das ist realistisch, denke ich.
So langsam müssten sie auch die Karten auf den Tisch legen. Morgen soll schließlich deren online Verkauf starten. Und bis dahin wollte man ja für klare Verhältnisse sorgen. Aber ehrlich, ich bin skeptisch, dass hier mehr als 2500 Karten liegen.

25
Saison 2021/22 / Re: Kader 2021/22
« am: 09. Mai 2022, 13:35 »
hab vorhin Herta - Cottbus gesehen. Der Janik Mäder ist ab Sommer auch nicht mehr bei Cottbus und hat ja hier Wurzeln...
Der kann ja da am Sonntag, sofern er sich im Spiel nicht daneben benimmt, gleich mit zurück kommen.

26
Ansonsten würde mich der Grund für den Einmarsch der Polizei am Norddamm brennend interessieren.
Offiziell um Videos und Fotos zu machen. Aber dazu muss man ja heute nicht mehr auf 10 Meter ran gehen. Wird wohl eher Training unter realen Bedingungen (   zum Glück musste niemand Dynamo rufen https://www.express.de/sport/fussball/hamburger-polizei-simuliert-fan-krawalle-dynamo-dresden-sauer-95942?cb=1652094675049 ) gewesen sein. Die Fußball EM wirft anscheinend ihre Schatten voraus, hatten wir doch alles schon.

27
Ich finde das selbstverständlich auch nicht gut. Aber nicht, weil es vielleicht RB nützt (haben die dann 98 Auswärtsfahrer? ) , sondern weil ich Gewalt nicht gut finde. Ich hoffe aber, dass es ne einmalige Sache war und alle wieder runter kommen und man sich mal an einen Tisch setzt. Bisher lief es ja immer ganz entspannt und das sollte auch nach dem Derby wieder so sein. Zum Glück ist bald mal ne Pause.

28
Bei Fanbelangen die BILD zu nutzen, ist schon gewagt... Ich seh dort nichts, wie diese Situation entstand und was da wirklich abging... Was mich aufregt, dass wir es nicht einmal schaffen, unsere Volldeppen in den Griff zu kriegen... Was war die Intention, dachten die, die marschieren zu fünft rüber... Wären wir einmal cool geblieben, so wieder Derby-Sieger RB...
Das bei 4500 Leuten 5 Deppen dabei sind, dass kann man nicht ausschließen. Die Intention war sicher, dass noch 1000 mit kommen. Das gute war ja, dass keiner von den 1000 gefolgt ist. "Derby Sieger RB", so ein Quark. Zumindest im Stadion war doch alles in nem Rahmen.

29
Saison 2021/22 / Re: Kader 2021/22
« am: 08. Mai 2022, 17:44 »
Und ich frage mich, was Eure Wer-hat-den-Längsten-Diskussion mit dem Kader nächste Saison zu tun hat...
Sicher hat es eher mit dem Kater von gestern was zu tun.

30
Saison 2021/22 / Re: Kader 2021/22
« am: 08. Mai 2022, 17:05 »
aber der hat doch unter tränen im mdr gesagt, das er am Südfriedhof bleibt, daneben fand ich nur das er behauptet hat, das auf der Probstheidaer Müllhalde genauso ne Stimmung wie bei uns  :D
Er meinte -"Stand jetzt". Weil der BFC noch nicht aufgestiegen ist. Und anscheinend glaubt er nicht mal dran, dass sie es schaffen.
Im Übrigen haben die auch sehr stimmungsvolle Fanmärsche. Oder die wussten schon wie es ausgeht
 

vs.

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 29